ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.  (Gelesen 149886 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.136
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #900 am: 10. August 2019, 04:32:08 »

'The threat now is fake news': Thai army chief describes 'hybrid war'


BANGKOK (Reuters) - Thailand’s army is fighting a “hybrid war” waged by enemies who are using “fake news” to turn young Thais against the military and the monarchy, the army chief said in a rare interview on Friday...


https://www.reuters.com/article/us-thailand-military/the-threat-now-is-fake-news-thai-army-chief-describes-hybrid-war-idUSKCN1UZ1L3?il=0
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.136
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #901 am: 13. August 2019, 01:58:54 »

Diese Aussage vom Armeechef getätigt in obigem Interview wird als "Angriff" auf die erst kürzlich gegründete Future Forward eingeschätzt.

“Some political parties, just born a couple of years ago... had the platform of their propaganda directed to (people) when they were 16 and 17,” he said. “They try to educate them with fake news.”


Piyabutr entgegnete heute, seine Partei sei nicht der "Feind der Armee".


With Prayuth’s new government in place, Apirat vowed that the military would stay out of politics and said there would be no coups under his watch.

Bei  Juntagegnern kam die Einmischung durch erklärte "Nichteinmischung"nicht gut an: "Nasty"...



Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.136
Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.360
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.136
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #904 am: 07. September 2019, 13:31:41 »

Thailand’s budgeting for 2020 ...Ministry of Defence: 233.3 billion (6b more)


In der Kritik steht die Beschaffung gebrauchter "Stryker" Ami - Schützenpanzer welche derzeit geliefert werden,  und dass der Armeechef gleich noch 50 für das nächste Haushaltsjahr nachbestellt hat.

Ihr militärischer Nutzen scheint auch begrenzt, sind allerdings geeignet zur Bekämpfung innerer Unruhen


https://www.bangkokpost.com/opinion/opinion/1744874/tank-splurge-beyond-pale
Gespeichert
██████

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #905 am: 07. September 2019, 13:43:19 »

https://www.facebook.com/1020644894672965/videos/970819036590102
Herrlich !!!

Im Ernstfall tot! Was mich immer mal wieder (leicht) nervt, ist das "weglachen"
von Problemen, welche durch eigenes Versagen verursacht worden sind.
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.360
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #906 am: 07. September 2019, 18:47:23 »

https://www.facebook.com/1020644894672965/videos/970819036590102
Herrlich !!!

Im Ernstfall tot! Was mich immer mal wieder (leicht) nervt, ist das "weglachen"
von Problemen, welche durch eigenes Versagen verursacht worden sind.
Geht mir auch so!
Nur ist bei mir nicht das eigene Versagen der Grund, sondern die überhebliche Moralkeule!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.062
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #907 am: 12. September 2019, 08:21:56 »

Die Marine kauft von China ein neues LPD (Landing Platform Dock)

Die Royal Thai Navy hat mit China ein Abkommen über die Beschaffung eines Landeplattformdocks (LPD) im Wert von 6,1 Milliarden Baht unterzeichnet, um die Belastung der HTMS Angthong zu verringern.

Das HTMS Angthong ist derzeit das einzige amphibische Transportdock der Marine.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1747774/navy-to-buy-b6-1bn-chinese-landing-ship

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.722
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #908 am: 12. September 2019, 09:29:40 »



Dass die aktuelle Regierung dem Militär jede Menge "Spielzeug" kauft, kann ich gut nachvollziehen, bei der Anzahl an ex- und noch immer-
Militärs in ihr.

Ich habe mich dabei ertappt, dass ich mich als passionierter Heimwerker mit reichlich Werkzeug eindecke, man könnte es ja irgendwie und -wann brauchen.

Na gut, einen klitzekleinen Unterschied gibt es schon:

Während ich mein eigenes Geld ausgebe, schöpfen die bei den öffentlichen Geldern ungleich mehr aus den Vollen...

 >: ;] ;]

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.062
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #909 am: 21. September 2019, 15:04:09 »

Nachdem mehrere Parteien gefordert haben, die Wehrpflicht abzuschaffen, hat nun Prayuth die Armeeführung beauftragt, abzuklären ob ein Verzicht auf die Wehrpflicht einen Einfluss auf die Sicherheit hätte.

https://www.nationthailand.com/news/30376519
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.136
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.062
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #911 am: 26. September 2019, 16:15:34 »

Die Chopper sollen nur 4,2 Mrd. kosten

https://www.nationthailand.com/news/30376770
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.136
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #912 am: 26. September 2019, 17:42:39 »

Was heißt da "nur"... ?

Schließlich sind das nur kleine "leichte Hubschrauber "
« Letzte Änderung: 26. September 2019, 17:54:10 von namtok »
Gespeichert
██████

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.469
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #913 am: 26. September 2019, 17:55:49 »

die Amis, die weltweit Firmen bestrafen wenn es nach Korruption stinkt werden wohl nur den normalen Preis berechnen.
Sonst müssten die sich ja selbst anklagen.
Das Geschäft mit den deutschen U-Booten ist nur deshalb nicht zustande gekommen weil sich DL geweigert hatte, den doppelten Preis zu verlangen und das Restgeld wieder in bestimmte Kanäle nach TH zu verschieben.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.136
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #914 am: 26. September 2019, 22:12:33 »

So läuft es eigentlich immer...
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.377 Sekunden mit 22 Abfragen.