ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 60 [61] 62 ... 93   Nach unten

Autor Thema: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket  (Gelesen 152804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.428
  • alles wird gut
Re: Leben in Phuket
« Antwort #900 am: 21. September 2013, 21:27:21 »

Danke Hans.Das liest sich gut.Lat sagte in Bang Poo ist eine Isuzu Vertretung .Schaun mer mal .Vorbei kommen wir sowieso aber mit dem eigenen Wagen.
Gespeichert
Gruß Udo

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #901 am: 23. September 2013, 12:53:50 »

Es hat noch eine zweite Vertretung in Nakhon Phatom. Beide liegen an der Hauptstrasse Richtung Bangkok.

Am besten mal in der Frühe an einem typischen Auslieferungstag (gemäss den Buddha-Büchern) vorbeifahren.

Bestellen bei demjenigen, der mehr Autos bereitstehen hat. Der verkauft besser, da sind die Lieferfristen vermutlich auch kürzer.

Herzliche Grüsse, bis bald in der neuen Heimat ;)
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #902 am: 23. September 2013, 13:03:18 »

Vor zwei Wochen wurde der Stromzähler unserer Nachbarn, den Burmesen demontiert.

Das örtliche EW wollte dies schon von einigen Monaten, da konnte Geo gerade noch klären und dem Beamten mitteilen, wo er wohl das Geld einkassieren kann.

Hatte vermutlich auch geklappt.

Diesmal war jedoch ein grosser oranger Eisatzwagen der Amphoe hier.

Das Camp gehört zu einer Baufirma aus Bangkok, die muss natürlich auch für die Strom- und Wasserkosten aufkommen....

Doch die Bewohner hatten keine Lust, den Reis trocken zu kauen:



Noch am gleichen Abend war die Sache (vorerst) geregelt :D
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #903 am: 25. September 2013, 16:33:53 »

Vor zwei Wochen badete Geo wieder den Hund  >:, hat sie nach meiner Reklamation bisher unterlassen.

Auf meine Frage, was das soll die umwerfend logische Antwort:

Bevor ich zum Arzt gehe, dusche ich auch. ;]

Gestern war die zweite Spritze fällig, nicht gewaschen, aber gepudert. :D

Konnte dann wunderschön beweisen, wie lange es dauert bis die Haare wieder genügend Fett haben und das Wasser abweisen (hat ja genug geregnet). Dauerte fast zwei Wochen.
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #904 am: 29. September 2013, 21:53:38 »

Gestern war es stark bewölkt, wir gingen Einkaufen.

Unsere Nachbarin hat sich gewundert, dass der Hund nicht aufhörte zu bellen. Zum Glück hatte sie eine Kamera zur Hand:



Vermutlich das Weibchen, der Partner war auch da, hat sich aber versteckt (ist einiges dicker).

Können die nicht kommen, wenn ich zuhause bin >:
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #905 am: 04. Oktober 2013, 14:56:09 »

Gestern hat Geo dieses hängende Hochhaus an unserem Olivenbäumchen entdeckt:





Trotz heftiger Winde hält das Ding.

Gerne würde ich die Fortsetzung beobachten, doch in diesem Bereich spielen oft die Kinder. Die Wespenstiche sind sehr schmerzhaft, darum  ]-[
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #906 am: 06. Oktober 2013, 23:33:21 »

Blicke durch unsere Fenster nach Norden:







Und von der Terasse:

Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #907 am: 07. Oktober 2013, 13:23:25 »

Wer denkt, da Fehlen noch ein paar Informationen zu den Bildern, liegt richtig. Bin noch nicht soo gaga :D, aber der Text war entfleucht....

Die Fotos kann ich dann in etwa einem Jahr im Thema "Vorher-Nachher" einstellen, brauche dann aber nur noch eines.

Da wird demnächst mit dem Bau eines 6-stöckigen Hotels begonnen, dann ist es aus mit der idyllischen Ruhe :'(

Vor etwa zwei Wochen hat sich ein junges Pärchen bei uns gemeldet und uns mitgeteilt, dass sie die Bauherrn sind.

Einen Vorteil hat es, da wo die schwarze Blache hängt (gegen die heftigen Regen aus Norden) wollten wir irgendwas vorkehren, hatten aber noch keine gute Idee... Das dürfte sich nun erübrigen.

Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.558
Re: Leben in Phuket
« Antwort #908 am: 07. Oktober 2013, 13:55:40 »

Dann kann deine Frau ja endlich ihr geliebtes Cafe eroeffnen.    {* C--
Gespeichert

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.428
  • alles wird gut
Re: Leben in Phuket
« Antwort #909 am: 07. Oktober 2013, 15:53:00 »

Hans oder ihr zieht nach uns nach Ratchaburi :] :] :] :]
Gespeichert
Gruß Udo

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #910 am: 08. Oktober 2013, 14:13:59 »

Gestern wurde diese Anlage montiert:



Dies ist die Firma:



Der "Luftschnüffler":



Und ein Kollege der NSA:

Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.610
Re: Leben in Phuket
« Antwort #911 am: 08. Oktober 2013, 15:01:25 »

Messung von Lärm und Luftschadstoffen. Praktisch, so direkt vor der Haustüre...
Gespeichert
██████

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.775
Re: Leben in Phuket
« Antwort #912 am: 08. Oktober 2013, 16:49:12 »

Graseby Andersen PM10 Inlet: Feinstaubmessung!

http://de.wikipedia.org/wiki/Feinstaub

PM10 = 10 Mikrometer, "Grobstaub".
Besorg dir schnell Abdeckplanen fuer alles und jedes!

Wie mir das noch in Erinnerung ist: Feinstaubverordnung, Feinstaub/Umweltplaketten, Umweltzonen usw. usw.
Was ist raus gekommen: nichts! (keine messbare Verbesserung der Feinstaubbelastung in Berlin).

@nompang: gibt es noch mehr Typschilder, die du in Nahaufnahme fotografieren kannst?

Das erste Mal, dass ich sowas aus Thailand sehe/lese.
Oh weh, wenn ich bei uns im Isan auf dem Hof eine PM10 Messung machen wuerde  {--  {:}
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2013, 16:56:32 von somtamplara »
Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Leben in Phuket
« Antwort #913 am: 08. Oktober 2013, 21:28:58 »

Es waren keine weiteren Typenschilder vorhanden :(

Aber bezüglich Feinstaub, da dürfte ja eigentlich auch in DACH auf keiner Baustelle gearbeitet werden, denn die Staubmasken halten diesen sicher nicht fern.

Vor über 40 Jahren, als ich meine Monteur-Zusatzlehre absolvierte, wusste man noch gar nicht, wie man Staubschutz schreibt C--

Dann gibt es ja noch Sportler die entlang der Hauptstrassen trainieren und am Arbeitsplatz über Feinstaub klagen :D
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.341
Re: Leben in Phuket
« Antwort #914 am: 09. Oktober 2013, 00:18:39 »

@nompang,

ist da eine stark befahrene Strasse in der Nähe oder weshalb gerade dieser Aufstellugsort?



Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!
Seiten: 1 ... 60 [61] 62 ... 93   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.29 Sekunden mit 23 Abfragen.