ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: 2 Wochen Thailand im Mai  (Gelesen 3796 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ThaiTobi

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
2 Wochen Thailand im Mai
« am: 08. Februar 2012, 15:08:09 »

Hallo liebe Thailand Freunde,

ich möchte im Mai für ca. 2 Wochen mit meiner Freundin nach Thailand fliegen. (ca. 8 - 26. mai).
Da ich leider noch nie in Thailand war und im Internet sehr viele verschiedene Meinungen finde, wollte ich euch mal fragen, ob ihr mir eventuelle Reisetipps geben könnt.

Wir wollen eine Mischung aus Kultur und Entspannung. Wir haben jedoch gehört das es im Mai z.T. sehr heiß und auch die Regensaison in manchen Gebieten bereits beginnt.

Bisher haben wir folgendes auf dem Plan:

3 Tage Bangkok
5-6 Tage Koh Samui
2-3 Tage Krabi (Im Mai noch empfehlenswert?)

Wie sollte man am besten nach Koh Samui reisen? Mit der Bahn oder mit dem Zug? was sollten wir unbedingt noch besichtigen?

Was könnt ihr uns empfehlen? Auf was sollten wir besonders achten zu dieser Reisezeit?

Vielen Dank

Tobi
Gespeichert

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 633
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #1 am: 08. Februar 2012, 15:32:32 »

Da normalerweise ab Mitte/Ende April der SW-Monsun einsetzt, sind im Mai die Straende und Inseln der Andamanenkueste nicht unbedingt empfehelenswert. Es geht dabei weniger um das Wetter an sich, regnen kanns immer.... Aber meist sind die Stroemungen und Wellen stark, so dass schwimmen im Meer nicht unbedingt ratsam ist.
An der Golfkueste (Golf von Thailand) ist das dann viel besser (Koh Samui, Koh Phangan usw., Hua Hin)

die einfachste, aber auch teuerste Art, um nach USM zu kommen, ist der Flug mit Bangkok Air oder auch TG.
Wenn man sparen will: Ab BKK-Busterminal Sued den VIP-Bus nach Samui, da ghet auch der Bus mit der Faehre auf die Insel, Dauer ca. 12-13 Std. (Uber Nacht)
Zug halte ich nicht fuer so dolle, das geht bis Surat Thani, dann Minibus nach Don Sak (Fahepier), dann Faehre.
Dann die Moeglichkeit, Flug mit FD nach Surat, Minibus nach Don Sak, Faehre ist nach der Version direkter Flug das Zweitschnellste.

M.E. stehen sowohl am Bahnhof, als auch am Airport Tour-Operator bereit, die das mit Minibus und Faehre organisieren.... Kosten? keien Ahnung.

Eine weitere, vielleich Interssante Moeglichkeit waere die Lompraya Bus-/Boot-Kombi: http://www.lomprayah.com/E/route.htm
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

condor

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #2 am: 08. Februar 2012, 16:37:48 »

Bei Nok Air kannst Du das Ticket von BKK bis Samui buchen.
Flug (bis Surat Thani) Bus und Fähre bis Hafen Samui sind dann im Reisepreis enthalten.

Im Bus habe ich auch noch den Taxi Transfer vom Hafen bis Chaweng 400 THB (3 Personen) gebucht.

Beachte aber, dass Dir dabei ein kompletter Urlaubstag verloren geht (Rückreise zwei).
Bei nur 12 Tagen Aufenthalt empfehle ich den Direktflug BKK-Samui mit Bangkok Air.
Gespeichert

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #3 am: 08. Februar 2012, 17:05:08 »


bei so einem kurzen Urlaub würde ich persönlich Flug nach Samui bevorzugen, und zwar direkt ab BKK mit Thai oder BKK-Air.
Ist zwar ein wenig teurer, aber dafür sparst Du im Prinzip 2 Tage Urlaub. Wenn Du den Anschluss gleich von hier aus buchst,
ist das auch nicht wesentlich teurer.
Westseite würde ich ebenfalls auslassen. 3 Tage BKK würde ich zum Schluss machen, da hier erfahrungsgemäss
viel geshoppt wird, und Du dann nicht alles nach Samui und zurück schleppen musst.

Grüße
Samuispezi
Gespeichert

ThaiTobi

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #4 am: 09. Februar 2012, 20:58:35 »

Vielen Dank erstmal für die tollen Tipps.

Ich habe mal folgenden Plan erstellt, was haltet ihr davon:

1. Ankunft Bangkok:
2. Bangkog Sightseeing
3. Auf nach Ayutthaya mit dem Boot (3std)
4. Ayutthaya
5. Weiter nach Sukothai mit welchem Transportmittel?
6. Sukothai
7. Zurück nach Bangkok, von Bangkok nach Koh samui (Flugzeug)
8. Koh Samui
9. Koh Samui
10. Koh Samui
11. Koh Phangan (Half-Moon Party?)
12. Koh Samui
13. Rückflug nach Bangkok - Shopping
14. Rückflug nach D.


PS: Welcher Nationaalpark ist noch zu empfehlen und passt in unseren Plan?
« Letzte Änderung: 09. Februar 2012, 21:09:47 von ThaiTobi »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.046
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #5 am: 09. Februar 2012, 21:17:55 »

Auf Sukhothai würde ich in diesem Fall verzichten...
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #6 am: 09. Februar 2012, 21:26:08 »

Warum?

Ich würde eher Ayutthaya auslassen, und direkt nach Sukothai fahren. ;)

BTW, lohnenswerte Ausflüge in irgendeinen N.P. liegen nicht gerade auf dem Weg, zumindest nicht bei dem straffen Zeitplan für 2 Wochen.
Gespeichert

ThaiTobi

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #7 am: 09. Februar 2012, 21:33:50 »

1. Ankunft Bangkok:
2. Bangkog Sightseeing
3. Day Trip: Auf nach Ayutthaya (1 1/2 Std - Am gleichen tag zurück nach Bangkok)
4. Auf nach Koh Samui
5. Koh Samui
6. Koh Samui
7. Koh Phangan (Half-Moon Party?)
8. Koh Samui
9. Koh Samui
10. ???
11. ???
12. ???
13. Rückflug nach Bangkok - Shopping
14. Rückflug nach D.


was ist denn noch zu empfehlen, wenn ich den plan so änder?
Gespeichert

condor

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #8 am: 09. Februar 2012, 22:00:34 »


So hätte ich das aufgeteilt (früher).
Heute würde bei mir in diesem Fall bei Ziffer  1-12 Samui stehen.

1.  Ankunft Bangkok auf nach Koh Samui
2.  Koh Samui    (relaxen)
3.  Koh Samui    (Ang Thong Marine Park)
4.  Koh Phangan (Half-Moon Party?)
5.  Koh Samui     (relaxen)
6.  Koh Samui     (Island Safari alleine oder als Tour)
7.  Koh Samui     (relaxen)
8.  Koh Samui     (Reserve für relaxen, shopping oder sightseeing)
9.  Koh Samui  und Rückflug nach BKK
10. Day Trip: Auf nach Ayutthaya)
11. Bangkok        (Kings Palace+diverse)
12. Bangkok        (Klong-tour, relaxen)
13. Bangkok - Shopping
14. Rückflug nach D.


Gespeichert

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #9 am: 09. Februar 2012, 22:02:46 »


von Samui Schiffsfahrt in den Marine-Nationalpark für 1 Tag und oder 1 x Hochseefischingtour ;}

Samuispezi }}
Gespeichert

ThaiTobi

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #10 am: 09. Februar 2012, 23:06:56 »

das klingt super! Vielen Dank - werden das vermutlich nun so machen!

Mit welcher Airline fliegt man denn am besten nach Koh samui ?
Gespeichert

condor

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #11 am: 10. Februar 2012, 16:37:46 »

Das hatten wir Dir allerdings schon beantwortet (siehe Post 2 und 3)

Bangkok Airways

http://www.bangkokair.com/en/index.php

Gespeichert

ThaiTobi

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #12 am: 10. Februar 2012, 21:46:52 »

Da bezahlt man ja nochmal locker 200€ für hin und rückflug... das ist ja nicht gerade billig! gibts da noch nen günstige alternative?
Gespeichert

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 633
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #13 am: 10. Februar 2012, 22:41:57 »

Direkt nach Samui leider nicht.
Andere Airline: Thai-Airways. Guenstiger? nicht wirklich (hoechstens in Kombination mit dem Langstreckenflug von DE)....

Alle anderen Varianten kosten Dich pro An- bzw. Abreise quasi einen ganzen Urlaubstag.
Das ist bei Deinem eng gesteckten Reiseplan eher unguenstig....

Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

ThaiTobi

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #14 am: 12. Februar 2012, 00:40:45 »

hmm, ok sagen wir mal wir würden 1-2 Tage länger unterwegs sein.

Welche Anreise empfiehlt ihr?

Zug und Bus/Boot
Bus und Boot
Flug nach Suratthani  und dann Bus/Boot


preislich tun die sich ja alle nicht soviel....

Wie ist das mit der Zugfahrt ist die wirklich so romantisch? Kann man die auch vorher buchen? in manchen foren steht, dass man die manchaml ne woche vorher buchen muss in bangkok selbst vor Ort

http://www.thailand-ticket.de/Koh-Samui-Hotels-Buchen/anreise-koh-samui-phangan-tao.htm
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.035 Sekunden mit 22 Abfragen.