ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Internet Radio/TV  (Gelesen 14181 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wonder

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Internet Radio/TV
« am: 09. Dezember 2008, 10:33:24 »

Für alle die den Endschluss getroffen haben wie ich für immer in Thailand zu bleiben, und nicht wie bei mir zu beginn meiner Auswanderung 06.2005 von der Aussenwelt total Gekenzelt zu sein, möchte ich meine Erfahrung im Bezug auf Internet Radio und TV Empfang dalegen,

Wem das deutschsprachige Programmangebot von DW-TV nicht mehr ausreicht sollte, hat man inzwischen die Möglichkeit über das Internet weitere Radio/TV Sendungen zu beziehen. Bei normalem Modemzugang ist im TV-Betrieb allerdings mit unzureichender Bildqualität zu rechnen. Erst ISDN oder noch besser ADSL, dürften die zur guten Bildübertragung notwendige Bandbreite zur Verfügung stellen. Leider muss für die Zeit des Empfanges Onlinezeit geopfert werden. Der Telefonaschluss ist während dieser Zeit, bei Modembetrieb, natürlich auch blockiert. Bei ADSL bleibt das Telefon während der Internetzeit erreichbar. Die hohe Bandbreite ermöglicht zudem ein vernünftiges Bild wie auch allgemein angenehm schnelles Internet. Ob bei Ihnen schon ISDN oder ADSL möglich ist, können Sie bei Ihrer örtlichen Internet-Provider-Vertretung erfahren. Meine Empfehlung einfach mal unverbindlich bei True nach hi-speed Internet 1- port Modem Nachfragen.
Aber auch für den Empfang heimischer Radiosendungen hingegen ist auch ein einfaches Modem völlig ausreichend (!?).

Meine bisherigen Erfahrungen mit Internet- TV

Wenn Sie Media Player bzw. Real Player installiert haben, können Sie durch einen Klick den Empfang via Internet hier einmal sofort ausprobieren:.

    * Phoenix: http://www.surfmusik.de/tv/phoenixisme.htm fast immer erreichbar, sehr informativ  :-)
    * ZDF infobox: http://www.t-online.de/nachrich/av/zdfinfobox50.asx fast immer erreichbar  :)
    * DeliCast http://de.delicast.com/tv/Deutschland TV-Sender im Internet  :-*

Der Videorecorder im Internet
Verschiedene Internetdienste bieten einen Service an, der es ermöglicht die meisten deutschen TV-Programme auf Servern der Anbieter aufzuzeichnen und später auf den eigenen PC herunterzuladen.  ADSL-InternetzuDa Videodateien eine sehr große Datenmenge verursachen, ist ein schnellerzugang ohne Beschränkung der Datenmenge (Flatrate) notwendig. Um die ohnehin schwache Infrastruktur des thailändischen Internets nicht unnötig zu belasten, rate ich die Videodateien in verkehrsschwachen Stunden, also in der Nacht oder am frühen Morgen herunterzuladen.

    * onlineTVRecorder -englisch/deutsch, kostenfrei, deutsche Sender
      http://praxis.thgweb.de/2006/06/28/online_videorekorder/ deutsche Anleitung
      http://www.onlinetvrecorder.com/FAQ/downloads/otrcom.pdf deutsche Anleitung
      http://praxis.thgweb.de/2005/12/27/der_internet_videorekorder/
    * shift.tv -englisch/deutsch, gebührenpflichtig, deutsche Sender-
    * save.tv -deutsch, gebührenpflichtig, deutsche Sender, gute Bildqualität lange Ladezeiten-
    * 3w-tv -deutsch, Schwerpunkt aktuelle Sportveranstaltungen

Meine bisherigen Erfahrungen mit Internet-Radio

Ich höre SWR3,:meinen Heimatsender, aktuell, gute Musik, immer auf Sendung. Diesen Sender und die meisten anderen interessanten Radiostationen aus dem deutschsprachigen Raum, sowie eine riesige Auswahl internationaler Sender stehen im Internet zur Verfügung.

Surfmusik: http://www.surfmusik.de Online Radio/TV direkt von Homepage starten
Radio Siam: http://www.radio-siam.de Deutschsprachige Radio Thailand

Freewareprogramm zum Internet Radio/TV-Programm:

onlineTV: http://www.cdesign.de (Radio+TV)
 

Alle Angaben ohne Gewähr!
Gespeichert
Swadee jok karp

WONDER

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #1 am: 09. Dezember 2008, 10:45:26 »

Für Radio im Internet empfehle ich: www.phonostar.de

da kann man sämtliche Radiosender empfangen, Welt weit. Einfach Player runterladen und los gehts. Sehr übersichtliche Seite, auch für Anfänger geeignet!

Böhm
Gespeichert

Meritus

  • Gast
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #2 am: 09. Dezember 2008, 10:46:53 »

Schau doch auch mal bei http://de.wwitv.com/ vorbei, da finde ich meist das, was ich brauche.
Ciao
Gespeichert

tetsuo

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #3 am: 09. Dezember 2008, 14:22:13 »

Mein favorisierter Radiosender ist http://www.lastfm.de/home.
Das Konzept ist recht interessant: Durch die Angabe der bevorzugten Künstler, kann man sich quasi sein eigenes Radioprogramm zusammenstellen. Neuempfehlungen, die in die gleiche Richtung gehen, kommen dann automatisch.
Ein Software (Player) für Mac und Windows gibts kostenlos zum runterladen.
Und auf dem angemeldeten account werden in einer separaten Rubrik regelmäßig kostenlose MP3's angeboten.
Gespeichert
Die Vernunft hat eine ältere Schwester, sie heißt Intuition.

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #4 am: 09. Dezember 2008, 15:14:35 »

Funkamateure benutzen Screamer Radio
http://www.screamer-radio.com/download/
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #5 am: 09. Dezember 2008, 15:25:05 »

Ich habe mir im Sommer ein Internet Radio fuer 99,90 € erworben. Es empfaengt bis 10 000 Sender ueber W-Lan oder Kabel und der PC brauch nicht an sein
www.dnt.de
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

Low

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.362
Re: Internet Radio/TV - Empfänger
« Antwort #7 am: 10. Dezember 2008, 17:16:02 »

Gibt es Internet Radio Empfänger im Handel in Thailand?
Ich sah letzten Sommer Geräte im Ausverkauf für Fr. 130.00.
Die Koffer waren bereits gepackt und das Gerät zu gross.
Ich finde es sinnlos, den PC 400 Watt verbraten zu lassen,
um etwas Musik oder Nachrichten zu hören.
Genial wäre ein reiner Empfänger ohne Verstärker und Lautsprecher, denn eine hochwertige Stereoanlage ist vorhanden.
Gespeichert
Sie wollte in die Galeries Lafayette.

Koarl

  • ราปิด เวียนนา
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
  • i sag nix!
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #8 am: 10. Dezember 2008, 17:29:00 »

Funkamateure benutzen Screamer Radio
http://www.screamer-radio.com/download/

Danke fuer den Tip, diese Software ist genial!


Gespeichert
by(e)
Koarl

@thaikoarl

berliner

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #9 am: 14. Dezember 2008, 21:33:25 »

Gehe über www.ard.de
Anklicken RadioNet Radiowellen online hören,auf der Linken Seite.
Da sind alle Sender der Ard vertreten.
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #10 am: 25. Dezember 2008, 21:52:03 »



Habe aus Deutschland einen Tipp von ARCOR

          " www. arcor.de/tv "

schaut mal rein, denke nicht kostenlos

Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

hansgru

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 226
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #11 am: 26. Dezember 2008, 07:36:01 »

@ www. arcor.de/tv

der hilft mir viel in Thailand???
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #12 am: 26. Dezember 2008, 10:07:51 »


Mich hat es gewundert, erst Arcor pleite
nun habe ich auf dem Internet diese Vor-
schau, also muesste man es auch hier
empfangen koennen.
Nur macht mich die Adressenangabe stutzig
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

Udon_Peter

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 71
    • www.peter--udon--thani--provinz.pennergame.de
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #13 am: 26. Dezember 2008, 15:05:04 »

kann jemand info ueber    save.tv    geben .soll eine tolle Sache sein, denn
man kann alle deutschen Fernsehsendungen um
wenige Stunden zeitversetzt anschauen. was benoetigt man dafuer ?

gruss peter
Gespeichert
ich schreibe alles klein weil ich eine hand verletzt habe und  mit der anderen die shift taste so schlecht erreiche.

hansgru

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 226
Re: Internet Radio/TV
« Antwort #14 am: 26. Dezember 2008, 16:22:55 »

@ save-tv onlinerecorder.

Ärger mit Save.TV - Forum - CHIP Online
 7. Juni 2006 ... Hallo zusammen, wer ausser mir ist sonst noch Kunde = Geschädigter von Save.TV? Aufgrund des Schrotts, den die seit ca.
forum.chip.de/digital-video-tv/aerger-save-tv-828451.html - 93k -

Save.TV: Geht es nicht noch eine Spur schlechter? - Alter Falter!
 
13. Jan. 2008 ... Ein MovieStation-Nutzer hatte mich heute gefragt, weshalb seine Aufnahmen von Save.TV auf dem Mediaplayer von TrekStor asynchron laufen.

Save.tv, was ist davon zu halten? - gulli:board
 
TV ist genausoteuer wie Save.TV nur ohne 14Tage testzeit und das die .... " Leider ist die Nutzung von Save.TV im Moment nicht in ganz Deutschland möglich. ...
board.gulli.com/thread/496527-savetv-was-ist-davon-zu-halten/

u.s.w.

also für Thailand ,  ?????

Gruß
hansgru

 
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 22 Abfragen.