ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 32 [33] 34 ... 71   Nach unten

Autor Thema: Nord-Korea - Wie geht es weiter?  (Gelesen 115012 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #480 am: 02. April 2015, 18:26:29 »

Ohne Erklärung wurde die Chefin der Welthungerhilfe in Nordkorea aufgefordert das Land zu verlassen.

http://www.reuters.com/article/2015/04/02/us-northkorea-germany-ngo-idUSKBN0MT11V20150402

Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #481 am: 02. April 2015, 19:45:22 »

Jetzt auch in der deutschen Presse: Nordkorea wirft Landeschefin der Welthungerhilfe raus!

http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-wirft-welthungerhilfe-mitarbeiterin-aus-dem-land-a-1026886.html
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.849
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #482 am: 03. April 2015, 10:39:37 »

Kim Jong Un schart Gespielinnen um sich  :-* :-* :-*

Zitat
Der nordkoreanische Diktator Kim Jong Un führt Familientraditionen konsequent weiter. Er lässt im ganzen Land nach blutjungen Frauen suchen.

http://www.20min.ch/ausland/news/story/Kim-Jong-Un-schart-Gespielinnen-um-sich-17380350
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #483 am: 08. April 2015, 13:43:28 »

Trotz Warenknappheit - NORDKOREA STARTET ERSTEN ONLINE-SHOP

http://www.gizmodo.de/2015/04/07/nordkorea-startet-ersten-online-shop.html
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.293
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #484 am: 08. April 2015, 19:26:16 »

Trotz Warenknappheit - NORDKOREA STARTET ERSTEN ONLINE-SHOP
Warenknappheit? Macht doch nichts! Wer soll denn da überhaupt shoppen?
Zitat: In Nordkorea haben allerdings nur die wenigsten Menschen Zugang zum Internet.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #485 am: 09. April 2015, 17:16:35 »

"The Interview" mit Ballons nach Nordkorea geschickt

Tausende Kopien des umstrittenen Films "The Interview" sind mithilfe von Ballons von einem südkoreanischen Aktivisten über die Grenze nach Nordkorea geschickt worden. Pjöngjang droht mit Vergeltung... :D

http://www.welt.de/politik/ausland/article139258346/The-Interview-mit-Ballons-nach-Nordkorea-geschickt.html
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #486 am: 10. April 2015, 12:31:43 »

Typ KN-08 - US-Admiral: Nordkorea kann Atomraketen auf USA feuern

http://www.focus.de/politik/ausland/nordkorea/mit-interkontinentalrakete-kn-08-us-admira-nordkorea-kann-atomwaffen-auf-usa-feuern_id_4599094.html

----

Keine Kohle nix zu futtern, aber weitere Atombomben bauen wollen... und die UNO bettelt noch um Spenden. --C

http://www.sz-online.de/nachrichten/nordkorea-will-trotz-maroder-wirtschaft-weiter-atomwaffen-bauen-3078108.html
« Letzte Änderung: 10. April 2015, 12:48:45 von dart »
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.293
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #487 am: 10. April 2015, 13:55:00 »

Typ KN-08 - US-Admiral: Nordkorea kann Atomraketen auf USA feuern
Dieser US-Seemann braucht vielleicht für seine Teilstreitkräfte etwas mehr Geld und für sich noch einen Stern oder Balken auf der Uniform. Sie Paranoia der Amis ist leider fast sprichwörtlich geworden. Bei 80 ermordeten US-Bürgern pro Tag ist die Bedrohung natürlich überall gegeben. {[
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #488 am: 11. April 2015, 12:06:42 »

Das Regime in Nordkorea schert sich kaum um Sanktionen und verletzt alle internationalen Normen. Die USA wollen das Land nun endgültig von der Weltwährung Dollar abschneiden – womöglich ein Eigentor...

http://www.welt.de/wirtschaft/article139364919/USA-machen-den-Dollar-zur-Waffe-gegen-Nordkorea.html
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #489 am: 14. April 2015, 17:54:54 »

Warum Kim Jong-un mit drei Jahren schon Auto fahren konnte  C--

http://derstandard.at/2000014179821/Warum-Kim-Jong-un-mit-drei-Jahren-schon-Auto-fahren
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.060
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #490 am: 14. April 2015, 18:52:14 »

@dart

Nach genauem Studium des eingestellten Links,erwarte ich mir hierorts
in naechster Zeit,ebenso erstaunliche Berichte.

Die Faehigkeit ueber Wasser zu gehen,wird dabei wahrscheinlich gar nicht er-
waehnt werden.

Dafuer aber.... Ach, ich muss meine Phantasie zuegeln.

Jock
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.965
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #491 am: 14. April 2015, 20:03:27 »

Ein Kommentator vom Standard schreibt
Zitat
Absolut verständlich!

In unseren Breiten nehmen solche Dressurakte noch viel absurdere Dimensionen an. Den Kindern hierzulande wird von allen möglichen Seiten versichert, dass einer übers Wasser ging und sogar von den Toten auferstanden ist. Auch Fische und Wein konnte er vermehren und überhaupt gibt es nix was er nicht weiß und nicht sieht und nicht kann. Und viele, selbst Erwachsene, glauben daran.
Die gleiche Groteske, nur von oben herab und etwas esoterischer gestempelt.
;D

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.965
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #492 am: 14. April 2015, 20:21:59 »

Jock, damit du deine Fantasie nicht zuegeln musst, anbei ein weiterer sehr, sehr empfehlenswerter Link mit ausfuehrlichen und zahlreichen Berichten ueber das Wirken von Kim 8)

http://naenara.com.kp/de/news/index.php?0

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.849
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #493 am: 23. April 2015, 15:38:25 »



Nachbar China total beunruhigt

Zitat
Nordkorea besitzt nach Einschätzung chinesischer Experten bereits über 20 Atombomben

http://www.blick.ch/news/ausland/nachbar-china-total-beunruhigt-hat-der-dicke-kim-20-atombomben-id3690073.html
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

dart

  • Gast
Re: Nord-Korea - Wie geht es weiter?
« Antwort #494 am: 27. April 2015, 19:10:27 »

USA sollen Nordkorea wieder auf Terrorliste setzen

Eine Expertengruppe empfiehlt den USA, Nordkorea wieder auf die Liste der Terrorunterstützerstaaten zu setzen. Nordkorea habe in den vergangenen Jahren "zunehmend Terrorismus als Mittel der staatlichen Politik" genutzt, heißt es in einem Bericht, den das in den USA ansässige Komitee für Menschenrechte in Nordkorea am Montag veröffentlichte... :-)

http://www.welt.de/politik/ausland/article140133476/USA-sollen-Nordkorea-wieder-auf-Terrorliste-setzen.html
Gespeichert
Seiten: 1 ... 32 [33] 34 ... 71   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.34 Sekunden mit 23 Abfragen.