ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 9 [10] 11 ... 25   Nach unten

Autor Thema: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund  (Gelesen 57404 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #135 am: 28. September 2013, 19:03:49 »

Wissenschaftler haben Tausende Bilder von Frauengesichtern übereinander gelegt, um das landestypische Gesicht für 41 unterschiedliche Länder zu ermitteln.

Vorab, sie sind alle hübsch! [-]

Zitat
The project was inspired by the work of South African photographer Mike Mike - who created a web project several years ago called The Face of Tomorrow.

http://www.dailymail.co.uk/news/article-2435688/The-average-woman-revealed-Study-blends-thousands-faces-worlds-women-look-like.html

Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.605
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #136 am: 28. September 2013, 20:43:23 »

Vorab, sie sind alle hübsch! [-]

no doubts  ;]  nur diesen Gesichtern werden wir so in keinem dieser Laender begegnen  {--

Da heisst es doch immer, dass England keine huebschen Frauen vorweisen kann... schoen sich eines Besseren belehren zu muessen   :D
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

dart

  • Gast
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #137 am: 28. September 2013, 20:55:05 »

Das mit den unhübschen Engländerinnen ist ein krasses, falsches Voruteil. Ich treffe jedes Jahr etliche süße Mädels aus der UK, leider immer mit männlichem Geleitschutz. :D

Der Artikel und die Bilder sind schon ganz witzig, da sind sicherlich einige Stereotypen dabei. Allerdings hat meine Frau bei dem Bild der stereotypen Thaifrau auch nur noch ungläubig den Kopf geschüttelt...kann ich gut verstehen. ;) ;]
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.605
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #138 am: 28. September 2013, 21:36:38 »

@Darts Link mit den Gesichtern bringt mich eigentlich dazu, folgenden Artikel hier einzustellen.

Laut einem fuehrenden Britischen Wissenschaftler ist die mit 419 Millionen (!!) Jahren datierte Versteinerung eines Fisches eine riesengrosse Sensation, sozusagen der erste Fisch mit "Gesicht"

Angeblich zeigt die Versteinerung ein Exemplar eines Fisches (Entelognathus primordialis) mit halbwegs ausgebildetem, zwar zahnlosem, Kiefer.
Damit war es dieser Spezies mit Kiefer, vor ueber 400 Millionen Jahren, erstmals moeglich groessere Beute zu jagen:

http://www.bbc.co.uk/news/world-asia-china-24296362

   
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.605
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #139 am: 23. Oktober 2013, 17:34:00 »

Die Schoenheit der Ueberreste eines explosiven (Sternen) "Todes"



Warum sind einige Supernovae so viel heller als andere ?

http://www.nzz.ch/wissen/wissenschaft/sternexplosionen-im-rampenlicht-1.18171675#

Welche Prozess fuehren zu einer Supernova wird hier einfach und verstaendlich erklaert

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

hennecnx

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 105
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #140 am: 28. November 2013, 12:29:47 »

Geld-Gier kennt keine Grenzen

http://www.srf.ch/player/tv/dok/video/dok-vom-27-11-2013?id=580872ac-d91a-4a10-92b6-8fb3a6d22e8c#

Traurig aber leider wahr

super Reportage   ;}
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.195
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #141 am: 28. November 2013, 13:52:29 »

Danke dir fuer den Link aber ebenfalls, leider.... wie wahr.....
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.605
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #142 am: 28. November 2013, 22:31:18 »

Sensationeller Fund an Buddhas Geburtsort

http://www.tagesanzeiger.ch/wissen/Sensationeller-Fund-an-Buddhas-Geburtsort/story/15202255

Zitat
Ob es sich bei dem neu entdeckten Baumschrein exakt um den Baum handelt, unter dem Buddha geboren wurde, wird sich wohl nie abschliessend beurteilen lassen.
Der Fundort, die Datierung sowie die Legende lassen aber Raum für Spekulationen.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.213
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #143 am: 04. Dezember 2013, 15:54:34 »

ACHTUNG  ist in englisch! 
Trotzdem finde ich, dass dieser Artikel recht lesenswert ist! ······ wenn nicht, dann bitte loeschen!

What Were We Thinking? The Top 10 Most Dangerous Ads




http://www.collectorsweekly.com/articles/the-top-10-most-dangerous-ads/


TW
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.992
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.605
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #145 am: 05. Januar 2014, 21:21:51 »

Ja, ich bin ein Fan von Nordlichtern (Aurora Borealis), speziell wenn sie dann noch in einem solchen Zeitraffer praesentiert werden:

http://apod.nasa.gov/apod/ap131229.html

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.992
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #146 am: 06. Januar 2014, 00:17:32 »

Hallo Bruno


Dieser Top-Fotograf Mr. TSO lässt bei diesen tollen Nordlicht-Videos  {*    ;} seine Kamera anscheinend auf einer Schiene langsam mit gleichbleibender Geschwindigkeit effektvoll zur Seite gleiten.  ???

Bei diesen besonderen Wasser-Videos >><< ist die Kamera-Bewegung noch stärker. Wie macht der das?
Hast Du eine Ahnung?
« Letzte Änderung: 06. Januar 2014, 00:23:17 von Kern »
Gespeichert

† Jhonnie

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 836
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #147 am: 06. Januar 2014, 04:06:46 »

@Kern

Es Gibt Motor verfahrbare Schlitten wo die Camera montiert ist. Ist meist frontal als auch seitlich einsetzbar. (=$$$$ + KG und um KG zum schleppen)

Mit Zeitraffer bin ich selbst am experimentieren. Es geht einigermassen soweit.
CA. Eckdaten fuer Zeitraffer.
Tag Aufnahme ca aller 7- 10 Sec (ohne bewegung der Camera)
Nacht Aufnahme ca alle 25 -30 sec ( ohne Camera Bewegung)
Um bei Nacht Aufnahmen die durch die Erdrotation entehenden verwischungen (streifen) der Sterne zuvermeinden:
600/ Brennweite = maximale Belichtungszeit (wuste ich bis vorkurzen auch nicht)
Bei Camera Bewegung sind die Zeiten um vieles Kuerzer, als auch von bewegung und Zeit syncronisiert. (nur Gelesen in Net)
Alles zusammen ist Camera, Objectiv und Situations abhaengig.

Faust Regel 240 Bilder = 10 Sekunden Video
 (Timelaps Software, als Info Canon 550D mit Batterie im Sparmodus maxima 570 Bilder , dann Akku leer, Ich selber bin nun aber bis 10 Stunden Ausgeruestet mit allem etc)

Also kann man sich anhand der Laenge von den Videos ausrechnen was da an Zeit , Aufwand und Schlepperei dahintersteckt. Alle Achtung  }}

Ich selbst bin am Bauen und Basteln. Bruno kennt es ca. was ich da baue. Mittlerweile ist die Ausruestung auf 15 KG Rucksack + ca 4 KG Extra angschwollen.
Da ist aber keinerlei Verpflegung bei etc.

Versprochen: wenn ich werde Fertigsein mit dem ganzen Basten stelle ich das Im Foto Equipment Treat vor. Momentan ist es noch einwenig frei fliegend.

Bruno: Korrigiere mich bitte wenn ich etwas ungenau dargestellt habe.

JE
« Letzte Änderung: 06. Januar 2014, 04:17:33 von Jhonnie »
Gespeichert
.... In der Bibel steht geschrieben: " Liebe deinen Naechsten " UND das Kamasutra zeigt  " WIE ES GEHEN KOENNTE". auch fuer RUD's behaftete geeignet.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.605
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #148 am: 06. Januar 2014, 07:04:02 »

@Achim

so ist es, wie Joachim beschreibt, es werden Schlitten benoetigt um die Kamera zu bewegen.
Die ganze Kontruktion muss sehr stabil sein, um eventuelle Erschuetterungen aufzufangen (z.B. das Hochklappen des Spiegels in der Kamera, aber dafuer gibt es auch settings in der Kamera selber).
Die Kamera schiesst dann ueber einen bestimmten Zeitraum Einzelaufnahmen die dann zum Film zusammengefuegt werden (spezielle Software).

Abgeshen davon, dass man hierzu einiges an Gewicht mitschleppt, ist auch die Suche nach geeigneten Lokalitaeten sehr Zeitaufwendig, ebenso die Nachbearbeitung.

Fuer Nachtaufnahmen hat Joachim eine Regel eingestellt um "Sternspuren' zu vermeiden, da sollte noch erwaehnt sein, dass die Regel von der Sensorgroesse abhaengig ist, und sollte man keinen Fullframesensor haben (entspricht der Groesse 24/36mm), ist der sog. Cropfaktor zu beruecksichtigen.

Wenn Joachim soweit ist, koennen wir sehr gerne dieses Thema als neuen Fred im Technischen Bereich weiter verfolgen.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.992
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #149 am: 06. Januar 2014, 09:16:09 »

Dank an Euch für diese Informationen  ;}
Gespeichert
Seiten: 1 ... 9 [10] 11 ... 25   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 23 Abfragen.