ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Aktuelle Thailand-Berichte  (Gelesen 426777 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.129
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3045 am: 29. November 2018, 11:16:07 »

Ich denke, dass das eine Mischung aus Wasser-Missmanagement (also wirklich niedrigen Pegel-Ständen) und hohlem Geschwätz ist.

Es gab diverse Meldungen zum massiven Wasserablass. Z.B. hier :
http://thailandtip.info/2018/09/16/srinakarin-und-vajiralongkorn-staudamm-werden-weiter-geoeffnet-und-erhoehen-ihre-wasserabgabe/

Ferner gab es zuweilen Meldungen zum irren "vorsorglichen"  {:} Wasserablass, weil mit weiteren starken Regenfällen zu rechnen sei.
Dazu finde ich gerade keinen Beleg.
---

Hier kann man sich die aktuellen Daten diverser Staudämme anschauen: http://water.egat.co.th/
(Übrigens: Bei Google Chrome wird automatisch eine Übersetzung angeboten.)

Daten und Webcam-Videos/Fotos vom Ubonrat Dam, wobei die verlinkten Webcams dämlicherweise  {+  nur die Ablaufseite zeigen:




« Letzte Änderung: 29. November 2018, 12:27:47 von Kern »
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.621
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3046 am: 29. November 2018, 11:23:18 »


Ich kann das auch nicht nachvollziehen.

Wir haben in unserer Nähe den Sirindhorn Dam, angeblich nur zu 25% gefüllt. Und genau das verstehe ich nicht.

Das Reservoir wird vom Lam Dom Noi gespeist, ein Nebenfluss des Menam Mun.

Und ebendiesen Mun River habe ich im Laufe des letzten Halbjahres IMMER proppenvoll erlebt, wenn ich durch Ubon Ratchathani gefahren bin...

Da ist was oberfaul im Staate T. !


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.129
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3047 am: 29. November 2018, 11:26:10 »

Bezüglich "hohles Geschwätz" samt Widersprüchen
Aus einem Artikel der Nation hat Pedder diese Infos:
Zitat
Dem königlichen Bewässerungsamt zufolge haben die zuständigen Behörden in der vom 1. November bis zum 30. April laufenden Trockenzeit rund 23,1 Milliarden Kubikmeter Wasser für das gesamte Land vorgesehen. In allen Reservoirs stehen bundesweit aktuell jetzt 36,5 Milliarden Kubikmeter zur Verfügung.
...
Das für die Beobachtung der Staudämme zuständige „ Smart Water Operation Center “ hat jedoch im Gegensatz dazu berichtet, dass viele Reservoirs schon jetzt sehr niedrige Werte aufweisen.

Laut dem aktuellen Wasserbericht des „ Smart Water Operation Center “ zufolge sind die fünf großen Staudämme:

Der Mae Mok Damm ( 28 Prozent ),
der Sirindhorn Damm ( 25 Prozent ),
der Thab Salao Damm ( 21 Prozent ),
der Kraseaw Damm ( 13 Prozent )
und der Ubonrat Damm ( 10 Prozent )
zu weniger als 30 Prozent gefüllt.

Der ganze Artikel: http://thailandtip.info/2018/11/28/erneut-kein-wasser-zur-bewaesserung-in-der-trockenzeit/

Das "Smart Water Operation Center " gibt also z.B. für den Ubonrat Damm nur 10% Pegelstand an, obwohl von dort aktuell 33,87% gemeldet werden.  {+
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.129
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3048 am: 29. November 2018, 11:35:04 »

Ich kann das auch nicht nachvollziehen.

Wir haben in unserer Nähe den Sirindhorn Dam, angeblich nur zu 25% gefüllt. Und genau das verstehe ich nicht.


Ist ja auch Blödsinn! >> http://water.egat.co.th/ << zeigt für den Sirinthorn-Damm zwar keine Life-Bilder  {:} , aber aktuell 60% Füllstand. Siehe



« Letzte Änderung: 29. November 2018, 11:47:12 von Kern »
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.621
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3049 am: 29. November 2018, 12:20:50 »


Nach dem, wie ich diese Saison als optimale Regenzeit wahrgenommen habe, sind 60% für den Sirindhorn Dam auch unterster Grenzwert.

Meiner Einschätzung nach wäre aufgrund der Niederschläge locker 100% möglich!

Ich kann mir das nur so vorstellen., dass die Wichtigen die angeschlossene Stromproduktion auf Teufel komm raus ausgereizt haben...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.225
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3050 am: 02. Dezember 2018, 14:55:54 »

Internetsimkarten fuer umsonst fuer "low income".
http://www.nationmultimedia.com/detail/breakingnews/30359691
Quelle: www.nationmultimedia.com
Gespeichert


dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.225
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3051 am: 07. Dezember 2018, 16:38:16 »

Gespeichert


Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.230
Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3052 am: 07. Dezember 2018, 16:45:22 »

Die neue 1"000.- Baht Banknote gewinnt regionalen Sicherheitspreis.
https://www.bangkokpost.com/news/general/1589614/new-1-000-baht-banknote-wins-regional-security-award
Quelle: www.bangkokpost.com
Was ist denn ein: "international regional Award"? Ist das ein großer kleiner Preis?

Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.258
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3053 am: 07. Dezember 2018, 16:52:51 »

Die betrügerischsten Länder der Welt   -   Bezieht sich auf Verheiratete  ;]

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.225
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3054 am: 07. Dezember 2018, 17:02:13 »

Was ist denn ein: "international regional Award"? Ist das ein großer kleiner Preis?

 :D :D klingt halt besser  :)
Gespeichert


dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.225
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Gespeichert


Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.621
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3056 am: 09. Dezember 2018, 08:01:11 »

Zweiter Platz fuer eine Thailaenderin bei Miss World.

Jo, eh - GESTARTET ist sie für das LoS!

Wiki: "Nicolene Pichapa Limsnukan ist eine thailändische, chinesische und amerikanische Abstammung und eine Schönheitswettbewerb-Titelträgerin, die Miss Thailand World 2018 gekrönt wurde. Geboren in Long Beach, Kalifornien, Vereinigte Staaten..

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.402
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3057 am: 09. Dezember 2018, 08:16:31 »

Die "Miss Thailand", aber auch die anderen "Missen" haben mir so gut wie noch nie gefallen. Die haben ja ueberhaupt nix liebliches an sich! Eher die harten Gesichtszuege der amerikanischen "Schoenheiten".
Im Saloon gezeigte Schoenheiten, allerdings keine Missen. sind fuer meinen Geschmack da schon wesentlich ansehnlicher.

fr

NS-Dies wird mit Sicherheit der Grund fuer ihren Titel gewesen sein

Zitat
Die neue Miss World, die Internationales Management studiert hat, arbeitet als Model und engagiert sich ehrenamtlich für Migranten. Zudem sitzt sie im Verwaltungsrat eines Rehabilitationszentrums für Mädchen.

In 20 Jahren, wenn die Knurriknarreknickerbockundbauer 67 ist kanns sie es auch versuchen. Dies

Zitat
engagiert sich ehrenamtlich für Migranten.

darf sie allerdings keinesfalls aus den Augen verlieren





« Letzte Änderung: 09. Dezember 2018, 08:37:32 von franzi »
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.225
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3058 am: 09. Dezember 2018, 10:12:18 »

Zweiter Platz fuer eine Thailaenderin bei Miss World.
Jo, eh - GESTARTET ist sie für das LoS!
Wiki: "Nicolene Pichapa Limsnukan ist eine thailändische, chinesische und amerikanische Abstammung und eine Schönheitswettbewerb-Titelträgerin, die Miss Thailand World 2018 gekrönt wurde. Geboren in Long Beach, Kalifornien, Vereinigte Staaten..

Wusste ich nicht.
Aber Thailand ist wohl froh um jeden oder jede, die auch nur irgenwas mit Thailand zu tun haben  :)
Gespeichert


dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.225
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.428 Sekunden mit 23 Abfragen.