ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Devisen... THAI BAHT (THB)  (Gelesen 177936 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.398
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #960 am: 01. Januar 2020, 15:29:12 »

Das Finanzministerium zielt darauf ab, das Währungsproblem zu beheben

Der Finanzminister Uttama Savanayana hat die jüngsten Bemühungen zur Minderung der Stärke des thailändischen Baht bekannt gegeben und mitgeteilt, dass das Finanzministerium derzeit mit der thailändischen Zentralbank in dieser Angelegenheit zusammenarbeitet.

Er sagte, nur die Bank von Thailand sei befugt, den Wechselkurs zu regulieren, und das Finanzministerium werde sich nur mit dem Informationsaustausch befassen, um zur Stabilisierung der Währung beizutragen.

http://thainews.prd.go.th/en/news/detail/TCATG191230155822482
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.103
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #961 am: 04. Januar 2020, 15:19:34 »



Der Bargeld Umtausch Euro in THB steht gerade bei der Gold Bank in Pattaya bei

33,45 THB fuer einen Euro
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.398
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #962 am: 15. Januar 2020, 14:32:14 »

Endlich hat die BoT den Sünder gefunden  {--

Die BoT beobachtet den Wert des Baht genau, wie Mathee Supapongse, stellvertretende Gouverneurin für Währungsstabilität, am Dienstag (14. Januar) mitteilte, und fügte hinzu, er sei auf strukturelle Probleme zurückzuführen. Sie sagte, die Aufwertung des Baht, insbesondere in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres, sei auf den Leistungsbilanzüberschuss in Thailand zurückzuführen.

https://www.nationthailand.com/news/30380539
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.355
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #963 am: 15. Januar 2020, 23:02:47 »

die wuerden ja gern mehr machen, allerdings landen sie dann sofort auf der US Liste wegen Waehrungsmanipulation.

Es ist nun mal so das wenn man viel exportiert und wenig importiert ein gewisser Ueberschuss bleibt.
Als beispiel nur mal der Benz der mit ueber 100% besteuert wird
 
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #964 am: 16. Januar 2020, 05:48:20 »

dabei sind die US der mit Abstand größte Währungsmanipulator. Die dürfen das, andere nicht !
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.749
Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #965 am: 29. Januar 2020, 16:28:35 »

Mitbekommen?

Heute ist der € seit einiger Zeit mal wieder über 34  Baht (z.Zt. 34,12). ;}
Weiter so!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

marawolf

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 611
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #966 am: 30. Januar 2020, 11:51:36 »

Scheinbar hat der Bath das Coronavirus  :] Gegen den Dollar ist der EURO gefallen  {+
Gruß Wolfgang
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.203
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #967 am: 06. März 2020, 16:17:54 »

Wegen der Zinssenkung der Amis wird der $ schwächer und der Euro steigt : 35,57 Baht
Gespeichert
██████

nfh

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 81
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #968 am: 06. März 2020, 20:45:02 »

das freut uns doch alle sehr {* {* {*
Gespeichert

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.355
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #969 am: 08. März 2020, 13:23:39 »

in 3 Monaten 40 und Ende des Jahres 50.... lasst uns mal traeumen
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #970 am: 08. März 2020, 14:34:30 »

ne, eher bei knapp über 30
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.066
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #971 am: 08. März 2020, 15:51:35 »

in 3 Monaten 40 und Ende des Jahres 50.... lasst uns mal traeumen

Langjaehrige Leser des Forums wissen, dass solche "Prognosen" schon vor Jahren erstellt worden sind, nur haben sich alle in Luft aufgeloest.

Aber... man darf ja wohl auch mal traeumen duerfen  ;]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

john

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 143
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #972 am: 08. März 2020, 23:39:38 »

Richtig, es dauert nicht mehr solange dann sind Dollar und Euro paritaetich. Bleibt nur die Frage wo sie sich "begegnen"
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.749
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #973 am: 09. März 2020, 21:10:44 »

Richtig, es dauert nicht mehr solange dann sind Dollar und Euro paritaetich. Bleibt nur die Frage wo sie sich "begegnen"
Meinste? z.Zt. 1 € = 1,14 $ (zunehmend).
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

john

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 143
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #974 am: 09. März 2020, 22:11:40 »

Diese "Ausschlaege" sind zwar auf den Moment gesehen erfreulich, sind meiner Meinung nach nur ein Strohfeuer.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.293 Sekunden mit 22 Abfragen.