ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: 13 Bedingungen der PAD  (Gelesen 9233 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

futrakun

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #75 am: 15. Dezember 2008, 18:14:24 »

wo will denn der neue PM die Kohle herbringen um die "Armen" zu beglücken.Täuscht Euch nicht in den  Thais,ganz besonders nicht von denen im Norden.Das sind beileibe nicht alles nur Reisfarmer oder  Hilfsarbeiter.Und viele haben begriffen,daß man ihnen ihre demokratischen Rechte klauen will,oder jetzt auch geklaut hat.Wenn die Aufstehen,dann wirds heiß in Thailand und ich sehe das kommen.Warten wirs mal ab,das Frühjahr,wenn das Gejammere der Arbeitslosen zum Himmel schreit,wenn die Bank den Toyota wieder einzieht und die Kreditkarten canzelt.Wer ist dann Schuld?? Warten wirs ab Freunde.Ich schau's mir in Ruhe an,zwar mit grimmigem Gefühl,aber gaaaaanz ruhig!Normalerweise wär mir das alles völlig egal,kann ja jederzeit wieder nach De,aber mein leiblicher Sohn ist nun mal ein Thai,wächst hier auf,geht hier in die Schule und wird irgendwann auf diese Menschheit losgelassen.Deshalb sollte es in Thailand besser werden,für ihn und seine Altersgenossen oder besser gesagt für die ganze Zukunft der jungen Leute.(ist mein Weihnachtswunsch)
Gespeichert

markusz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
  • Gelegenheits-TIPper
    • ThaiLive - Leben in Thailand
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #76 am: 15. Dezember 2008, 18:17:29 »

Ich glaube, wenn die Masse im Norden ihre Brosamen bekommt, die von einem reichgedeckten Korruptionstisch abfallen, so wie bei Thaksin, dann wird dort von innen heraus kein Problem auftreten. Die wissen doch gar nicht worum es geht... die kann jeder, der Kohle und Agitation bringt und hält, was er verspricht, kaufen.

Also wie bei Hunden? Bei dem Herrchen, das den grössten und saftigsten Fleisch-Happen hin schmeisst, wird am meisten gehechelt und gewedelt...
Gespeichert

Koarl

  • ราปิด เวียนนา
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 644
  • i sag nix!
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #77 am: 15. Dezember 2008, 18:19:32 »

wenn nix mehr zum werfen da ist, kann der Hund wedeln wie er will
Gespeichert
by(e)
Koarl

@thaikoarl

hom80

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #78 am: 15. Dezember 2008, 20:45:47 »

Lieber futrakun,

deinen Weihnachtswunsch unterschreibe ich gerne, da ich nicht nur, trotz aller Mängel und offensichtlicher Fehler, diesem und Land und seiner wunderschönen Natur, nein, sondern auch seinen ´Bewohnern eine besondere Symphatie entgegenbringe.
Das íst auch der Grund warum es mich in regelmäßigen Abständen für längere Aufenthalte hierher zieht, ich mich mit der Landessprache und den hiesigen Gepflogenheiten auseinandersetze und mich politisch, vor allem in letzter Zeit, ständig auf dem laufenden halte.

Und ich sehe in diesem ganzen Chaos, in diesen ganzen Machtkämpfen wirklich etwas ganz positives, aber auch unglaublich Gefährliches. Erstmal finde ich die politisierung unter Uns Migranten und Dauertouris, sowie ihrer Zeitungen etwas sehr positives. Man vergleiche nur mal die Themen die hier seit Monaten aktuell sind und die, die vor ein paar Jahren diskutiert worden sind. Also eine klare politisierung auch unter uns. Und wenn das schon bei uns so deutlich bemerkbar ist, wie sieht das ganze dann wohl bei den Thais aus?

Ja ja, jetzt kommt gleich wieder,
Zitat
Ich glaube, wenn die Masse im Norden ihre Brosamen bekommt, die von einem reichgedeckten Korruptionstisch abfallen, so wie bei Thaksin, dann wird dort von innen heraus kein Problem auftreten. Die wissen doch gar nicht worum es geht... die kann jeder, der Kohle und Agitation bringt und hält, was er verspricht, kaufen.
---- komisch lieber Roy, aber das hört sich für mich fast einbisschen nach PAD Propaganda an?!?

Es ist schon wirklich leicht alles so von oben herab zu erklären und zu analysieren. Am Ende ist man ja sowieso immer nur der einzige der das ganze versteht. (Bitte nimm das nicht zu persönlich Roy, ich finde ihr macht hier wirklich eine gute und mutige Arbeit)

Aber unterschätzt nicht was hier unter der einfachen Bevölkerung geschieht. Es geht jetzt schon lang nicht mehr nur um Brosamen, Geldgeschenke und symbolische Politik. Glaube das haben wir bereits hinter uns gelassen. Es geht um Themen wie die moralische und rechtliche Legitimation des Militärs sowie des Königshauses. Zumindest im Anssatz ist das zu erkennen, und das sind fundamentale Fragen für Thailand.
Was aber fast am wichtigsten ist, ist der WEg dahin. Ein Weg in welchem man sich trifft, sich organisiert, untereinander diskutiert und neue Fragen aufwirft, welche sich dei einfachen Leute vorher nochniemals gestellt haben.

Plötzlich verbindet man sein eigenes Schicksal in Armut, direkt mit dem Reichtum in BAngkok. Es ist nicht mehr das Karma was Ungleicheit verursacht, sondern ganz weltlich Dinge wie Ausbeutung etc....

Das ganze ist natürlich ein langwieriger Prozess und dadurch nur schwer an Konkrettem festzumachen, doch macht mich das ganze Hoffnungsvoll und lässt mich, trotz aller Ängste welche angesichts dieser faschistischen Tendenzen, welche auch sehr leicht auf uns liebe Ausländer (falls nötig) gedreht werden kann, positiv ins neue Jahr schauen.


 
Gespeichert

fred

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.087
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #79 am: 15. Dezember 2008, 21:06:24 »

viele schreien und wollen Thaksin zurueck, auch Geschaeftsleute.

so dreckig wie jetzt ist's Thailand schon lange nicht mehr gegangen.

Er mag zwar korrupt gewesen sein, was aber bis dato JEDER Politiker hier war, aber unter seiner Fuehrung ist'S mit Thailand steil bergauf gegangen!


Hallo Koarl
kann ich nur bestaetigen. Habe mich mit vielen Thais (Chef vom  Drugstore, Restautant, Hotel und einfachen Leuten)  darueber unterhalten. Die sagen Korruption na und unter Thaksin ging es uns besser. Wenn man sieht was nach ihm so gelaufe ist kann ich die Thais verstehen. Es ging nur bergab dank Armee. Erst Armee am Ruder dann eine geschwaechte Regierung die eh nichts machen konnte dank Armee und ihrer Verfassung. Der Hoehepunk ist die durch die Armee getragene PAD mit der gezielten Zerstoehrung der Wirtschaft.  Herr Abhisit hat Wirtschaft studiert. Zaubern kann er aber nicht bei dieser labilen Regierung mit Verfassung der Armee, der PAD mit ihren 13 Forderungen, der Armee und den vielen einflussreiche Leuten die mitreden wollen und natuerlich der gekanzelten Regierung. Ich denke mal Abhisit wird untergehen in diesem Haifischbecken wenn er was zum positiven veraenderen will. Zu jung, zu weich, zu unerfahren. Schauen wir mal was die Zukunft bringt.  

Ich wuensche ihm jedenfalls viel  Glueck bei der Quadratur des Kreises   :)  :)  :)  :)

Gespeichert

Koarl

  • ราปิด เวียนนา
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 644
  • i sag nix!
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #80 am: 15. Dezember 2008, 21:29:24 »

wenn er Glueck hat, wird er vielleicht so lange im Amt bleiben, wie der Oesterreichische Sandkasten Bundeskanzler Gruselbauer

LOL
Gespeichert
by(e)
Koarl

@thaikoarl

fred

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.087
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #81 am: 15. Dezember 2008, 21:38:33 »

he Karol wo hast du deine lustigen Bilder her ich schmeiss mich immer weg vor Lachen  wenn ich die sehe
Gespeichert

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #82 am: 15. Dezember 2008, 21:59:30 »

Futrakun: Und viele (im Isaan) haben begriffen, daß man ihnen ihre demokratischen Rechte klauen will, oder jetzt auch geklaut hat.

Hom80: Es ist schon wirklich leicht alles so von oben herab zu erklären und zu analysieren. Am Ende ist man ja sowieso immer nur der einzige der das ganze versteht.

Was die im Isaan begriffen haben, ist Auslegungssache. Die haben einen Oberkorrupten zum Häuptling gewählt, nur weil der ein paar fettere Happen als Stimmenfang ausgelegt hatte. Und denen ist sch...egal, ob Demokratie, Freiheit oder sonstwas herrscht, nur KOHLE muss rüberkommen. Befriedigung der Grundbedürfnisse, zuerst kommt das Fressen, dann die Moral. Das ist das, was ich nach langer Beobachtungszeit und vielen Überlegungen herauslese.

Erstens ist eine Beurteilung der Lage nur dann leicht, wenn man es kann und begriffen hat, einfach habe ich es mir sicher NICHT leicht gemacht, auch wenn es einfach klingt. Zweitens bin ich sicher nicht der einzige, aber einer von wenigen, der nicht nur Bull redet und zufällig auf das richtige Feld setzt. Ich habe das in den TIP-Berichten zigfach belegt und bestätigt mit Tatsachen. Natürlich darf jeder eine andere Meinung haben. Was dann passiert, werden wir sehen.
Gespeichert

Alfred

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.062
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #83 am: 15. Dezember 2008, 22:45:16 »

Koarl,
-Du meinst, lang macht er es nicht d. Abhisit, geht schnell ein wie der Gusenbauer in Öst.-
Wenn die Sache beim Abhisit wie beim Öst. SPÖ-ÖVP Koalitionskanzler Gusenbauer SPÖ, abläuft, dann ist es auch ok.
Gusi war nur Kurzzeitkanzler, es gab Neuwahlen UND,
-eine neue SPÖ-ÖVP Koalition unter einem anderen neuen SPÖ Kanzler.
Also KEINE Verànderung, eigentlich.
Gespeichert

Mai Mii

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 562
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #84 am: 16. Dezember 2008, 06:53:09 »

Was von vielen Expads seit Jahren nicht erwartet oder auch nur im entferntesten gedacht wurde ist nun eingetroffen :

Eine Gruppe von Thais  haben den Global Award für die Fleissigsten Arbeiter gewonnen

Für ihre aussergewöhnlichen Bemühungen mit grösstem Fleiss die Wahldemokratie und die Wirtschaft im eigenen Land zu Zerstören,

Weiter wurden auch die Gerichte und das Millitär mit einem Sonderpreis Ausgestattet für fleissige Bemühungen nicht neutral zu sein.

Einen weiteren Besonderen Orden wurde auch der Militärführung und der Polizei für ihren Fleiss nicht ihrer Pflicht nach zu kommen überreicht.

Somit wurde Thailand einstimmig ( von mir ) zum Fleissigsten Land zur Selbstzerstörung in diesem Jahr Gewählt. (  und das ohne Stimmenkauf )
Gespeichert

Koarl

  • ราปิด เวียนนา
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 644
  • i sag nix!
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #85 am: 16. Dezember 2008, 07:13:23 »

der Sandkastenkandesbrunzler ^W^W^W  Bundeskanzler   ;D ;D 
Gespeichert
by(e)
Koarl

@thaikoarl

ChinaLars

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #86 am: 16. Dezember 2008, 12:26:55 »

Hallo alle zusammen,

nur ne kurtze frage kann mann die 13 punkte irgentwoh in thai finden?
Ich würde die gerne ein parr leuten mal unter die nase halten um die mal von dem trip auf den die sind runterzuholen.

DANKE im voraus
Lars
Gespeichert

Koarl

  • ราปิด เวียนนา
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 644
  • i sag nix!
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #87 am: 16. Dezember 2008, 12:30:02 »

http://www.manager.co.th/Daily/ViewNews.aspx?NewsID=9510000146579

Das hab ich aber schon einmal in diesem Thread gepostet!


Gespeichert
by(e)
Koarl

@thaikoarl

sniper

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 508
  • why so serious?
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #88 am: 16. Dezember 2008, 12:58:29 »

Hallo alle zusammen,
nur ne kurtze frage kann mann die 13 punkte irgentwoh in thai finden?
Ich würde die gerne ein parr leuten mal unter die nase halten um die mal von dem trip auf den die sind runterzuholen.
DANKE im voraus
Lars

Ich bin sicher, dass ein Großteil der Thais nur darauf warten, die 13 Punkte der PAD endlich mal (...von einem Farang!!!) im richtigen Sinne — bzw. aus europäischer Sichtweise — erklärt zu bekommen... :D
Gespeichert

Samuitilak

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 483
  • Pattaya 2
Re: 13 Bedingungen der PAD
« Antwort #89 am: 16. Dezember 2008, 13:05:52 »

genau
Gespeichert
Wie man in den Wald hineinruft, hallt es zurück. .
 

Seite erstellt in 0.38 Sekunden mit 22 Abfragen.