ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 33 [34] 35 ... 93   Nach unten

Autor Thema: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket  (Gelesen 152765 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.482
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Leben in Phuket
« Antwort #495 am: 06. Juli 2012, 18:16:17 »

Wie wichtig die Luft ist haben wir gestern erfahren, ein Nachbar hat vergessen, die Wasserräder einzuschalten, am nächsten Morgen hat er dann einen Eimer tote Gung eingesammelt.

Auf diese einfache Frage bitte ich um eine ehrliche Antwort: Ißt du die Garnelen deiner Farm auch selbst oder bemühst du dich, Wildfang zu erhaschen?

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #496 am: 07. Juli 2012, 15:16:34 »

Ich esse keine Wasserviecher, aber die Familie isst von den eigenen reichlich.

Zur Qualitätskontrolle werden jeweils rohe Gungs probiert.

Die anschliessenden Beiträge habe ich gestern geschrieben
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #497 am: 07. Juli 2012, 15:20:13 »

Da ich ja nicht sofort schreiben kann, einige gesammelte Eindrücke der letzten Woche:

Crayzandis Umfrage finde ich gut, ich glaube für die meisten Members sind auch andere Themen als Thailand durchaus interessant, für mich auch. Gerade die Vielfalt macht das Forum attraktiv.

Dass Bruno99 Moderator geworden ist, freut mich, nicht weil er Schweizer ist, sondern seine Beiträge waren immer sachlich und gut, dass er sich das Antut, alle Ehre. Wünsche viel Glück dabei und eine „gute Hand“

Dass Roy etwas verstimmt ist, wegen seinen Stammtisch, liegt auch an den fehlenden Beiträgen von Ihm, ich hätte diese gerne gelesen

@bruno99,  könntest du bitte hinter meinen Titel mal ein Fragezeichen einfügen? Danke

Allen, die dich bemüht haben, mein UBS-Stecker-Problem etc. zu lösen möchte ich dafür danken.

In etwa zwei Wochen….sofern Buddha will, sind wir in Phuket, da gibt es dann auch einige Fotos nachgeliefert.
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #498 am: 07. Juli 2012, 15:22:28 »

Gestern kam mir in Phothalam, wo ich sehr guten Empfang habe, eine Idee:

Ich öffnete am laufenden Band Registerkarten mit jeweils einem Thema. Nach etwa einer Stunde hatte ich so massenhaft offene Webseiten. Nun das Laptop zuklappen, und am Abend im Camp konnte ich so etwa zwei Stunden Forum nachlesen.

Dasselbe heute vormittag im Camp, allerdings ohne Fotos, ist zwar schade aber lieber Text ohne Fotos als umgekehrt.

Jetzt muss ich nur noch herausfinden, wie man das automatisieren kann, also zu jedem Thema eine Registerkarte öffnen und diese dann bei Empfang aktualisieren.

Vermutlich müsste ich dann im CC-Cleaner noch irgendetwas ändern, sonst putzt der mir die Registerkarten weg.

Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #499 am: 07. Juli 2012, 15:23:55 »

I Yang

Ich hab jetzt einen Vogel, äh.. einen zweiten mit Schnabel und Flügel.

Das ist einer, den Saiyan in der Sturmnacht gerettet hat. Geo hatte mal so einen, der konnte sprechen. Aufgezogen und weiterhin gefüttert wird er mit Bananen und Hühnerfutter.

Nun wollte ich seinen Menuplan mit etwas gesundem erweitern, nämlich mit Fliegen. Aber die Viecher sind viel schneller als die Stubenfliegen in DACH.  Auch mit der Fliegenklatsche auf hundert Versuche nur einen Erfolg, also musste ich mir etwas einfallen lassen.

Zufälligerweise hat Geo alten Reis für Nachbars Säue bereitgestellt, da haben sich die Fliegen haufenweise versammelt. Beim feuchten Reis können sie nicht so schnell starten, und so kann ich I Yang täglich mehrere Dutzend Fliegen anbieten. Auch den Reis hat er gerne.

Beides gebe ich nur von Hand an einer bestimmten Stelle des Käfigs. In der Zwischenzeit weiss er bereits was „Mam-Mam“ heisst, wenn ich das sage sitzt er sofort an besagte Stelle.

Wichtig ist auch, dass er täglich im Käfig auf meine Hand sitzt, so gewöhnt er sich daran. Ich wiege ihn dann auf und ab, so trainiert er sein Gleichgewicht.

Auch seinen Schnabel hat er nun besser im Griff, vorgestern hat er zum ersten Mal eine Fliege erwischt.

Gestern stellte ich eine Schüssel mit Wasser vor seinen Käfig, er sollte in einem grösseren Schwimmbad baden können. Er hat vor jeder Veränderung Angst, also wollte er auch nicht auf die Schüssel sitzen, sondern auf meine Achsel.

Ich wollte ihn gerade mit einer Fliege herunterlocken, da ertönte ein Böller-Knall, ein Nachbar verscheuchte die Reiher (?). Im Käfig hat er keine Angst davor, draussen jedoch schon und flugs flog er davon, auf Nachbars Haus-Vordach, von da auf einen Mangobaum.

Als es nicht mehr knallte, kam er einige Äste tiefer und von dort auf meine Hand, da bekam er auch seine Fliege. Nun werde ich halt einen weiteren, vorhandenen Käfig umbauen, damit er sein Schwimmbad hat.

Nompang, der mit dem Vogel
« Letzte Änderung: 07. Juli 2012, 15:43:08 von Bruno99 »
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.360
Re: Leben in Phuket
« Antwort #500 am: 07. Juli 2012, 15:51:01 »

Hallo Nompang

Haupttitel erscheint jetzt mit Fragezeichen im Tagebuch

Fuer den Nompang mit Vogel haette ich da einen Superlink:

http://www.videoportal.sf.tv/video?id=e1d9bb81-1661-4d1f-b34d-2915e791e23e

Es geht um eine Dok-Sendung die zeigt wie Kameramaenner "ihre" Voegel vorbereiten um sie im Flug zu filmen...  grandiose, monatelange Arbeit  ;}
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Leben in Phuket
« Antwort #501 am: 07. Juli 2012, 21:28:41 »


Bild 1

Nompangs  erstes Office nach seinem Umzug




Bild 2

Nompang  198 ster Versuch  mit Stick und 10 meter Kabel

(das wo 
1 Tag nicht sitzt,
2. Tag nicht richtig rein geht,
3. Tag 3mm fehlen
4.Tag zu kurz ist
5.Tag zu lang ist
6. Tag ausgetauscht wird
usw
usw)



Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.360
Re: Leben in Phuket
« Antwort #502 am: 07. Juli 2012, 21:46:41 »

@derbayer

Hoffentlich hat er seinen kleinen Helfer aus der Schweiz auch mit dabei, bei soviel Technik sicher sehr hilfreich   :D

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Leben in Phuket
« Antwort #503 am: 10. Juli 2012, 03:21:31 »


also Hans,

dein Vogel hat Talent, du hast Talent (hoffen wir !)

sowas wollen wir demnächst sehen :

Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Leben in Phuket
« Antwort #504 am: 10. Juli 2012, 21:06:51 »


Hmm

was mit Hans wohl los ist........

Benno hat es zumindest immer zu einem Boxenstop  und   Wifi Menue beim Mc geschafft......

Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.428
  • alles wird gut
Re: Leben in Phuket
« Antwort #505 am: 10. Juli 2012, 23:56:45 »


 
Zitat
  was mit Hans wohl los ist. ...
   Der gute Hans meldet sich öfter wenn ehr im wohlverdienten Ruhestand ist.  C--  :]  [-] [-] 
Gruß Udo
Gespeichert
Gruß Udo

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #506 am: 16. Juli 2012, 13:49:59 »

Nachdem auf einer benachbarten Farm für einige tausend Baht Gungs geklaut wurden, mussten wir das Camp hüten >:

Aber heute schaut Na Moo, damit Madame Lotto kaufen kann, so bin ich etwas unterwegs, aber nur noch etwas mehr als eine Stunde, dann müssen wir zurück und die Viecher füttern. Ja, ja, das Rentnerleben ist schon anstrengend :]
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #507 am: 16. Juli 2012, 14:53:54 »

Zum Lotto spielen:

Die ganze Familie beteiligt sich dabei, drei Tage studiert Vater Ta Noi jenste Statistiken.

Geo verbraucht netto ca. 3'000 Baht pro Monat, bis sie soviel verspielt hat, wie ich für den neuen, nicht eben lebensnotwendigen Isuzu ausgebe, müsste sie den Einsatz noch erheblich steigern ;]
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.360
Re: Leben in Phuket
« Antwort #508 am: 16. Juli 2012, 15:32:32 »

Geo verbraucht netto ca. 3'000 Baht pro Monat...
..
müsste sie den Einsatz noch erheblich steigern ;]

dann lass sie mal hier nicht mitlesen  C--
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.428
  • alles wird gut
Re: Leben in Phuket
« Antwort #509 am: 16. Juli 2012, 19:33:24 »

Hans Sawatdi krab   
Zitat
    Nachdem auf einer benachbarten Farm für einige tausend Baht Gungs geklaut wurden, mussten wir das Camp hüten
   

    Wenn wir uns über den Lohn einig werden übernehme ich die Nachtwache   C--   Brauche dann nicht hier in D auf meine Rente zu warten. Arbeitserlaubnis benötige ich nicht, da ich ja  zu Besuch bin und "schlafe" mit einem Auge natürlich. ;] Gute Idee  ??? --C :D [-]
   Gruß Rat und Udo auch an Geo                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          oderrr
Gespeichert
Gruß Udo
Seiten: 1 ... 33 [34] 35 ... 93   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.315 Sekunden mit 23 Abfragen.