ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 28 [29] 30 ... 39   Nach unten

Autor Thema: Internetanschluß in Thailand  (Gelesen 77332 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.654
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #420 am: 14. Oktober 2017, 12:49:55 »


Die ist schon lange gesperrt. Haben Bilder vom zukünftigen König in seiner Ausgekleidung gezeigt.

Die Webseiten-Sperrung durch eine staatliche Zensur wie in Deutschland, Indonesien, Malaysia,Thailand und anderen Staaten, sowie das internationale Geo-Blocking umgeht der informierte User sehr leicht indem er einen Proxy-Server verwendet, wie er verbrauchslimitiert kostenlos im Opera-Browser enthalten ist.

Da der Chrome-Browser eine insgesamt bessere Performance aufweist nutze ich diesen mit einer Extension welche ebenfalls wie bei Opera kostenlos ist, aber unbegrenzt im Gesamt-Traffic der Daten nutzbar ist.



Ueber den kostenlosen Empfang normaler, durch Geoblocking in Suedostasien gesperrter deutschsprachiger "Normal"-Sender von ARD ueber ORF, SF bis hin zu ZDF brauche ich in Zeiten gut funktionierender VPN Anbieter for free  ich wohl keine weiteren Worte verlieren.

Auch das Problem des @namtok wird damit geloest:

Das Gesichtsbuch neigt immer mehr zu "Geoblocking", was bedeutet dass gewisse Inhalte in manchen Ländern ( in diesem Fall einem Land) nicht angezeigt werden, wenn man eine dortige  IP verwendet:



Busen intensive "Porno"-Webseiten,  wie die Bild-Online werden in Suedostasien von den staatlichen "Tugend"-Waechtern gerne schon mal zum "Schutze" ihrer Bevoelkerung gesperrt, wobei unter Umstaenden auch mal der Koenig in knappen Unterhosen in dieses Filter fallen kann.





Internet-Zensur in Indonesien:





Wer es gern verschwoererisch zum Umgehen der Internet-Zensur mag sollte sich unbedingt dieses Video von Anfang bis zum Ende anschauen !
Es ist sehr wissensbildend zum anonymen - und zensurfreien Surfen im Internet:

« Letzte Änderung: 14. Oktober 2017, 13:03:19 von Benno »
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.115
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #421 am: 14. Oktober 2017, 14:31:20 »

Benno, danke für diesen erneuten Tipp  ;}
Gespeichert

AlterMan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 221
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #422 am: 14. Oktober 2017, 16:23:13 »

Beim Aufruf der Bildwebseite kommt bei mir das:



meinst du bildzeidung?? war und ist bei mir noch nie geblockt, geht auch heute ohne probleme .
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.327
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #423 am: 14. Oktober 2017, 16:39:35 »

Opera Browser geht auch nicht:
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.327
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #424 am: 14. Oktober 2017, 16:41:10 »

Ja Bildzeitung!!
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.111
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #425 am: 14. Oktober 2017, 17:02:34 »



meinst du bildzeidung?? war und ist bei mir noch nie geblockt, geht auch heute ohne probleme .

In Thailand ?
Welchen Internetanbieter hast Du ?
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.893
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #426 am: 14. Oktober 2017, 17:05:04 »


Opera mit true:




Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

AlterMan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 221
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #427 am: 14. Oktober 2017, 17:17:17 »

cat, hatte davor tot nie probleme egal welcher browser
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.327
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #428 am: 14. Oktober 2017, 17:19:22 »

Was mach ich denn verkehrt  ???
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 21.767
    • Mein Blickwinkel
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #429 am: 14. Oktober 2017, 17:22:25 »

Was mach ich denn verkehrt  ???
Du liest die Blöd und vielleicht möchte dein PC das nicht  :P  ;)
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.654
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #430 am: 14. Oktober 2017, 17:24:24 »


Um eine realistische Aussage zur Zensur zu treffen, ist wie von @Suksabai vorbildlich dargestellt, der verwendete Internet-Provider (true) mit seinen eventuellen Filter-Systemen und ein Screen-Shot,  moeglichst mit der URL in der Browser-Leiste,  notwendig.

Also, AlterMan, dolaeh und Philipp - ran an's Werk - der Suksabai hat's vorgemacht wie's richtig geht !
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.893
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #431 am: 14. Oktober 2017, 17:28:06 »


Übrigens, Chrome und Firefox funzen auch klaglos mit true, muss am Provider liegen... . .

@Benno
gelernt ist gelernt!  ;]  [-]

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.327
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #432 am: 14. Oktober 2017, 17:31:12 »

Was mach ich denn verkehrt  ???
Du liest die Blöd und vielleicht möchte dein PC das nicht  :P  ;)

Uwe , bitte.
Das Thema hatten wir hier schon mal, wenn du auf Arbeit bist hat sicher auch jemand die Bild dabei, wo du sicher auch mal reinschaust.
Bei meinem Airstick den ich noch gestern nutzte, konnte ich die Bild aufrufen, jetzt mit WIFI gehts nicht mehr!!!
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

thai-ger

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 126
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #433 am: 14. Oktober 2017, 17:35:26 »

nimmst du ein Lesezeichen, oder schreibst du bild.de ins Fenster?
Gespeichert


dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.327
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #434 am: 14. Oktober 2017, 17:39:27 »

Lesezeichen
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.
Seiten: 1 ... 28 [29] 30 ... 39   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 23 Abfragen.