ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 26 [27] 28 ... 71   Nach unten

Autor Thema: Nord-Korea - Wie geht es weiter?  (Gelesen 114843 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.285
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #390 am: 22. Oktober 2014, 17:39:47 »

. weil er eine Bibel auf der Toilette eines Klubs für ausländische Seeleute liegengelassen haben soll.
Kann es nicht auch sein, dass das Toilettenpapier zur Neige :-X
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.951
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #391 am: 24. Oktober 2014, 13:28:07 »

Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #392 am: 24. Oktober 2014, 19:54:04 »

Nordkorea will Prestige-Flughafen in Rekordzeit

http://www.welt.de/reise/Fern/article133576107/Nordkorea-will-Prestige-Flughafen-in-Rekordzeit.html

---
---

Gehirnwäsche in Nordkorea
Elite-Lehrerin spricht offen über unheimlichen Kult um Kim Jong Il

http://www.focus.de/politik/videos/gehirnwaesche-in-nordkorea-elite-lehrerin-spricht-offen-von-unheimlichem-kult-um-kim-jong-il_id_4222184.html

---
---

Nordkorea: Wie das Land zum größten Gefängnis der Welt werden konnte

http://www.huffingtonpost.de/2014/10/23/nordkorea-abgeschottet_n_6033380.html
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.285
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #393 am: 25. Oktober 2014, 01:41:59 »

Nordkorea will Prestige-Flughafen in Rekordzeit
Könnte es sein, dass die noch vor der Eröffnung von BER damit fertig sind?
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #394 am: 26. Oktober 2014, 14:55:00 »

Laut amerikanischem Militär - Nordkorea kann atomaren Sprengkopf bauen

Nordkoreas lässt keine Zweifel, dass es eine Atomstreitmacht aufbauen möchte. Jetzt könnte dem Regime ein Durchbruch auf dem Weg zur Bombe gelungen sein....


http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/asien/laut-amerikanischem-militaer-nordkorea-kann-atomaren-sprengkopf-bauen-13230053.html
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #395 am: 28. Oktober 2014, 13:18:28 »

Zwei US-Journalisten durften eine Woche lang durch Nordkorea reisen. Zurückgekommen sind sie mit Aufnahmen vom Leben in der Diktatur Kim Jong Uns. Zeugnisse von Armut, Hunger und Rückständigkeit.....

http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-seltene-bilder-aus-dem-alltag-a-999492.html
Gespeichert

somwang

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 197
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #396 am: 29. Oktober 2014, 02:04:21 »

Gibt es in Nordkorea keine fröhlichen lachenden Gesichter oder dürfen die nur nicht fotografiert werden? Bei den beiden Jungs, die im Regen auf
der Straße Fußballspielen durften, bin ich mir nicht ganz sicher. Und dass sie die Fussbaelle behalten durften glaub' ich kaum. Beim "Strassenbautrupp" nicht ein Victory-Zeichen...  Wenn das die genehmigten Fotos sind, stell' ich mir die Wirklichkeit fast ein bisschen traurig vor.
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #397 am: 29. Oktober 2014, 11:39:19 »

Achtung, nicht besonders ernst nehmen ... oder doch? :-) ???

Ich ahne schon, wie es endet. Die Diktatur zerfällt, man ruft laut nach dem Vorbild USA.
Dann verbessert sich die Lebensqualität um gefühlte 8000 Prozent. Nachdem es die ersten
300 Arbeitslose gibt, wird man rufen "so ein dreckiges USA-System, früher war auch nicht
alles schlecht, da haben wir auch gefeiert, manchmal gelacht und hatten dazu alle Arbeit..."

 }{
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #398 am: 29. Oktober 2014, 12:15:46 »

Russland erwägt visafreien Verkehr mit Nordkorea

http://de.ria.ru/politics/20141028/269890813.html

-----
-----

Japan und Nordkorea verhandeln erstmals seit zehn Jahren

http://german.ruvr.ru/news/2014_10_28/Japan-und-Nordkorea-verhandeln-erstmals-seit-zehn-Jahren-8132/

----
----

Nordkorea entwickelt angeblich Technologie zu Raketenstarts von U-Booten

http://de.ria.ru/security_and_military/20141028/269893044.html

----
----

Nordkorea: Ranghohe Beamte angeblich wegen Anschauens südkoreanischer TV-Serien hingerichtet

http://german.ruvr.ru/news/2014_10_28/Nordkorea-Ranghohe-Beamte-wegen-Anschauens-sudkoreanischer-TV-Serien-hingerichtet-Yonhap-4971/
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.835
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #399 am: 31. Oktober 2014, 09:44:40 »

Reise nach Nordkorea geplant?

Zitat
Aus Angst vor der Ebola-Epidemie hat Nordkorea seine Einreisebestimmungen weiter verschärft. Alle
Ausländer werden nach ihrer Ankunft in dem kommunistischen Land 21 Tage lang unter Quarantäne gestellt.

http://www.blick.ch/news/ausland/alle-auslaender-in-quarantaene-ebola-paranoia-bei-kim-id3236161.html
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #400 am: 31. Oktober 2014, 12:10:18 »

Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #401 am: 01. November 2014, 17:29:59 »

Es wird zwar in Nordkorea niemanden interessieren, aber...Steinmeier (SPD) kritisiert Atomprogramm

http://www.huffingtonpost.de/2014/10/31/nordkorea-atomprogramm-strenmeier_n_6081008.html
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #402 am: 04. November 2014, 14:09:40 »

Nordkorea blockiert angeblich Facebook und Twitter für ausländische Besucher.

http://www.it-times.de/news/nordkorea-blockiert-facebook-und-twitter-107894/

----
----

Nordkorea: Militärchef angeblich wegen Karaoke-Scherz hingerichtet

http://www.shortnews.de/id/1118079/nordkorea-militaerchef-wegen-karaoke-scherz-hingerichtet?
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.835
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #403 am: 07. November 2014, 18:34:11 »

Bodyguard seines Vaters packt aus Jong Un ist der brutalste aller Kims!

Zitat
Über zehn Jahre beschützte Lee Young-guk den einstigen nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Il
mit seinem Leben. Dieser liess aus Spass Köpfe rollen. Und trotzdem: Sein Sohn sei noch schlimmer!

http://www.blick.ch/news/ausland/bodyguard-seines-vaters-packt-aus-jong-un-ist-der-brutalste-aller-kims-id3254029.html
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #404 am: 08. November 2014, 14:50:18 »

Gespeichert
Seiten: 1 ... 26 [27] 28 ... 71   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.366 Sekunden mit 24 Abfragen.