ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Der Fall des Fussballers Hakeem  (Gelesen 1621 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.677
Re: Der Fall des Fussballers Hakeem
« Antwort #60 am: 12. Februar 2019, 16:47:10 »

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.677
« Letzte Änderung: 15. Februar 2019, 00:10:34 von namtok »
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.724
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Der Fall des Fussballers Hakeem
« Antwort #62 am: 18. Februar 2019, 15:30:16 »

Statt über 61 Beiträge die Regierung zu bashen, könntest du jetzt auch einmal sagen wie es wirklich war >:

Zitat
Australian Federal Police say they did not know a Bahraini soccer player was a refugee who feared persecution when they alerted Bahrain and Thailand that he was on a flight bound for Bangkok.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1630982/australia-police-say-they-didnt-know-bahraini-was-refugee
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.677
Re: Der Fall des Fussballers Hakeem
« Antwort #63 am: 18. Februar 2019, 16:02:19 »


Wie war es denn wirklich  {--

Am Tag an dem Hakeem im Thaikonsulat sein Visum ausgestellt bekam wusste Bahrain komischerweise darueber Bescheid und hat sofort einen Auslieferungsantrag gestellt.

Dass die ( wohl weitgehend automatisierte) Ausstellung der "Red Notice" ein Fehler war der umgehend korrigiert wurde habe ich doch mehrfach geschrieben.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1630662/stuck-in-the-middle-over-araibi-affair
Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.477
Der Fall des Fussballers Hakeem
« Antwort #64 am: 18. Februar 2019, 17:59:28 »


Wie war es denn wirklich  {--

Am Tag an dem Hakeem im Thaikonsulat sein Visum ausgestellt bekam wusste Bahrain komischerweise darueber Bescheid und hat sofort einen Auslieferungsantrag gestellt.

Dass die ( wohl weitgehend automatisierte) Ausstellung der "Red Notice" ein Fehler war der umgehend korrigiert wurde habe ich doch mehrfach geschrieben.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1630662/stuck-in-the-middle-over-araibi-affair
Der interessanteste Satz aus dem Link ist: It is often difficult to apprehend suspects who have fled overseas, especially those with access to large sums of money, Mr Chatchom said.

ansonsten: übliche Selbstbeweihräucherung!

im Spiegel stand das allerdings ein wenig anders: http://www.spiegel.de/politik/ausland/hakeem-al-araibi-aus-bahrain-in-haft-in-thailand-die-wahrheit-neben-dem-platz-a-1252397.html

Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.677
Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.477
Re: Der Fall des Fussballers Hakeem
« Antwort #66 am: Gestern um 15:21:38 »

http://www.khaosodenglish.com/news/international/2019/02/19/australia-police-say-they-didnt-know-bahraini-was-a-refugee/
Oh, Heimatland! Die Thai-Offiziellen haben sich pressewirksam auf die Schultern geklopft und die beteiligten Aussie-Behörden pinkeln sich jetzt gegenseitig ans Bein! Können die nicht vorher mal die Klo-Tür zu machen?
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.677
Re: Der Fall des Fussballers Hakeem
« Antwort #67 am: Gestern um 15:58:49 »


Oh, Heimatland! Die Thai-Offiziellen haben sich pressewirksam auf die Schultern geklopft und die beteiligten Aussie-Behörden pinkeln sich jetzt gegenseitig ans Bein!

Der Unterschied heisst behördliche Transparenz in der Aufarbeitung.

Viel zum Schulterklopfen gibt es bei den Thais nicht, dafür umso mehr undurchsichtiges Gemauschel bei diesem Fall welches dem internationalen Ansehen extrem geschadet hat.
Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.477
Re: Der Fall des Fussballers Hakeem
« Antwort #68 am: Gestern um 16:23:07 »


Oh, Heimatland! Die Thai-Offiziellen haben sich pressewirksam auf die Schultern geklopft und die beteiligten Aussie-Behörden pinkeln sich jetzt gegenseitig ans Bein!

Der Unterschied heisst behördliche Transparenz in der Aufarbeitung.

Ist ja schon guuuuut! Trotzdem hätte man das nicht an die internationale Glocke hängen müssen!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 1.813 Sekunden mit 23 Abfragen.