ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 90 [91] 92 ... 98   Nach unten

Autor Thema: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket  (Gelesen 166404 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1350 am: 29. Januar 2020, 19:56:44 »

Anfrage eines Gastes:

Ist der China-Virus schon in Phuket? Wohnen Chinesen im Hotel?
Konnte ich mit gutem Gewissen verneinen.

Er hat ja nicht gefragt, ob die auch bei uns essen. ;]

Ein Paar  hat um 8 Tage verlängert, weil sie ihre Reise nach China nicht antreten wollen. Verständlich.
------------------------------------

Meldung von booking.com am 22. Januar.

Wahnsinn, diese Steigerung, doch da kamen die ersten Buchungen. Statistisch richtig, Aussagekraft 0.

Sie haben:
225
gebuchte Nächte für die nächsten 30 Tage

Das bedeutet:
3114%
im Vergleich zu letztem Jahr

Ihre Mitbewerber liegen bei:
-10%
im Vergleich zu letztem Jahr

                   






Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1351 am: 31. Januar 2020, 22:06:11 »

Da hab ich wieder mal einen „bringt“ :]

Für den 23. Januar bucht Aleksandr bis zum 26.
Leider habe ich vergessen, nach der Ankunftszeit zu fragen. Also warten.

Selber schuld, bis vier in der Früh, dann ging ich schlafen. Normalerweise übernimmt Pong die Nachtkunden, doch der kam erst um 2 Uhr nach Hause. Am morgen muss er wieder fahren, ich kann ausruhen.

Am nächsten Tag bei booking als Nichtanreise gemeldet. Die Rückmeldung:
Doch der Gast sei im Hotel?? Ich soll gefälligst besser aufpassen. {;
Na ja, wenn der drei Tage für die Katz bezahlt, ich nehme das Geld gerne.

Noch eine Buchung von Aleksandr. Diesmal habe ich nach der Ankunftszeit gefragt.

Ich wohne schon lange in Zimmer 32

Ja, der kam als „Laufkunde“ und hat mehrmals um jeweils 3 Tage verlängert. Der Name war mir nicht mehr präsent. Logischerweise habe ich den auch nicht bei booking gefunden.

Werde nun eine Liste „Laufkundschaft“ eröffnen. C--






Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1352 am: 02. Februar 2020, 22:05:11 »

Heute war nur der „harte Kern“ hier zur Geburtstagsfeier.

Nun habe ich Rampo, der auch Jahrgang 51 hat überholt C--




Von links:

Pong, der Sohn von Geo,
Suai, eine Strandmasseusin,
Vivi, das Neffe von Ihr, unseres neues Angestellte,
Geo, sollte bekannt sein,
Ni, die Freundin von Suai, ebenfalls Masseusin.



Ich habe nun ein neues Freund



Wie das wohl enden wird :]

Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.385
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1353 am: 03. Februar 2020, 09:06:26 »

Heute war nur der „harte Kern“ hier zur Geburtstagsfeier.

Nun habe ich Rampo, der auch Jahrgang 51 hat überholt C--



Wie das wohl enden wird :]

Mit dem Harten Kern , hast mich jetzt  richtig erschreckt . :]

Na ich sags nicht ,wie das  ENDET . ;]

Mein Spaeter  Glueckwunsch ,  GESUNDHEIT .



1951  ein  Gutes Jahr  , und die daraufolgenden  Jahre  waren  die BESTEN . ;}

Der  Aufschwung  da kann man richtig  Gluecklich sein in der Zeit  gelebt  zu haben . {*

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1354 am: 05. Februar 2020, 20:35:53 »

Danke Rampo, wir hatten eine gute Zeit ;}

Natalia kam am 14. Januar zu uns in ein Zimmer mit Doppelbett. Auf den 1. Februar hat sie um 17 Tage verlängert. Da die kleinen Zimmer zur Zeit der Buchung besetzt waren, ein Zimmer mit zwei Einzelbetten gebucht.

Am 30. Januar habe ich ihr den Schlüssel für das Zimmer gegeben, sie könne nun umziehen. Gar nicht glücklich meinte sie, das Bett sei doch etwas zu klein. Sie meinte, ich bin doch etwas zu breit.

Kundendienst, ich verschob einige Reservationen und sie hat nun die Möglichkeit in ihrem Zimmer zu bleiben.

Sie hat immerhin einen Oberschenkel-Umfang, der ungefähr der Taille von Geo entspricht. Mit ihrem Gewicht die ideale Betten-Testerin. Das hat gehalten. ;]

Vermutlich kann ich das Große Zimmer morgen für 8 Tage vermieten, dann bekommt sie 2`400 Baht zurück. Muss ich nicht, aber das ist Fair.


Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12.191
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1355 am: 05. Februar 2020, 21:38:32 »

Sie hat immerhin einen Oberschenkel-Umfang, der ungefähr der Taille von Geo entspricht. Mit ihrem Gewicht die ideale Betten-Testerin.

 :D
Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1356 am: 16. Februar 2020, 22:06:28 »

Freunde kann man sich aussuchen, hat Rampo geschrieben.
Bei diesen geht das nicht, die suchen dich aus:










Weil sie beim Frühstück wie auch beim Znacht die Kunden nervt, bekommt sie regelmässig Essen.

Babis, auch wenn sie noch so herzig sind, gibt es nicht.
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1357 am: 22. Februar 2020, 19:14:49 »

Am zweiten Tag ging der Frühstücks-Service unter Mithilfe von Geo zügig voran. Nachmittags fuhren wir in die Stadt zum Einkaufen. Unter anderem natürlich auch „Super Cheap“. >:(

Gegen sieben zurück, Hose wechseln und mein 18°° Bier auf der Hotel-Terrasse nachholen. [-]

Gäste waren zugegen, Blick in die Küche und stelle fest:

Das Suai kocht,
das Ni rüstet,
das Vi Vi im Service, doch wo ist die Köchin ???

Die hat sich französisch verabschiedet und ist nach der Mittagspause nicht mehr aufgetaucht. Geo meinte, die war wohl überfordert gewesen.

Nun hilft Suai morgens von 8 – 10 beim Frühstück und abends für das Nachtessen.

Ein Freundschafts-Dienst, als ihr Geo Ende Januar 4´000 Baht geben wollte, hat sie sich geweigert, dies anzunehmen.

Vi Vi hat das dann auf ihr Bankkonto einbezahlt.


Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1358 am: 25. Februar 2020, 19:35:50 »

Einen Hit hat Geo mit dem Frühstück gelandet: {*

Die Restaurants neben an sowie vis-a-vis öffnen erst um 10°° Uhr.

Sie aber um 8°°. Das läuft wie geschmiert, Rekord waren 22 Essen.

Nicht etwa billig, 150 Baht sind fällig. Nun immer noch 6 – 10.

In dieser Zeit ist die Zimmerreinigung sowieso nicht möglich.







Also, die Kaffeetassen sind natürlich voll (Nescafé) mit Rahm. Supplement im Preis inbegriffen.
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1359 am: 28. Februar 2020, 21:07:30 »

Unser Hotel ist überraschenderweise bis heute zu 80% belegt. Dürfte der 2. beste Monat der Hochsaison werden.

 „Von nun ab gings bergab“ ;)

Bis Mitte März noch etwa 50%, danach nada. Nicht etwa wegen Stornierung, sondern keine Neuen.
Nicht so schlimm, die Fixkosten für dieses Jahr sind mehr als gedeckt und einen Ruhemonat wollte ich sowieso einschieben. Nun könnten es halt mehrere werden.

Mai/April waren nicht im Fokus, eher Juni/Juli, aber man muss es nehmen wie es kommt.

Für mich wird das eher langweilig, ich habe mich so an die Arbeit des „Grüßaugust“ gewöhnt. >:
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1360 am: 06. März 2020, 21:59:49 »

Die neuste Statistik von booking zeigt für uns für die nächsten 30 Tage 65 gebuchte Nächte an. Nicht sehr viel, davon wurden bereits 2x10 Tage storniert. Allerdings haben wir einen Barzahler für 4 Wochen, immerhin etwas.

Unsere Mitbewerber hätten Einbußen von 40%. Wir haben ja keine Vergleichszahlen.

Da hängt ja eine Menge dran, einige Tourismus-Abhängige dürften da in Nöte kommen, besonders wenn noch hohe Pachtzahlungen oder Kreditzinsen fällig werden. >:(

Wir sehen dem gelassen entgegen, Berge von Wäsche warten auf das bügeln. Es ist auch an der Zeit, dass die ganzen Arbeiten etwas gemütlicher erfolgen können.

Natürlich sind von der Flaute auch unsere Freundinnen betroffen, kaum Kunden für die Massage am Strand. Sui kommt deshalb zu uns, alleine zuhause ist ja auch nicht sehr lustig. :-)
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.650
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1361 am: 05. April 2020, 13:15:41 »

Hallo @nompang

Es ist so ruhig hier. Hast du dein Haus schon stillgelegt oder hast du noch Gäste?
Ich denke einmal, dass dich die Umstände und die nähere Zukunft doch mehr oder weniger seelisch belasten.

Schreib dir doch hier wieder einmal den Frust von der Seele.

Gruss
Walter
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1362 am: 07. April 2020, 19:50:06 »

Grüezi Walter, danke der Nachfrage

Keine Sorge, die momentane Situation belastet meine Seele keineswegs. Ich brauchte einfach eine „Schöpferische Pause“.

Der letzte Gast ist am 29. Abgereist. Damit das Hotel nicht zu traurig ist, wohnen wir jetzt hier. Der eigentliche Grund ist aber, dass Geo es als unsicher erachtet, abends nach Zehn auf der Terrasse zu sitzen. Also nun sitze ich auf dem Balkon im ersten Stock.

Durch die Arbeitslosigkeit könnten sich vermehrt Straftaten ergeben. Gut möglich.

Finanziell überhaupt kein Problem, dass das Hotel leer steht. Die ersten drei Monate beinahe soviel Einnahmen wie das ganze letzte Jahr. Und Buchungen für die Wintersaison trudeln auch schon ein.

Da ich mit 69 und Raucher zur Risikogruppe gehöre, fahre ich auch nicht mit zum Einkaufen. Auch wenn man weder essen noch Kaffee trinken kann, wäre das immerhin eine Abwechslung.

Obwohl meine Frau gut kocht, würde ich doch gerne auswärts, in meinen liebsten Thai-Restaurants essen. Das heimgebrachte mag ich nicht. :(

Langeweile überbrücke ich mit Zeitungen lesen, diversen Kreuzworträtseln, Zusammensetzspielen, Jassen und den ganzen Solitär-Spielen.

Gruß Hans, der nompang





Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.650
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1363 am: 08. April 2020, 06:47:42 »

Gute Morge Hans,

Schoen zu hoeren, dass du das Theater "locker vom Hocker" nimmst. Das Unschoene an der ganzen Geschichte ist, dass die Kriminalitaet in kurzer Zeit ansteigen wird.

wuensche dir viel Glueck un halt die Ohren steif

Walter
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.910
Re: Nompang - Umzug nach und Leben auf Phuket
« Antwort #1364 am: 09. April 2020, 22:29:15 »

Danke :)

Gestern habe ich Geo aufgetragen, Grundnahrungsmittel zu kaufen. Man weiß ja nie, ob unser Gouverneur seine Leute ebenfalls schikanieren will wie jener in Muktahan.

Mit 14 Karton Bier und einigen Stangen Zigaretten ist sie, neben anderem zurückgekommen. Total haben wir nun 24 Karton Bier, das sollte für 2 Wochen reichen. [-]

Gefahren ist die Schwiegertochter. Als sie zurückkam, musste Pong sie von unten bis oben mit Desinfektionsmittel besprühen. Dass die etwas spinnt war mir schon lange bewusst, nur nicht, dass es so schlimm ist. {[
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.
Seiten: 1 ... 90 [91] 92 ... 98   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 23 Abfragen.