ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Chuwit  (Gelesen 10276 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9.611
Re: Chuwit
« Antwort #15 am: 07. Juli 2012, 18:29:29 »

Oder auch: Moral und Anstand sind und waren in der Politik weltweit schon immer seltenst vertreten.
Gespeichert

Theo Gromberg

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
Re: Chuwit
« Antwort #16 am: 07. Juli 2012, 19:40:23 »

...waren in der Politik weltweit schon immer seltenst vertreten.

Fuer Deutschland kaeme zusaetzlich -konsequente Politik gegen das eigene Volk- hinzu.
Diese kriminelle Energie entwickeln thailaendische Politiker, bis auf 3-4 Ausnahmen, sicher nicht in dieser Perfektion  ;]
Gespeichert

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.277
Re: Chuwit
« Antwort #17 am: 08. Juli 2012, 13:47:04 »

.

Nur Prem  u. Anand sollen lt. Insidern nix genommen haben.
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.625
Re: Chuwit
« Antwort #18 am: 08. Juli 2012, 14:40:47 »



Jede Menge überbezahlte "Ehrenposten" als Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder gibt es auch für die beiden Herren. Und ersterer verbringt bekanntlich seinen Lebensabend seit geraumer Zeit in einer ihm auf Lebenszeit  einfach so "zur Verfügung gestellten" stadtbekannten grosszügigen  und gutgesicherten Villa.

Früher dachte ich, dass Chuan der sauberste gewesen wäre. Da ging aber auch vieles an die nicht meldepflichtigen Angehörigen...


Der Chuwit ist bei mir unten durch, seit er vor 10 Jahren erst richtig dadurch bekannt wurde als er in einer "Nacht und Nebelaktion" ein Barviertel in der Sukhumwit von seiner Schlägertruppe plattmachen liess.
Gespeichert
██████

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.105
  • alles wird gut
Re: Chuwit
« Antwort #19 am: 08. Juli 2012, 14:55:09 »


  namtok. Ich war auch der Meinung Chuan  Leekpai währe der gute Onkel  aus dem Süden gewesen.  ??? Hätte ich nie gedacht das der sich auch "die Taschen voll gekloppt" hat
Gruß Udo
Gespeichert
Gruß Udo

planin

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 100
Re: Chuwit
« Antwort #20 am: 08. Juli 2012, 18:24:41 »

@Namtok,
nachdem das damals richtig Wellen geschlagen hat,wurde letztendlich ein "Volkspark" daraus gemacht!
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.625
Re: Chuwit
« Antwort #21 am: 08. Juli 2012, 23:05:31 »

Hast du schon mal am Eingang  vom Chuwit Park geguggt  :-)  Im alten Forum hatte ich ein paar Foddos davon reingestellt.






  Gewidmet Jesus Christus zur höheren Ehre Gottes C--  Macht wohl einen von Saulus zu Paulus, der Schelm  {;
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.625
Re: Chuwit
« Antwort #22 am: 08. Juli 2012, 23:07:47 »

Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: Chuwit
« Antwort #23 am: 23. Juli 2012, 19:44:30 »

Wer ständig große Klappe riskiert, bekommt auch schnell selber etwas auf den Deckel. C--

Der oberste Gerichtshof bestätigt ein Urteil, und eine Geldstrafe von 2.3 Mio Baht, für Herrn Chuvit und die "Davis Diamond Star Gesellschaft", für den illegalen Umbau eines Geschäftshauses mit Massage Parlour (fishbowl).

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/303880/b2-3m-fine-on-chuvit-upheld  
« Letzte Änderung: 23. Juli 2012, 19:55:58 von dart »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.625
Re: Chuwit
« Antwort #24 am: 13. September 2012, 01:33:42 »

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch daran, wie Chuwits nächtliche Einsatzgruppe vor 10 Jahren nachts das Barcenter an der Sukhumvit plattgemacht hatte.  An dieser Stelle befindet sich heute der "Chuwit Park"

Das Berufungsgericht hat ihn deswegen heute zu 5 Jahren Knast ohne Bewährung verurteilt und damit einen 6 Jahre zurückliegenden erstinstanzlichen Freispruch einkassiert.


Da er Parlamentarier ist, geniesst er Immunität für die Dauer der Parlamentssitzungsperiode und muss selbstverständlich nicht ins Kabuff.



http://www.bangkokpost.com/learning/learning-from-news/312091/chuwit-not-guilty-then-6-years-later-guilty
Gespeichert
██████

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.544
Re: Chuwit
« Antwort #25 am: 13. September 2012, 18:17:22 »

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch daran, wie Chuwits nächtliche Einsatzgruppe vor 10 Jahren nachts das Barcenter an der Sukhumvit plattgemacht hatte.  An dieser Stelle befindet sich heute der "Chuwit Park"

Gerade mit Roy gesprochen, er erinnert sich gut und könnte da auch noch ein paar "nette Geschichten" zu erzählen.  ;]

Jetzt auch im Thailandtip

http://www.thailandtip.net/tip-zeitung/nachrichten/news/fuenf-jahre-gefaengnis-fuer-chuvit/

Gespeichert

vicko

  • Gast
Re: Chuwit
« Antwort #26 am: 13. September 2012, 21:14:58 »



Jede Menge überbezahlte "Ehrenposten" als Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder gibt es auch für die beiden Herren. Und ersterer verbringt bekanntlich seinen Lebensabend seit geraumer Zeit in einer ihm auf Lebenszeit  einfach so "zur Verfügung gestellten" stadtbekannten grosszügigen  und gutgesicherten Villa.

Ist das riesige Bangkoker Areal wo Prem wohnt, nicht in Staatsbesitz oder hat er sich das Anwesen "im Laufe der Zeit" still und heimlich angeeignet ?   {--
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.625
Re: Chuwit
« Antwort #27 am: 13. September 2012, 21:43:54 »

Armeegelände.  {--
Gespeichert
██████

vicko

  • Gast
Re: Chuwit
« Antwort #28 am: 13. September 2012, 22:59:30 »

Na dann werden ja, für den Kronratchef keine Miet-, Betriebskosten entstehen bzw. anfallen, bleibt ja in der "Familie".   ;]    
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.625
Re: Chuwit
« Antwort #29 am: 16. Oktober 2012, 12:51:36 »

Bis jetzt waren Chuwits Shows und Stunts eher für das einheimische Publikum gedacht, heute abend will er für die Auslandreporter seine Show abziehen...  :-)


Foreign Correspondents' Club of Thailand
‎8pm, Tuesday October 16, 2012

Chuvit Goes Undercover


An evening with Thailand's colourful corruption-busting MP Chuvit Kamolvisit


Thailand's inimitable ex-massage parlor tycoon turned anti-corruption crusader, Chuvit Kamolvisit, is returning to the FCCT. And he's bringing along a trove of hidden-camera videos he describes as "exciting."

Chuvit, now more than a year into his parliamentary term, has not let up on one of his signature campaign pledges: exposing wrongdoing within the Thai government and police force. Last year, his outing of an underground casino led to the transfer of six high-ranking police officers. In more recent months, he's sent out teams to record footage of traffic cops on the take.

On a recent visit to Thailand's south, where he intended to expose illicit casino operations in Hat Yai, Chuvit's entourage was attacked by a knife-wielding woman. His secretary sufferend a nasty knife wound that required 19 stitches to the head. Police have produced a doctor's certificate describing the attacker as metally unstable but uncertainties remain over the nature of the attack and whether Chuvit was the intended target.

Chuvit is perhaps best known for going public with protection money payments he doled out to high-ranking police officers while running a string of lucrative massage parlors. Those admissions, in 2003, were followed by several failed attempts to win the Bangkok governor's seat. Each campaign blanketed the Thai capital with unorthodox signage featuring Chuvit's scowling face paired with condemnations of Thailand's political system.



Please join Chuvit at the FCCT to find out who he intends to expose next.

Pricing Details:
Members: No cover charge, buffet dinner is 350 baht
Cover charge for non-members: 300 Baht, Buffet dinner: 350 Baht, for members and non-members alike.
To reserve, please call 02-652-0580-1 or click here to send an e-mail to info@fccthai.com .
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.147 Sekunden mit 24 Abfragen.