ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 43 [44] 45 ... 64   Nach unten

Autor Thema: Kriminalakte Pattaya:  (Gelesen 191705 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.866
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #645 am: 03. August 2016, 20:43:37 »

 ??? Huangnoi,  dann fage ich mich allerdings, was die hier suchen ?
Im Prinzip hast Du ja Recht, doch was ist , wenn sie krank werden oder ein sonstiges Maloeure  aufkommt.
Bezahlen dann die Thais das ?
Zitat
  So lange sie sich ordentlich benehmen und mit ihrem Geld auskommen, kann man doch froh sein, dass man es mit 20 - 25 k Baht regeln kann!
 
Auch in Thailand geht nichts ohne Kohle.
Hat zwar nichts mit der Kriminalakte zu tun, doch es ist schon fast kriminell  :-X
Gespeichert

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.993
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #646 am: 03. August 2016, 20:56:23 »

Das frage ich mich manchmal auch...., habe aber darüber nicht zu urteilen.

Muss jeder selber wissen,

 :o
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.559
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #647 am: 03. August 2016, 21:39:58 »

... doch was ist , wenn sie krank werden oder ein sonstiges Maloeure  aufkommt.

Balkonspringer ohne Netz und alles ???

P.S. deine Schreibweise von Malheur gefaellt mir  ;]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #648 am: 19. August 2016, 14:49:46 »

PATTAYA: In einer Bar an der Soi Diamond
hat die Polizei einen Schweizer festgenommen.


Der 67-Jährige wird in seinem Heimatland wegen
Betrugs und Diebstahls gesucht. Zudem hatte er
seine Aufenthaltsgenehmigung um 960 Tage überzogen,
schreibt Thaivisa. Wegen Overstay kam er in Haft.
Die Immigration wird ihn demnächst der Justiz in der
Schweiz überstellen.

Aus dem FARANG :

Der Farang /de/pages/schweizer-wegen-betruegereien-festgenommen#comment

Sein Name:  Paul S., aus Basel.   

Fertig mit :      [-]

Und Geld entlehnen.     ;]

Die General-Frage ist aber : "Wieso sucht die IMMIGRATION
einen FARANG mit so langem OVERSTAY nicht frueher ?"

Antwort : "Weil er "bezahlt" hat und nun nicht mehr konnte ?!"     {+

 C--
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.993
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #649 am: 19. August 2016, 23:32:17 »

Erinnert mich irgendwie an Andy Wenger....

Ja, klar, wenn man zahlt, hat man freie Bahn.

Andererseits frage ich sehr oft, wozu die 90 Tage Meldung, wenn die Immi eh nicht merkt, ob man kommt oder nicht.

Im Prinzip würden die doch registrieren, wenn man ausreist, anhand der TM 6 Ausreisekarte!

Hier in unserem Ort leben mindestens 10 - 20 Leute aus der EU, die teilweise schon bis zu 20 Jahre nicht mehr auf der Immi waren.

Wenn die also verfolgen würden, egal ob neues Formular oder nicht, wer nicht mehr erscheint und abgleichen, ausgereist oder nicht, wäre es doch einfach denen mal einen Hausbesuch abzustatten!?!!???

Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #650 am: 20. August 2016, 07:23:40 »

Erinnert mich irgendwie an Andy Wenger....

Ja, klar, wenn man zahlt, hat man freie Bahn.
!?!!???

Ja, du hast Recht.

Andy Wenger wurde Jahrelang von einem anderen
Schweizer, von GEORG W. erpresst und vor Ablauf
der 10-j Verjaehrung seiner Straftat in der CH, von
selbigem G.W. an die THAI-Police "verpfiffen".

Am Ende "erwischt" es (fast) Jeden.

 [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #651 am: 20. August 2016, 16:03:07 »


Schweizer seit 960 Tagen
 ohne gültiges Visum in Thailand


20. August 2016 von Pedder   
 


Pattaya. Die Einwanderungsbehörde in Pattaya konnte
einen 67-jährigen Schweizer verhaften, der seit dem
27. Mai mit einem Haftbefehl, den die Schweizer Botschaft
ausgestellt hatte, gesucht wurde.

960-Tage-Overstay-eines-Schweizers_03Die Ermittler
hatten den 67 Jahre alten Paul Strubin beim
Trinken in der Grace-Circus Bar in der Soi Diamond ausfindig
gemacht und konnten ihn gleich an Ort und Stelle verhaften.


Weiter :

http://thailandtip.info/2016/08/20/schweizer-seit-960-tagen-ohne-gueltiges-visum-in-thailand/
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.178
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #652 am: 20. August 2016, 18:21:23 »

@luklak

Na dann hoffe ich,die Polizisten erwartet jetzt nicht ein
Disziplinierverfahren.

Eine gesuchte Person beim Trinken zu erwischen und gleich
an Ort und Stelle zu verhaften,ist kuehn.

Die Bemerkung von mir hat einen Hintergrund,denn ich habe
einmal gelesen,dass franzoesische Polizisten gesuchte Personen
dann nicht verhaften duerfen,wenn die gerade mit einem
Liebesakt (volkstuemlich Bumsen) beschaeftigt sind.

Sie haben in diesem Fall diskret zu warten,was Stunden dauern
kann,und duerfen erst dann amtshandeln.

Wenn ich mich nicht irre,war dies auch einmal ein Thema in einem
Film mit Brgitte Bardot und Jean Moreau.

Kann das wer bestaetigen?

Jock
Gespeichert

Patthama

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.454
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #653 am: 20. August 2016, 19:56:43 »

Jock,der zu verhaftende Schweizer ist ja auch schon 67 Jahre alt.Da glaube ich, dass die Thai-Police nicht mehr so lange haette warten muessen,bis der Gute mit dem (Bumsen) fertig ist.Ausser er will,aber er bringt ihn nicht mehr hoch,dann kann er die Verhaftung natuerlich etwas hinauszoegern.   :](Humortaste aus)
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #654 am: 20. August 2016, 19:58:19 »

@luklak



Eine gesuchte Person beim Trinken zu erwischen und gleich
an Ort und Stelle zu verhaften,ist kuehn.

?

Jock

Eher nicht, dieser Paul Struebin war immer "am trinken".     ;]

 [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.866
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #655 am: 20. August 2016, 20:57:06 »

 :]  und die Schweiz hat ihm wohl jeden Monat die Rente ueberwiesen  :]
Oder wie lebt man fast 3 Jahre  mit oder ohne Kohle ?
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #656 am: 21. August 2016, 08:12:19 »


In der Heimat wegen Betrugs gesucht

Polizei verhaftet Schweizer (67) in Pattaya


 BANGKOK -    Paul S.* hielt sich jahrelang ohne gültiges
Visum in Pattaya versteckt. Jetzt hat ihn die Polizei geschnappt,
als er sich in einer Bar einen Drink gönnte.

http://www.blick.ch/news/ausland/in-der-heimat-wegen-betrugs-gesucht-polizei-verhaftet-schweizer-67-in-pattaya-id5400254.html

 [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #657 am: 21. August 2016, 08:15:10 »

:]  und die Schweiz hat ihm wohl jeden Monat die Rente ueberwiesen  :]
Oder wie lebt man fast 3 Jahre  mit oder ohne Kohle ?

@Burianer

Jeder, jeder Schweizer hat ein Recht auf seine Rente !      ;]

Egal was er damit macht.   C--

"Saufen" ist hier kein "verbotener Beruf" !    :D

 [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #658 am: 21. August 2016, 09:05:36 »

Zitat
Jeder, jeder Schweizer hat ein Recht auf seine Rente !
 

Das ist schon ein spannendes System. Du wirst zuhause per Haftbefehl gesucht und Deine Rente wird Dir nach Thailand überwiesen…
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.558
Re: Kriminalakte Pattaya:
« Antwort #659 am: 21. August 2016, 09:29:48 »

Zitat
Jeder, jeder Schweizer hat ein Recht auf seine Rente !
 

Das ist schon ein spannendes System.
Du wirst zuhause per Haftbefehl gesucht und
Deine Rente wird Dir nach Thailand überwiesen…


Recht ist Recht !

1.
Ist die Schweizer Alters- und Invaliden-Rente = nicht Pfaendbar !    ;]
Die Firmen (BVG)-Rente aber schon !

2.
Hat er sicher seine Rente NICHT nach Thailand ueberwiesen lassen.

3.
Gibt es ein Bankgeheimnis.

Fuer die CH-Behoerden ist es nicht einfach, so Jemanden
zu finden.

Jetzt haben sie es aber "geschafft" !     {*

 [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)
Seiten: 1 ... 43 [44] 45 ... 64   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.39 Sekunden mit 24 Abfragen.