ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Email Probleme mit SMTP Server  (Gelesen 1938 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Al Bundy

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Email Probleme mit SMTP Server
« am: 04. April 2011, 12:14:00 »

habe seit einigen Tagen Probleme mit dem Mailversand; d.h. ich kann mit meinem Mailprogramm (Thunderbird) keine Mails mehr versenden, da ich immer einen SMTP Timeout bekomme. Mails empfangen geht normal.
Hat sonst noch jemand ähnliche Probleme?
MfG
Gespeichert

unsichtbar

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 245
Re: Email Probleme mit SMTP Server
« Antwort #1 am: 04. April 2011, 13:43:36 »

Hallo,

einige thail. Internetprovider blocken den für SMTP standardmäßg verwendeten Port 25.
Öffne die Konto-Eintstellungen in Thunderbird, wähle ganz unten in der Kontenliste "Postausgang-Server SMTP" und dort das entsprechende Konto aus.
Wenn du auf "Bearbeiten" klickst kannst du einen anderen Port einstellen.
Versuche mal Emails über den Port 465 oder 587 zu versenden.


Gespeichert
Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.   (Loriot)

Al Bundy

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Email Probleme mit SMTP Server
« Antwort #2 am: 04. April 2011, 13:52:37 »

Besten Dank für die Antwort, aber ich habe schon standardmässig Port 465 eingestellt und 587 auch ausprobiert.

Das komische ist, dass seit Mitte letzter Woche das Problem besteht und an meiner Konfiguration sich nichts geändert hat.
Ich vermutete einen allgemeinen SMTP-Block von Seiten des Thai Providers, aber da sonst offensichtlich bei niemandem Probleme auftauchen, scheine ich mit damit alleine dazustehen.

Danke dennoch!
Gespeichert

unsichtbar

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 245
Re: Email Probleme mit SMTP Server
« Antwort #3 am: 04. April 2011, 14:12:38 »

Um festzustellen ob Dein Provider einen der drei genannte Ports (25, 465 und 578) wirklich blockt, kannst du dieser Anleitung folgen:
http://esupport.icewarp.com/index.php?_m=knowledgebase&_a=viewarticle&kbarticleid=522&nav=0,2,4

Wenn sich einer der Ports als offen herausstellt und du dennoch keine Mails versenden kannst, prüfe ob Thunderbird eine Aktualisierung oder Updates installiert hat, die evtl. Probleme machen.
Gespeichert
Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.   (Loriot)

Al Bundy

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Email Probleme mit SMTP Server
« Antwort #4 am: 04. April 2011, 16:49:20 »

Besten Dank!

habe alle Ports getestet wie o.a. und siehe da, alle zu!!! Somit scheint es klar zu sein!
was ist das für eine Schweinerei vom ISP, oder nur Unvermögen?
Ich glaube mein Anschluss läuft über CAT (BTV Cable).

Bin ich wirklich der Einzige mit dem Problem???
Gespeichert

unsichtbar

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 245
Re: Email Probleme mit SMTP Server
« Antwort #5 am: 04. April 2011, 18:30:35 »

Ja, das alle drei Ports geblockt werden ist mir auch neu. TrueOnline in Bangkok blockt nur Port 25.
Die einzige Hoffnung für dich, sehe ich darin das CAT einen sogenannten "socks proxy server" eingerichtet hat, über den die Emails offiziell versendet werden können und das du beim ServiceCenter jemanden findest der weiss was das ist und dir den Port nennen kann.

Übrigens um zu prüfen inwiefern der Provider den Datenverkehr (HTTP als auch Emails) abfängt, umleitet oder gar manipuliert und scannt, kann man diese kleine Onlineprüfung durchführen: http://www.heise.de/netze/artikel/Netalyzr-1045926.html

Bei mir, bzw. TrueOnline Bangkok, werden sämtliche HTTP Abfragen auf einem separaten Proxy umgeleitet und dort zwischengespeichert. Vermutlich werden die Daten dort gescannt, nach thaifeindlichen Inhalten...  ???  :o


Gespeichert
Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.   (Loriot)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.948
Re: Email Probleme mit SMTP Server
« Antwort #6 am: 04. April 2011, 21:18:01 »

Zitat
eine Schweinerei vom ISP, oder nur Unvermögen?

 {;  nix ISP  , MICT (Ministry of Internet Censorship Thailand)   {--
Gespeichert
██████

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.541
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Email Probleme mit SMTP Server
« Antwort #7 am: 04. April 2011, 23:05:14 »

Bei uns ( Firma und auch daheim ) funzt bei True der 25 - im alten Haus hatten wir auch jahrelang True und er war gesperrt.

Was wir allerdings bei der Firmenemail und auch bei mehreren Kunden gemacht haben ist das da: http://www.google.com/apps/intl/de/group/index.html

Gratis fuer bis zu 50 Email Addressen + ein paar Gigabyte Speicher - man muss sich nur igendwo eine Domain registrieren ( z.B. Godaddy etc ... nur ein paar Euro pro Jahr )  und dann die MX Records anpassen - hat nach meiner Erfahrung bis jetzt eigentlich ueberall funktioniert.

Beim Web Login hat man ebenfalls ein paar ganz nette Funktionen und der geht garantiert.



« Letzte Änderung: 04. April 2011, 23:11:52 von tom_bkk »
Gespeichert

Al Bundy

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Email Probleme mit SMTP Server
« Antwort #8 am: 05. April 2011, 11:01:14 »

Mail über Web-Interface ist i.d.R. immer unproblematisch, da dies technisch ja einen anderen Weg geht.
Manche mögen dies sogar lieber als ein Mailprogramm, ich mag aber meinen Mailer lieber!!!

Würde mich echt interessieren, was der Provider da treibt, da ich langsam schlechte Laune auf hohem Niveau bekomme!!!

Habe mal die CAT Site angesurft
http://www.cattelecom.com/site/en/feedback.php
so viel zum Thema "complain" (kann man keinen eingeben)
Einen Support per Email gibt es auch nicht (brauchts ja auch nicht bei einem ISP), lediglich Telefonummern werden angegeben...
Aber ein telefonsicher Support in LOS macht genauso viel Spass wie ein Steckschuss im Kopf...

Na ja, ich sitz das jetzt mal aus, in 2 Wochen geht's für ein paar Monate gen good old Germany - und davor wird der Provider gekündigt -
Gespeichert

mrmagic

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
Re: Email Probleme mit SMTP Server
« Antwort #9 am: 07. April 2011, 00:40:16 »

Besten Dank!

habe alle Ports getestet wie o.a. und siehe da, alle zu!!! Somit scheint es klar zu sein!
was ist das für eine Schweinerei vom ISP, oder nur Unvermögen?
Ich glaube mein Anschluss läuft über CAT (BTV Cable).

Bin ich wirklich der Einzige mit dem Problem???

Über den Outlook Express hab ich auch sporadisch erheblich Probleme Mails zu verschicken. Seitdem Benutze ich Operamail, das ist integriert im Opera Browser. Trotz selben Einstellungen gehen die Mail hierrüber problemlos raus. Bei interesse www.opera.com . Ist natürlich auch auf deutsch.

Gruß

Alex
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.29 Sekunden mit 22 Abfragen.