ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Die Regierung Yinglak Chinnawat ยิ่งลักษณ์ ชินวัตร (1. Teil)  (Gelesen 228679 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.796

Soben wurde Yingluck mit 296  Stimmen zur 28. Premierministerin Thailands gewählt. Diese Zahl gerade bei Wikipedia gecheckt:

https://secure.wikimedia.org/wikipedia/en/wiki/List_of_Prime_Ministers_of_Thailand

die Liste wurde offenbar ratzfatz upgedated  8)
Gespeichert
██████

rio0815

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 403

Glückwunsch der ersten Ministerpräsidentin Thailands.

... Namtok, sie ist nicht die 28.  C--

Lass das Gender-Kram raus  :]
« Letzte Änderung: 05. August 2011, 13:39:59 von rio0815 »
Gespeichert

Samuijumbo

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 877

Lt. SWR3 ist der Bruder in alle Entscheidungen eingebunden.  :'(  >:(  :(
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.796

O.K. Zweiter Versuch  ;) :


Yingluck Shinawatra wurde heute zur ersten Ministerpräsidentin Thailands gewählt. Diese Postion hatten vor ihr 27 männliche Vorgänger inne...
Gespeichert
██████

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.903

28 wurden wohl offiziell auf Thai-Art gewählt. In Wirklichkeit saßen aber noch ein paar auf dem Ministerpräsidenten-Stuhl:

Zitat
8a. ผิน ชุณหะวัณ Phin Chunhawan („Phin Choonhavan“) Putschgeneral (16. – 21. September 1957)
13a. สงัด ชลออยู่ Sa-ngat Chaloyu („Sangad Chawalyoo“ „Sangad Chaloryu“) Putschgeneral (6. – 8. Oktober 1976)
17a. สุนทร คงสมพงษ์ Sunthon Khongsomphong („Sunthorn Kongsompong“) Putschgeneral (24. Februar – 2. März 1991)
19a. มีชัย ฤชุพันธุ์ Michai Ruechuphan („Meechai Ruchuphan“) Amtierender Premierminister (24. Mai – 10. Juni 1992).
23a. ชิดชัย วรรณสถิตย์ Chitchai Wannasathit („Chidchai Wannasathit“) Amtierender Premierminister (5 April – 23 Mai 2006)
23b. สนธิ บุญยรัตกลิน Sonthi Bunyaratkalin („Sonthi Boonyaratglin“) Putschgeneral (20. –30. September 2006)
26a. ชวรัตน์ ชาญวีรกุล Chawarat Chanwirakun („Chaovarat Chanweerakul“) Amtierender Premierminister (2. – 17 Dezember 2008)

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=4274.0
Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811

Da fehlen noch welche. :D :]
Ministerpräsident    Regierung    von - bis
Phraya Manopakorn Nititada    1. - 3. Regierung    28. Juni 1932 - 9. Dezember 1932
10. Dezember 1932 - 1. April 1933
1. April 1933 - 20. Juni 1933
General Phraya Phahol Pholphayuhasena    4. - 8. Regierung    21. Juni 1933 - 16. Dezember 1933
16. Dezember 1933 - 22. September 1934
22. September 1934 - 9. August 1937
9. August 1937 - 10. Dezember 1937
21. Dezember 1937 - 11. September 1938
Feldmarschall Plaek Pibulsongkram    9. - 10. Regierung    16. Dezember 1938 - 6. März 1942
7. März 1942 - 1. August 1944
Major Khuang Abhaiwongse    11. Regierung    1. August 1944 - 31. August 1945
Tawee Boonyaket    12. Regierung    31. August 1945 - 17. September 1945
Seni Pramoj    13. Regierung    17. September 1945 - 15. Oktober 1945
Major Khuang Abhaiwongse    14. Regierung    31. Januar 1946 - 24. März 1946
Pridi Banomyong    15. - 17. Regierung    24. März 1946 - 8. Juni 1946
8. Juni 1946 - 9. Juni 1946
11. Juni 1946 - 23. August 1946
Konteradmiral Thawal Thamrong Navaswadhi    18. und 19. Regierung    23. August 1946 - 30. Mai 1947
30. Mai 1947 - 8. November 1947
Major Khuang Abhaiwongse    20. und 21. Regierung    10. November 1947 - 21. Februar 1948
21. Februar 1948 - 8. April 1948
Feldmarschall Plaek Pibulsongkram    22. - 27. Regierung    8. April 1948 - 24. Juni 1949
25. Juni 1949 - 29. November 1951
29. November 1951- 6. Dezember 1951
6. Dezember 1951 - 8. März 1952
24. März 1952 - 25. Februar 1957
21. März 1957 - 16. September 1957
Pote Sarasin    28. Regierung    21. September 1957 - 26. Dezember 1957
Feldmarschall Thanom Kittikachorn    29. Regierung    1. Januar 1958 - 20. Oktober 1958
Feldmarschall Sarit Dhanarajata    30. Regierung    9. Februar 1959 - 8. Dezember 1963
Feldmarschall Thanom Kittikachorn    31. - 34. Regierung    9. Dezember 1963 - 7. März 1969
7. März 1969 - 17. November 1971
18. Dezember 1972 - 14. Oktober 1973
Sanya Dharmasakti    35.-36. Regierung    14. Oktober 1973 - 21. Mai 1974
27. Mai 1974 - 21. Januar 1975
Seni Pramoj    37.Regierung    21. Februar 1975 - 6. März 1975
Kukrit Pramoj    38. Regierung    17. März 1975 - 12. Januar 1976
Seni Pramoj    39. und 40. Regierung    21. April 1976 - 23. September 1976
5. Oktober 1976 - 8. Oktober 1976
Tanin Kraivixien    41. Regierung    22. Oktober 1976 - 20. Oktober 1977
General Kriangsak Chomanan    42. Regierung    12. November 1977 - 29. Februar 1980
General Prem Tinsulanonda    43. - 45. Regierung    12. März 1980 - 19. März 1983
30. April 1983 - 5. August 1986
5. August 1986 - 29. April 1988
General Chatichai Choonhavan    46. Regierung    4. August 1988 - 23. Februar 1991
Anand Panyarachun    47. Regierung    2. März 1991 - 6. April 1992
General Suchinda Kraprayoon    48. Regierung    7. April 1992 - 24. Mai 1992
Anand Panyarachun    49. Regierung    10. Juni 1992 - 22. September 1992
Chuan Leekpai    50. Regierung    23. September 1992 - 19. Mai 1995
Banharn Silpa-Archa    51. Regierung    13. Juli 1995 - 27. September 1996
General Chavalit Yongchaiyudh    52. Regierung    25. November 1996 - 6. November 1997
Chuan Leekpai    53. Regierung    9. November 1997 - 9. Februar 2001
Thaksin Shinawatra    54. Regierung    seit 9. Februar 2001


Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.500

@Yamaha

mon Dieu....  das liest sich aber gar nicht einfach  >:
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.500

was doch so ne tabellarische Aufstellung ausmachen kann   ;]

sind aber nicht auf dem neusten Stand...

Zitat
Thaksin seit 9. Februar 2001

 [-]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

crazyandy

  • Gast

Es ist dann wohl zu erwarten das es an der Grenze gen Osten mal ruhiger wird, wenn nicht sogar das es zu einer dauerhaften guten Lösung mit Gewinn für beide kommt.

Allerdings sollten dafür die "Nationalisten" bei den Thais unter "Kontrolle" gebracht werden.
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232



Seine Majestaet,Koenig Bhumibhol gewaerht heute eine Audienz an Parlamentspraesident Somsak.

Dabei wird eine Urkunde ueberreicht,die Madame Shinawatra beauftragt,die Regierungsgeschaefte
zu uebernehmen.

Meine Frage an die Thailandexperten : Ist dieser Vorgang hier ueblich ?

In Europa wird doch der Regierungschef vom Staatsoberhaupt direkt beauftragt bzw.ernannt.
Gespeichert

KhunBENQ

  • Gast

Meine Frage an die Thailandexperten : Ist dieser Vorgang hier ueblich ?
Soweit reicht meine Expertise nicht.

Wenn ich allerdings den BKK Post Artikel dazu lese, gibt es offensichtlich keinen Zweifel an dieser indirekten Methode (Abgeordnete wählen YL, Sprecher schlägt YL beim König(lichen Büro) vor, Sprecher wartet auf Audienz, Audienz für Sprecher beim König, der  segnet den Vorschlag ab (royal endorsement).

Tatsächlich gab es diesmal Konfusion über den exakten protokollarischen Ablauf!
Irgendwelche Honoratioren hatten sich schon am Freitag abend versammelt in Erwartung des "endorsements", nur um zu erfahren "heute nicht".

http://www.bangkokpost.com/news/politics/250670/royal-command-to-endorse-yingluck-expected-tomorrow
(vom 7.Aug).

Bitte um Nachsicht für die laienhafte Darstellung...

---
In Europa (D) wird natürlich der Regierungschef (Kanzler) auch erstmal vom Parlament gewählt (also keineswegs einfach vom Staatsoberhaupt ernannt!).
Sehr verschieden ist das System in TH nicht von dem in D.
Die Ministerriege die YL auswählt, muss ebenfalls vom König (dem Staatsoberhaupt) abgezeichnet werden (das steht noch aus).
« Letzte Änderung: 08. August 2011, 18:27:42 von KhunBENQ »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.796

Jetzt ist sie offiziell neue Premierministerin. Die Ernennung erfolgte vor wenigen Minuten. Yingluck selbst veröffentlichte dazu dieses Foto:




Der Ernennungsprozess erfolgte auch bei ihren Vorgängern auf diesem Wege. Unüblich ist es allerdings, dass einige Tage zwischen Einreichung des Namens und der Unterschrift unter die Ernennung liegen. Bei bisherigen PM's eine Angelegenheit von wenigen Stunden
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.796

... und auch Yinglucks Sohnemann sieht ganz fesch aus:




Erinnert irgendwie an Roy Black. Ganz in Weiss...
Gespeichert
██████

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232

@KhunBENQ

Nur zum persoenlichen Gebrauch !

In A beauftragt das Staatsoberhaupt die stimmstaerkste Partei (meist Parteivorsitzender) mit der
Regierungsbildung.
Steht die Liste,wird die Regierung angelobt.

Also das Parlament ist hierbei nicht eingebunden.

Dies nur zur Info und ich will es auch nicht weiter vertiefen.

Schoenen Abend

Jock
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 22 Abfragen.