ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 23 [24] 25 ... 73   Nach unten

Autor Thema: Nord-Korea - Wie geht es weiter?  (Gelesen 130924 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #345 am: 17. September 2014, 08:44:01 »

Bislang nur eine Kurzmeldung: Angeblich hat man einen weiteren Deppen erwischt der versucht hat durch einen Grenzfluss nach Nordkorea zu schwimmen.  {+

Zitat
An American man in his early 30s has been caught while trying to swim across a river border into North Korea, a government source said Wednesday.

http://english.yonhapnews.co.kr/news/2014/09/17/0200000000AEN20140917002000315.html?input=www.tweeter.com
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #346 am: 17. September 2014, 09:48:21 »

@dart

Es wird ja niemand ernstlich bestreiten,dass Herr Kim Jong-un ein Diktator
ist,der das Militaer,die Justiz und das Parlament beherrscht,keine Opposition zulaesst
und auf das Leben der Bevoelkerung durch diverse Verhaltensregeln und Zensur Ein-
fluss nimmt.

Wenn jetzt ein "Depp" Strapazen auf sich nimmt,um schwimmend einen Fluss zu
durchqueren,um ins gelobte Land zu kommen,schuettelt man den Kopf.

Nun ich kenne eine Menge,die ebenfalls  Strapazen auf sich nehmen,12 Stunden und
mehr in einer engen Roehre sitzen,um auch in ihr Land der Traeume zu kommen,wo so
aehnliche Verhaeltnisse herrschen,wie in Nord-Korea.


Jock
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #347 am: 17. September 2014, 10:03:47 »

jock   ???  dreimal darf ich raten   ???     :]
Nordkorea   ist es nicht  {;
das gelobte Land auch nicht  {;

Obs das Land des Laechens  ist ?   {--
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #348 am: 17. September 2014, 10:18:33 »

Ooch, so 6 Jahre Arbeitslager bei freier Verpflegung ist ja möglicherweise für den ein oder anderen Amerikaner ein erstrebenswertes Ziel!? {--
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #349 am: 21. September 2014, 11:21:28 »

Nordkorea macht US-Touristen den Prozess

Pjöngjang - Am 14. September muss sich Matthew Todd Miller vor dem Obersten Gerichtshof in Pjöngjang verantworten. Die Anklagepunkte im Fall des US-Amerikaners, der im April als Tourist nach Nordkorea einreiste, sind nicht bekannt. Beobachter gehen aber davon aus, dass man ihm wegen "feindseliger Handlungen" den Prozess machen wird.

Der 24-Jährige aus dem kalifornischen Bakersfield soll bei seiner Einreise in die Volksrepublik sein Visum zerrissen haben. Dies gilt als schwerer Verstoß gegen nordkoreanische Gesetze.  

http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-matthew-todd-miller-wird-der-prozess-gemacht-a-990273.html


Herr Miller hat sich angeblich gezielt verhaften lassen um nordkoreanische Straflager auszuspionieren!  C-- --C

http://www.blick.ch/news/ausland/nordkorea-us-amerikaner-wollte-nordkoreas-gefaengnissystem-ausspionieren-id3141945.html
Gespeichert

namping

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 278
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #350 am: 25. September 2014, 06:30:59 »

http://www.welt.de/politik/ausland/article132577677/Irgendetwas-geht-mit-Kim-Jong-un-vor.html

...was ist passiert ??? Haben sie ihn Fett absaugen wollen aber an der falschen Stelle ??? Oh Mann, jetzt ist des letzte Gramm Hirn auch noch weg !!!  :] :] :]
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #351 am: 26. September 2014, 12:15:47 »

Vor drei Wochen ist Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zum letzten Mal öffentlich aufgetreten – seitdem schweigt der Propaganda-Apparat. Südkoreanische Beobachter rätseln über das Verschwinden des Diktators. Möglicherweise hatte er einen Sportunfall....

http://www.focus.de/politik/ausland/nordkorea/gesundheitliche-probleme-kim-jong-un-hat-sich-seit-wochen-nicht-mehr-gezeigt_id_4159541.html

-----
-----

Zum zweiten Mal in diesem Jahr sollte das nordkoreanische Parlament am Donnerstag in Pjöngjang zusammengekommen. Bis zum frühen Abend (Ortszeit) schwiegen jedoch die staatlichen Medien über die Sitzung in der Hauptstadt Pjöngjang.....

http://www.lahrer-zeitung.de/inhalt.nordkorea-unklarheit-ueber-angekuendigte-parlamentssitzung-in-nordkorea.a92edca8-f30f-4ca7-9917-8a2f01baf7dc.html
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.009
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #352 am: 01. Oktober 2014, 09:21:38 »

Kim Jong-un hat gebrochene Fussgelenke

Das Geheimnis um Kim Jong-uns Verschwinden ist gelüftet. Nordkoreas Staatschef hat seine Fussgelenke
operieren lassen, die er sich beim Laufen auf Plateausohlen gebrochen hatte.

http://www.20min.ch/ausland/news/story/Kim-Jong-un-hat-gebrochene-Fussgelenke-14466857
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.778
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #353 am: 02. Oktober 2014, 15:29:56 »

Thailand verschäft Sanktionen gegen Nordkorea:


Thailand Intensifies Sanctions On North Korea


http://www.khaosodenglish.com/detail.php?newsid=1412228854
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.009
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #354 am: 04. Oktober 2014, 09:59:47 »

Der dicke Kim ist weg vom Fenster!

Zitat
Der Umstoss sei zeitgleich mit der Hinrichtung von Kims Onkel Jang Sung Taek passiert.
Dieser sei zwar ein erbitterter Gegner des OGD gewesen, wurde aber trotzdem in Ruhe gelassen.
Denn er war eng verbunden mit Kims Vater Kim Jong Il, der das OGD unter Kontrolle hatte.
«Seit Jang tot ist, ist Kim vom OGD umzingelt», sagt Sung zu «Vice News» *).

http://www.blick.ch/news/ausland/exil-koreaner-behauptet-der-dicke-kim-ist-weg-vom-fenster-id3172324.html

*) https://news.vice.com/article/former-top-official-says-kim-jong-un-is-no-longer-in-control-of-north-korea?utm_source=vicenewstwitter
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #355 am: 04. Oktober 2014, 12:16:10 »

Führende nordkoreanische Politiker wollen Südkorea besuchen

Drei ranghohe Mitglieder der nordkoreanischen Führung wollen offenbar am Samstag nach Südkorea reisen. Geplant sei ein Besuch der Abschlussfeier der Asienspiele in der Stadt Incheon, teilte das Wiedervereinigungsministerium mit....

http://www.welt.de/newsticker/news2/article132904640/Seoul-Fuehrende-nordkoreanische-Politiker-wollen-Suedkorea-besuchen.html
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.778
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #356 am: 05. Oktober 2014, 05:28:13 »

Bei diesem Auftritt des gelieben grossen Führers im Juli sieht man deutlich sein "Gewichtsproblem"


Am besten dazu den Sound voll aufdrehen   }}  C--



Gespeichert
██████

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.620
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #357 am: 05. Oktober 2014, 06:31:20 »

Der steht einfach nur auf schwachen Fuessen.
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #358 am: 07. Oktober 2014, 13:22:38 »

Zwischen Patrouillenbooten aus Süd- und Nordkorea ist es nach südkoreanischen Angaben zu einem kurzen Feuerwechsel gekommen. Der Zwischenfall ereignete sich demnach am Dienstag an der umstrittenen Seegrenze im Gelben Meer.

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/asien/schusswechsel-an-koreanischer-grenze-13193329.html
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.009
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #359 am: 07. Oktober 2014, 15:51:00 »

Wurde Kim Jong-un gestürzt?

Zitat
Auf einen Machtkampf deute auch hin, dass für die Hauptstadt Pjöngjang seit dem 27. September
ein «Lockdown» gilt, schrieb der «Telegraph» am Freitag. Angeblich gelten die Reiserestriktionen nicht nur
für Regierungsmitglieder, sondern auch die Einwohner Pjöngjangs. «Solche Handlungen weisen darauf hin,
dass es entweder einen Putschversuch gab oder ein Komplott gegen die Führung entdeckt worden ist»,
zitiert die Zeitung den Nordkorea-Experten Toshimitsu Shigemura in Tokio.

Zitat
«Es gibt zu viele Gerüchte und Berichte, als dass man darauf schliessen könnte, alles sei in Ordnung
in Pjöngjang.» Was genau vorgeht, wird die Welt vielleicht am 10. Oktober erahnen können, wenn Nordkorea
den Gründungstag der Arbeiterpartei feiert.

http://www.20min.ch/ausland/news/story/Wurde-Kim-Jong-un-gestuerzt--14806341
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
Seiten: 1 ... 23 [24] 25 ... 73   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 22 Abfragen.