ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Nord-Korea - Wie geht es weiter?  (Gelesen 90572 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.078
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #990 am: 18. Juni 2018, 10:27:37 »

Das einzige Land, welches mit ihren 80 bis 200 Atombomben fuer ein Weltuntergangsszenario gefaehrlich werden koennte, ist das israelische paranoide Verbrecherregime, was man aber hoechst selten in MM Quellen lesen kann.

Nun ja, meines Wissens ist auch Pakistan zu den Atommächten hinzuzuzählen...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 668
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #991 am: 18. Juni 2018, 10:38:36 »

Die zahl kommt ca. immer wieder in diversen Berichten vor.
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.021
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #992 am: 18. Juni 2018, 10:48:09 »

Es gibt hunderte/tausende Quellen, aber nix Genaues weiss man nicht

https://www.n-tv.de/politik/Powell-Israel-hat-200-Atomsprengkoepfe-article18656466.html
https://www.israelnetz.com/politik-wirtschaft/sicherheit/2014/06/18/israel-besitzt-80-atombomben/

Das einzige Land, welches mit ihren 80 bis 200 Atombomben fuer ein Weltuntergangsszenario gefaehrlich werden koennte, ist das israelische paranoide Verbrecherregime, was man aber hoechst selten in MM Quellen lesen kann.

Nun ja, meines Wissens ist auch Pakistan zu den Atommächten hinzuzuzählen...


Der Unterschied zwischen Iran/Israel und Indien/Pakistan ist halt der, dass BEIDE letztgenannten Staaten Atomwaffen besitzen.

fr

NS - Betrifft zwar nicht Nordkorea, sondern Iran. Ein RT-Artikel, den ich nicht ernst nehme

https://deutsch.rt.com/meinung/71180-angriff-auf-irans-atomanlagen-kaeme-einem-holocaust-gleich/

« Letzte Änderung: 18. Juni 2018, 10:56:09 von franzi »
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.487
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #993 am: 08. Juli 2018, 10:16:54 »

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.078
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #994 am: 08. Juli 2018, 10:36:21 »


Wie sagt man in Österreich: "Wie der Herr, so das Gscherr!"

Wenn der gute Aussenminister genauso "diplomatisch" wie sein Boss ist, steht die Sache schlecht.

Auch in Nordkorea gibt es sowas wie "Gesichtsverlust"...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !
 

Seite erstellt in 0.115 Sekunden mit 22 Abfragen.