ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Aktuelle Thailand-Berichte  (Gelesen 503397 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.614
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3180 am: 07. Januar 2020, 11:42:56 »

Luklak, Goldfinger postet im Forum u.a. viele Nachrichten  ... und übersetzt englische freundlicherweise oft!  {*   {*   {*
Aber er ist doch nicht für deren Inhalt verantwortlich.

Wenn Du diesen Satz (“An Iran-linked attack happened in Bangkok in the past.”) in diesem Artikel von Goldfinger erklärt bekommen möchtest oder dem Goldfinger in irgendeiner Form ankreiden willst, dann solltest Du konsequenterweise dem nächsten Fernseh-Moderator, der schlechtes Wetter verkündet, eine Watschn (Ohrfeige) geben.  :-)
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.685
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3181 am: 07. Januar 2020, 12:27:53 »

Luklak, Goldfinger postet im Forum u.a. viele Nachrichten  ... und übersetzt englische
freundlicherweise oft!
  {*   {*   {*
Aber er ist doch nicht für deren Inhalt verantwortlich.

Wenn Du diesen Satz (“An Iran-linked attack happened in Bangkok in the past.”)
in diesem Artikel von Goldfinger erklärt bekommen möchtest oder dem Goldfinger
in irgendeiner Form ankreiden willst,


dann solltest Du konsequenterweise dem nächsten Fernseh-Moderator, der
schlechtes Wetter verkündet,
eine Watschn (Ohrfeige) geben.  :-)

Der "KERN der Sache ist : ich "kreide" dem Kollegen @Goldfinger GAR nichts an,
DENN, der FEHLER liegt ja hier :


http://www.khaosodenglish.com/politics/2020/01/06/thai-govt-worried-for-us-iran-conflict-fallout/

Dieser TEXT ist NICHT von @Goldfinger, das habe ich NICHT behauptet, ODER doch ?  ???

Wenn "www.khaosodenglish.com", das ich NICHT "konsumiere" NICHT den UNTERSCHIED
kennt zwischen :

IRAN greift BANGKOK an
und
eine GRUPPE Iranen greifen BANGKOK an

so zeigt das, auf welchem Niveau  die QUALITAET der "khaosodenglish-SCHREIBER" ist.
Oberflaechlich. Schluderig. Schnell und Masse vor Klasse.

Nochmal :  @Goldfinger ist UNSCHULDIG !   :)

Und das :

Aber er ist doch nicht für deren Inhalt verantwortlich.


Habe ich weder behauptet noch geschrieben, oder ?


 [-]

Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.614
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3182 am: 07. Januar 2020, 13:51:25 »

Luklak, gut, dass Du Goldfinger nix ankreiden willst.  [-]
Denn der Fehler liegt bei Dir.

Im Artikel steht wörtlich:
Zitat
Thitinan Pongsudhirak said in an interview. “An Iran-linked attack happened in Bangkok in the past.”

Und Goldfinger schreibt in seiner Teil-Übersetzung dieses Artikels:
... sagte Thitinan in einem Interview. "Ein iranischer Angriff in Bangkok ist in der Vergangenheit geschehen."

Nun kann man sich darüber streiten, welche Übersetzung man für das Wort "attack" wählt.
Aber das ist doch eigentlich unwichtig.  :-)
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.100
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3183 am: 07. Januar 2020, 14:34:12 »

Eine der grossen Schwächen unserer Forensoftware ist die Suchfunktion, ich kann mich gut an damals erinnern als einige Iraner in der hinteren Sukhumwit Soi 71 aus Blödheit ihren Sprengsatz zuhause gezündet hatten.

Wahrscheinlich war eine israelische Einrichtung im Visier und der ermordete General einer der Hintermänner. Im Zeitgeschehen finde ich jedenfalls auf die Schnelle nix aber es war sicher ein Thema zu dem auch nicht nur von mir ausführlich gepostet wurde.

Hat Khaosod English mit dem erwähnten Halbsatz zur Vergangenheit nun was "falsches" geschrieben   ??? Ich wüsste nicht was...
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.100
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3184 am: 07. Januar 2020, 18:19:09 »

Ich sehe da überhaupt keinen Unterschied wenn CIA Agenten im Ausland agieren steht schließlich auch der Staat USA dahinter...

Die Thais wussten angeblich schon 1Tag vorher Bescheid dass die Amis was  vorhatten sagte Außenminister Don

https://www.khaosod.co.th/politics/news_3338920
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.100
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3185 am: 07. Januar 2020, 19:22:36 »

Zitat
Die Thais wussten angeblich schon 1Tag vorher Bescheid dass die Amis was  vorhatten sagte Außenminister Don

http://www.khaosodenglish.com/politics/2020/01/07/us-informs-thailand-about-iraq-airstrike-in-advance-mfa-says/
Gespeichert
██████

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.723
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3186 am: 07. Januar 2020, 19:29:57 »

bekannt war das schon,
warum wurde die Israelische Armee gut 24 Stunden zuvor in allerhöchste Alarmbereitschaft versetzt ?
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.100
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3187 am: 07. Januar 2020, 20:35:56 »

Si tacuisses...

Rajprasong_News:

#Thailand also has an embassy in #Tehran, if knowing beforehand and not passing the info along or declaring afterwards it has the intel, Thai diplomats there face danger from this butthead
Gespeichert
██████

wasi-cnx

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3188 am: 07. Januar 2020, 21:11:20 »

@Kern, ich beziehe mich auf die Posts Nr. 3180 und 3182:

@luklak ist möglicherweise der Ausdruck "Iran-linked" aufgefallen (mir auch, deshalb meine Meinung hier). Gibt man den gesamten Satz "An Iran-linked attack happened in Bangkok in the past" in Google-Translator ein, wird dort als Übersetzung "Ein iranischer Angriff ereignete sich in der Vergangenheit in Bangkok" geschrieben.

"Iran-linked" heisst jedoch nicht direkt "iranisch", sondern "mit dem Iran verbunden" (bzw. "hat mit dem Iran zu tun" bzw. "wird dem Iran zugeschrieben" usw. usf. Zumindest für mich gibt's Unterschiede zwischen jemandem aus einem bestimmten Land und Leuten, die mit dem Land verbunden sind oder sich mit diesem verbunden fühlen. Es gibt ja auch IS-Unterstützer, die aus Europa kommen/kamen, die aber trotzdem keine syrischen Staatsbürger sind oder waren. Oder viele Member hier, die Thai-Frauen oder -Familien haben. Die kommen nicht aus Thailand bzw. sind keine thailändischen Staatsangehörigen, sie fühlen sich mit Thailand aber trotzdem verbunden). 

Fühlt sich jemand mit einem Land verbunden, muss er nicht zwangsläufig aus diesem kommen, er kann auch die politische Richtung (in diesem Fall Gottesstaat) oder die "Konfession" (Schiiten im Iran) gut finden bzw. unterstützen wollen. Dass diese Unterstützung mit Bombenangriffen oder Waffengewalt überhaupt kundgetan werden soll, ist natürlich höchst fragwürdig bzw. überhaupt unanständig.

Übrigens: gibt man im selben Google-Translator ein "Ein iranischer Angriff ereignete sich in der Vergangenheit in Bangkok", dann kommt als Ergebnis "An Iranian attack has occurred in Bangkok in the past".

Ich habe nicht das Gefühl, dass @luklak die Übersetzung von @goldfinger kritisieren/ankreiden wollte.

Gruss und  [-] an alle, die sich irgendwie (negativ) betroffen gefühlt haben,

wasi-cnx








« Letzte Änderung: 07. Januar 2020, 21:17:45 von wasi-cnx »
Gespeichert

archa

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 906
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3189 am: 08. Januar 2020, 06:31:41 »

@wasi-cnx

Chapeau für diesen Hinweis.  {*

archa
Gespeichert
Die ganz SCHLAUEN sehen um fünf ECKEN und sind geradeaus Blind.
(Benjamin Franklin)

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.234
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3190 am: 08. Januar 2020, 07:32:09 »

500 artesische Brunnen

Gestern hat das Kabinett eine Notfallmassnahme zur Behebung der Trockenheit abgesegnet.

Es sollen, verteilt über das ganze Land, sofort 500 artesische Brunnen gebohrt werden. Die Aktion beginnt voraussichtlich heute.

https://www.nationthailand.com/news/30380253?utm_source=category&utm_medium=internal_referral
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.100
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3191 am: 08. Januar 2020, 16:17:41 »

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.100
Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.873
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #3194 am: 13. Januar 2020, 20:08:15 »

Thais sollen das Duschen und Zaehneputzen verkuerzen um eine Minute, damit Wasser gespart werden kann.
https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/thailand-premier-fordert-bevoelkerung-auf-kuerzer-zu-duschen-a-f75c1081-fb3f-44b2-b3f0-b68ae1751bd4
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.349 Sekunden mit 23 Abfragen.