ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 9 [10] 11 ... 14   Nach unten

Autor Thema: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz  (Gelesen 32767 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.775
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #135 am: 22. Dezember 2013, 11:25:52 »

คุณอุโด (khun udo): das Schild wuerde ich reklamieren.

Das U von Udo ist kurz.
Oder bevorzugst du das  ;]

(langes U am Anfang ist aber auch verdammt selten in Thailaendisch)
« Letzte Änderung: 22. Dezember 2013, 11:34:16 von somtamplara »
Gespeichert

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.227
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #136 am: 22. Dezember 2013, 11:34:56 »

@UDO50 - na ja ,,,,,, was wenn Dich ein leichtes Schlägle trifft  ??? ( was wir nicht hoffen wollen ) Du selbst nicht mehr fähig bist zu reagieren oder zu artikulieren  ??? ist deine Pflege sodann in TH sichergestellt, oder bist Du dann nur noch ein unliebsames Anhängsel von ? ,,,,,,,,,,,,,, Es sei denn, Du hättest selbst noch die Fähigkeit dich zu Erschiessen oder wie auch immer, um sodann Deine bereits erworbene Ruhestätte auch zu nutzen. 
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.845
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #137 am: 22. Dezember 2013, 12:41:25 »

udo50

Das ist sicherlich eine der besten und kostenguenstigsten Loesungen.    Aber warte noch ein Weilchen. 
Gespeichert

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.588
  • alles wird gut
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #138 am: 22. Dezember 2013, 19:44:34 »

Zitat
   , oder bist Du dann nur noch ein unliebsames Anhängsel von
Ich hoffe mal das meine  :-* nach 26 Ehejahre mich nicht so schnell weg wirft und noch ein wenig PFLEGT ohne PFLEGEVERSICHERUNG.Auch wenn es nur aus dem Grund ist das die Rente nicht um 40% gekürzt wird auf die große Witwenrente :] :] :] :] :]
Gespeichert
Gruß Udo

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.588
  • alles wird gut
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #139 am: 22. Dezember 2013, 20:02:49 »

Zitat
  Das U von Udo ist kurz.

     Recht hast du Somtam.Aber es wurde während unserer Abwesenheit arrangiert.  Ich wollte einfach nicht das mein Name in unseren Lettern dort steht. Hamse trotzdem ganz gut hinbekommen
Gespeichert
Gruß Udo

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #140 am: 22. Dezember 2013, 20:26:35 »

Hallo Udo,  mach Dir desswegen keine Sorgen, wenn Du das mit Budda geregelt hast , dann wird Dich das ewige Feuer verschonen.
Nur einmal verbrannt und dann ab.   ]-[
Bei den Katholiken, weiss man ja noch nicht, ob man ins Fegefeuer, in die Hoelle ( permanentes Feuer)  oder , wenn Petrus die Tuer oeffnet, Du ins Himmelreich einziehen kannst  ???
Kommt ganz auf Deinen Lebenswandel an und ob Du auch immer schoen  Artig  gewesen bist  :]   und Deine Kirchensteuer jeden Monat bezahlt hast  ;}
VIP Platz fuer fleissige Kirchengaenger und Kirchensteuerbezahler  {[
Hat jetzt nichts mit dem Fiskus zu tun, der  kommt erst nach dem Ableben, und frag , ob Du noch einige Steuern nachbezahlen musst  {+
Jetzt frag mich aber nicht, was man dann dagegen unternehmen kann  {;    {--
Unser Fiskus hat doch alles im  >:(  Griff ,  oder auch nicht  {[
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #141 am: 22. Dezember 2013, 20:31:22 »

Hallo Udo,  mach Dir desswegen keine Sorgen, wenn Du das mit Budda geregelt hast , dann wird Dich das ewige Feuer verschonen.
Nur einmal verbrannt und dann ab.   ]-[
Bei den Katholiken, weiss man ja noch nicht, ob man ins Fegefeuer, in die Hoelle ( permanentes Feuer)  oder , wenn Petrus die Tuer oeffnet, Du ins Himmelreich einziehen kannst  ???
Kommt ganz auf Deinen Lebenswandel an und ob Du auch immer schoen braf gewesen bist  :]


@ Burianer Du solltest dich doch mal etwas in den Buddhismus einlesen, denn ganz so easy ist das auch nicht mit dem Nirwana, und die Christen haben da immer noch einen Fürsprecher

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=14045.msg1087763#msg1087763

Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.318
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #142 am: 22. Dezember 2013, 20:41:38 »

@udo50

Wunderschoen die Grabplatte und sogar schon mit Datum !

Da der 3.11.2013 schon vorbei ist,frage ich dich : schreibst du
aus dem Jenseits ?

Jock
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #143 am: 22. Dezember 2013, 20:43:09 »

jock, das solltest Du aber langsam wissen, im Internet ist alles moeglich  :]
Gespeichert

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.588
  • alles wird gut
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #144 am: 22. Dezember 2013, 20:48:06 »

Zitat
   Da der 3.11.2013 schon vorbei ist,frage ich dich : schreibst du
aus dem Jenseits ?
:] :] :] :] :] [-] nee nee um Buddhas willen ich schreibe aus Photharam. Nur das Foto habe ich erst kürzlich bei einem Tempelbesuch gemacht.
Gespeichert
Gruß Udo

crazyandy

  • Gast
Re: Deutscher Fiskus für Burianer auch für Interssierte
« Antwort #145 am: 23. Dezember 2013, 02:26:41 »

http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/5350-galileo-spezial-das-glaubt-die-welt-ganze-folge

ab der 21 Minute oder der zweite Abschnitt, es geht um Buddhismus auch etwas der Weg ins Nirwana welcher gar nicht so leicht ist.

sorry wegen OT, aber wenn ich es in meinem Thread poste wird es von @ Burianer eventuell nicht gefunden.
Gespeichert

thaiseo

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #146 am: 24. Dezember 2013, 13:32:05 »

Grundsätzlich gilt: Die Anspruchsvorsaussetzungen für Pflegeleistungen erfüllt, wer in den letzten zehn Jahren mindestens zwei Jahre in die gesetzliche oder private Pflegeplichtversicherung Beiträge eingezahlt hat. Das bedeutet für Personen, die länger als sieben Jahre und elf Monate im Ausland leben, dass sie bei einer Rückkehr nach Deutschland als Pflegefall vom Staat keinerlei finanzielle Unterstützung erhalten. Insbesondere Auswanderer, die Deutschland eigentlich den Rücken kehren wollten, aber aus bestimmten Gründen (zum Beispiel aufgrund gesundheitlicher Probleme) doch zurückkehren, können Schwierigkeiten bekommen.

Diese melden sich als Hartz4 Empfänger, was ja eh meist der Fall sein wird, und schon wird man wieder gepflegt, denn solange man deutscher Staatsbürger ist hat man einen Anspruch darauf
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #147 am: 24. Dezember 2013, 14:12:48 »

da gibt es weit mehr als nur die deutschen die auf Unterstützung durch den deutschen Steuerzahler hoffen
Gespeichert

thaiseo

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #148 am: 24. Dezember 2013, 15:45:55 »

richtig, und deswegen manchmal unverständlich hier Auslandsrenter dann als die Bösewichte die das System ausnutzen hin stellen zu wollen, die haben in der Regel jahrelang ins System eingezahlt, also auch das Recht dieses zu nutzen
Gespeichert

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.588
  • alles wird gut
Re: Deutscher Fiskus rückt Rentnern im Ausland auf den Pelz
« Antwort #149 am: 24. Dezember 2013, 19:02:19 »

richtig, und deswegen manchmal unverständlich hier Auslandsrenter dann als die Bösewichte die das System ausnutzen hin stellen zu wollen, die haben in der Regel jahrelang ins System eingezahlt, also auch das Recht dieses zu nutzen

          48 JAHRE {[ und ich bin bestimmt nicht der Spitzenreiter im Forum :]
Gespeichert
Gruß Udo
Seiten: 1 ... 9 [10] 11 ... 14   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 24 Abfragen.