ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 38 [39] 40 ... 64   Nach unten

Autor Thema: Kriminalakte Pattaya:  (Gelesen 191709 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Metzger_Pattaya

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #570 am: 09. Juni 2016, 20:04:07 »

Das ist doch seltsam , das hier im Forum nachfahren von Wilhelm Tell immer ihren Senf dazu geben  müssen , auch wenn Sie keine Ahnung haben  {+ :'(
Gespeichert

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.993
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #571 am: 09. Juni 2016, 20:26:21 »

Zitat
Gegen 22 Uhr am 8. Juni machte sich ein Team aus Polizeibeamten,
der Touristenpolizei, Soldaten und über 100 Freiwillige Helfern auf
den Weg zu einer Razzia von fünf bekannten Massagesalons.

Hihi, diese geilen 100 freiwilligen Helfer, was sind das wohl für Pappnasen.

Bin zwar kein nachfahre von Wilhelm Tell, aber wenn man oft in Pattaya ist, weiß man schon was da abgeht.

Die Braunen wissen es auch, eigentlich weiß es fast jeder, außer die Greenhorns und Schlaumeier....

Ich frage mich bei all diesen Meldungen immer wieder, was haben die Betreiber falsch gemacht, hihi.

Oder, wollen die Pattaya mit Gewalt kaputt machen??

Pattaya ist nun mal ein Sündenpfuhl, und das ist gut so!

Sollen die sich lieber um die kriminellen Ladyboys kümmern, die Touristen ausrauben!
Gespeichert

archa

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 870
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #572 am: 10. Juni 2016, 06:45:21 »

Das ist doch seltsam , das hier im Forum nachfahren von Wilhelm Tell immer ihren Senf dazu geben  müssen , auch wenn Sie keine Ahnung haben  {+ :'(


 {* {* {* {* {* {* {* {* {*

Endlich einmal ein Member der Durchblick und den Mut hat,  einige DijonSENF-Mischer  }{   - solche gibt es leider viele hier in diesem Forum-   seinen Standpunkt, Ansicht und Meinung zum Ausdruck gegeben hat.  [-]
 
Es sind zwar nicht nur     "nachfahren"    vom Wilhelm Tell.... {;

archa
Gespeichert
Die ganz SCHLAUEN sehen um fünf ECKEN und sind geradeaus Blind.
(Benjamin Franklin)

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.866
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #573 am: 10. Juni 2016, 07:26:57 »

archa, Spass  muss sein,  auch in Pattaya.
Jeder weiss doch , was in Pattaya ablaeuft  und wie da geschmiert wird.
Frage mich desshalb, wieso die Braunen dann ab und zu mal einen Erfolg brauchen ?
Morgen wird an anderer Stelle der gleich Salon wiedereroeffnet  :-*
Dijon Senf gehoert zu den Besten  }}
Massagesalon  -  Ganzkoerper  ???  bleiben da die Fusszehen aussen vor   :]

Natuerlich gibt es viele serioese Massagesalon, dort haben wir uns,   ich und meine Frau auch immer massieren lassen.

Was wuerdest Du sagen , wenn es auf der Reeperbahn  einige Massagesalons gibt ?
Ich wuerde sagen, das tut dem Koerper gut  und traegt zum Wohlbefinden bei   :-)


Immer alles etwas gelassener sehen.
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #574 am: 10. Juni 2016, 10:30:14 »

Das ist doch seltsam , das hier im Forum nachfahren von Wilhelm Tell immer ihren Senf dazu geben  müssen , auch wenn Sie keine Ahnung haben  {+ :'(

uupppssssssss

Nur der "Metzger" Weiss Bescheid !

Noch nie was von IRONIE gehoert !

Ich kann dich gerne zu mind. 10 FARANG bringen, die an die PATTY-BULLEN zahlen.

Ich kann dir gerne auch Namen und Tel-Nummer eines "Soi 5 IMMI-Beamten" geben, der in der "Soi BUAKAO" eine "BEER BAR" besitz, Frauen
beschaeftigt und diese gegen Entgeld mit FARANG zum "vxxxxn" mitgehen laesst.    ;]

Und der Kollege der PATTY-TOURIST-POLICE, ein 3-fach Verdiener :

- Police
- Sex-Bar
- Taxi

Und dann frag doch mal persoenlich den "Buergermeister + Co" :

Es gibt keine Prostitution in Pattaya/Thailand     C--

Willhelm Tell
der keine Ahnung hat       :]

 [-]
 
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.866
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #575 am: 10. Juni 2016, 12:31:57 »

 ???   
Zitat
  gegen Entgeld mit FARANG zum "vxxxxn" mitgehen laesst.    ;]
 
  fxxxxxxxxxxxxliegen  wolle die alle   :-X  wohin den nur  :-*
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #576 am: 10. Juni 2016, 12:55:25 »

Ein "neuer" POLIZEI-CHEF hat in PATTAYA vor Tagen
den Job des "Aufraeumers" angetreten.      ;]

Seine Erfahrung hat er sich im "kriegerischen Sueden"
geholt.

Viel Glueck beim Reinemachen !     }}

 [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #577 am: 10. Juni 2016, 13:10:59 »

Neuer Polizeichef will Sicherheit von Touristen erhöhen


PATTAYA: Der neue Polizeichef des Touristenzentrums sieht die
Sicherheit der Urlauber und die Verhinderung von Straftaten
als seine vorrangigen Aufgaben an.

Oberst Apichai Klobpetch wurde von der weitestgehend ruhigen
südlichen Provinz Trang nach Pattaya versetzt. Gegenüber der
Webpage Khaosod sagte der Beamte, er werde sein Augenmerk
auf einen flüssigeren Verkehr und eine erhöhte Sicherheit lenken.

Im Detail: Der chaotische Verkehr soll besser gemanagt werden,
um die Zahl der Unfälle zu reduzieren und damit sich ausländische
Touristen in der Stadt wohlfühlen.

Die Kriminalität soll stärker bekämpft, Leben und Besitz von Ausländern
besser geschützt werden.

Der Oberst will weiter den Ruf Pattayas verbessern, einer Stadt,
in der Touristen belästigt, misshandelt und betrogen werden.

Deshalb wird es eine weitere Aufgabe des Polizeichefs sein, seine Beamten
zu motivieren und deren Arbeitskraft zu stärken.

Der bisherige Dienststellenleiter Oberst Sukthat Pumpanmuang
wurde nach Chachoengsao versetzt.

Wauuuwwww :  Dann viel Erfolg !     C--


Der Farang /de/pages/neuer-polizeichef-will-sicherheit-von-touristen-erhoehen
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.866
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #578 am: 10. Juni 2016, 13:46:39 »

Zitat
  Viel Glueck beim Reinemachen !     
entweder er wird auf einen inaktiven Posten versetzt oder er hat eine kurze Lebensdauer  :-X   :-)   Er musste ja gleich zeigen, was er kann  {+
Man kann nun mal das aelteste Gewerbe nicht ausschliessen.
Sicherheit fuer touristen faengt da an, wo die miest garnichtmehr hindenlen koennen.
In den Strassen , am Beach und in oder an den Bars. Hier warden die Touristen oftmals ausgenommen, gepluendert  und beraubt.
Aber Chefe der Police  }{  Schnapsnase hoch drei  :P
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #579 am: 10. Juni 2016, 15:40:45 »

Ich "traue" dem Neuen aber "Einiges" zu.

Er kann sich ja nur profilieren, wenn er ECHTE und
nachhaltige ERFOLGE nachweist.       ;]


Der "Scheidende Chef" und der NEUE sind "Klassen-Kameraden".

Ob beide auch "KLASSE" sind ?    ;]


=============================================

Pol. Col. Sukthat aeusserte sich positiv über seinen Nachfolger :

"Ich kenne Pol. Col. Apichai schon lange, denn ich war auf der
Police Academy mit ihm in der gleichen Klasse. Ich denke, er ist
der richtige Mann für diese Aufgabe.

Er hat in den südlichen Grenzprovinzen gearbeitet, das heißt,
er weiß wie man mit Problemen
unterschiedlichster Art umgehen muss.

Trotzdem rate ich ihm auf Dinge vorbereitet zu sein,
die man in anderen Regionen nicht erlebt".
     :-X
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #580 am: 10. Juni 2016, 17:45:26 »

Hi Luklak
Zitat
Trotzdem rate ich ihm auf Dinge vorbereitet zu sein,
die man in anderen Regionen nicht erlebt".   

;....du scheinst wirklich mehr Ahnung wie der Metzger zu haben....oder beim "Friseur" einiges mehr erfahren zu haben....lass uns teilhaben, wir wollen auch wissen was, uns erwarten koennte?!

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #581 am: 10. Juni 2016, 17:49:30 »

Hi Luklak
Zitat
Trotzdem rate ich ihm auf Dinge vorbereitet zu sein,
die man in anderen Regionen nicht erlebt".   

;....du scheinst wirklich mehr Ahnung wie der Metzger zu haben....oder beim "Friseur" einiges mehr erfahren zu haben....lass uns teilhaben, wir wollen auch wissen was, uns erwarten koennte?!

Gruss H.

Ist sicher in den naechsten Tagen im "Thailand TIP Online" und hier
(offiziell) zu lesen.   C--

 [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #582 am: 10. Juni 2016, 18:03:21 »

Auf Englisch kann man das auch hier nachlesen. {--

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2016/06/09/tourist-safety-pattayas-no-1-priority/

Wie heisst es so schoen "Neue Besen kehren gut"....warten wir es mal ab. :-)
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.904
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #583 am: 10. Juni 2016, 22:22:48 »

Wie heisst es so schoen "Neue Besen kehren gut"....warten wir es mal ab. :-)

Vielen Besen ist hier in Patty nach kurzer Zeit der Stiel abgebrochen  {:}

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Thaiaho

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 340
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #584 am: 10. Juni 2016, 22:49:19 »

Wie heisst es so schoen "Neue Besen kehren gut"....warten wir es mal ab. :-)

Vielen Besen ist hier in Patty nach kurzer Zeit der Stiel abgebrochen {:}

lg

Meinst Du jetzt bei denen die sowieso denken alles zu Wissen oder bei denen wo der Ausländer denkt alles über den/die spezifischen Thai/s zu wissen, da er ja im inneren Zentrum von diesen Macht-Strukturen lebt und agiert?  {:}

Oder einfach den der seinen Besen ein bisschen zu viel als Temperaturmesser in zu viele Sachen in Thailand hineinsteckt?

Gespeichert
Seiten: 1 ... 38 [39] 40 ... 64   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.437 Sekunden mit 23 Abfragen.