ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.  (Gelesen 151724 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.375
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #930 am: 19. Oktober 2019, 02:54:28 »

Da die Thai Medien sich relativ wenig dazu auslassen, ein Reuters Artikel dazu:

Ein bisserl was gibt es ausser dem zeitnah veröffentlichten Khaosod Artikel schon:


70 FFP MPs go against rest of parliament in troop transfer vote

https://prachatai.com/english/node/8250


https://www.bangkokpost.com/thailand/politics/1774084/house-passes-royal-security-decree-in-face-of-ffp-opposition


Seit geraumer Zeit liest man hier fast keine Meinungen mehr aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.375
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #931 am: 21. Oktober 2019, 17:48:39 »

Der Armeechef ist überraschend für eine Anhörung vor dem Parlamentsausschuss nach Bangkok zurückgekehrt obwohl er diese vorher (2. Vorladung) abgesagt hatte.

https://www.bangkokpost.com/thailand/politics/1776884/army-chief-changes-mind-meets-mps
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.375
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #932 am: 14. November 2019, 15:53:40 »

Das neueste Fluggerät der Royal Thai Air Force, Drohnen vorne und Trainingsflugzeuge in der Reihe dahinter  bekommen ihre Segnung auf der Don Mueang Air Base (Khaosod English) :

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.375
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #933 am: 14. November 2019, 16:11:05 »

Das Trainingsflugzeug (2 Sitze hintereinander für Trainer und Flugschüler) dürfte diesereiner sein, es sollte sich auch etliche Seiten weiter vorne im Fred finden lassen dass Thailand diese bestellt hatte):

https://en.wikipedia.org/wiki/KAI_T-50_Golden_Eagle




Weiss  jemand welches Modell die Drohnen sind ?
Gespeichert
██████

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.481
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #934 am: 14. November 2019, 16:15:33 »

Da gabs in meiner Gegend in den letzten 2 oder 3 Tagen einige Trainingsfluege.
Ob es diese neuen Flieger waren weiss ich nicht, aber wir sind auch im fliegerischen Einzugsbereich vom Flughafen Thakli (Thai Air Force Base).

https://en.wikipedia.org/wiki/Takhli_Royal_Thai_Air_Force_Base
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

wasi-cnx

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 132
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #935 am: 15. November 2019, 01:22:18 »

@namtok,

Zum 1. (oberen) Bild einige Anmerkungen:

Die Drohnen in der vorderen Reihe sind neu, die Flugzeuge dahinter ziemlich alt.

Die Flugzeuge im Hintergrund rechts (hintere Reihe) sind amerikanische Northrop F-5E und F-5F (erstere das Flugzeug ganz hinten, zweitere das vordere der beiden). Die F-5E ist der Einsitzer, die F-5F der Zweisitzer.

Von den beiden Fliegern kann man nur beim F-5F von einem Trainingsflugzeug sprechen. Der Einsitzer ist dafür nicht geeignet, da eben nur ein Einsitzer*, er kann aber u. a. als Angriffsflugzeug und Bomber verwendet werden.

Anscheinend hat die Thailändische Luftwaffe den Tarnanstrich der F-5 E's und -F's modifiziert, denn von der 1. Lieferung an (1977 der F-5E, 1981 der F-5F) bis vor etwa zwei Jahren flogen alle Tiger mit anderen Grautönen. Das Grau der Unter-und Rumpfseiten scheint das frühere Hellgrau zu sein, der dunklere Ton oben ist aber neuer.

Die Drohnen scheinen iranische Qods Mohajer-6 zu sein.

Gruss, wasi-cnx

*Trainingsflugzeuge sind immer zweisitzig. Sie sind dazu da, zukünftige neue Piloten bzw. Flugschüler auf den entsprechenden Flugzeugtyp umzuschulen, und dabei muss zwingend der erfahrenere Fluglehrer im gleichen Flugzeug mitfliegen können, z. B. auch um eventuelle Fehler des Schülers korrigieren zu können.

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.375
Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
« Antwort #936 am: 15. November 2019, 01:49:10 »

Danke, ich weiss dass die Thai Luftwaffe schon seit etlichen Jahrzehnten die F 5 im Arsenal hat und war der Meinung diese wären inzwischen mit der Lieferung der Alpha Jets, Gripen und dem neuen koreanischen Trainingsflieger ausgemustert worden.

Hätte ich genauer hingeschaut hätte mir das eigentlich auffallen müssen. Wegen der Segnung durch den Mönch dachte ich etwas voreilig an ein neues Modell, vielleicht wird auch nur der neue Tarnanstrich abgesegnet   :-)
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.266 Sekunden mit 22 Abfragen.