ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: 2 Wochen Thailand im Mai  (Gelesen 3785 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 633
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #15 am: 12. Februar 2012, 03:15:05 »

Das einfachste wird dir Variante "Bus ab BKK nach Samui" sein, das sind AC-Busse, auch als VIP, die fahren abends ab BKK-Sued-Bus-Terminal weg und kommen morgens frueh zum Faehrpier Don Sak (Prov. Surat Thani). Dann geht der Bus, samt Passagiere auf die Faehre und faehrt dann auf Samui nach Nathon zuur dortigen Busstation.
Zug: ist recht langsam, romantisch? na ja.....

Bus/Boot (lomprayah highspeed catamaran) geht von BKK Khao San Road nach Chumphon mit Bus, dann uber 2 o. 3 Inseln per Katamaran nach Samui.

http://www.lomprayah.com/E/route.htm

Wenn ich nicht fliege, wuerde ich ganz unromantisch den standard VIP-Ueberlandbus BKK-Samui nehmen, da verliert man wenigstens nur die Nacht, und keinen Urlaubstag. Man faehrt abends weg und ist dann in der frueh gegen 9.00 oder 10.00 auf Samui in Nathon.

Mit der Variante Flug/Bus/Faehre vergeigst Du nen 3/4 Tag, weil da alles tagsueber laeuft, Du fliegst frueh, dann Minibus ca. 1,5-2 Std. , danach 1,5 Std. Faehre, dann bist Du fruehstens nachmittag auf Samui.

Nebenbei duerfte der Ueberlandbus auch das Billigste sein, der Preis, den die aufrufen, gilt bis Nathon auf Samui (excl. Faehre).
An Reisestarken Tagen (Wochenende, und v.a. Feiertage) das Ticket ein paar Tage im voraus direkt am Sued-Bus-Terminal loesen, und nicht auf irgendwelhe Schlepper der Khao-San-Gegend hoeren. Ausschliesslich am Ticketschalter der Bus-Gesellschaft loesen, ansonsten kann es sein, dass der Transport mit Umsteigen laeuft.

http://www.sawadee.com/transfer/bus-samui.htm

Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

condor

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #16 am: 13. Februar 2012, 15:50:30 »

Da bezahlt man ja nochmal locker 200€ für hin und rückflug... das ist ja nicht gerade billig! gibts da noch nen günstige alternative?

Das ist richtig.
Bei Nok-Air bezahlst nur Du ca. 100 € hin und zurück. (2000 THB = 50 € one way)

Aber bedenke, der Bus kostet auch schon ca. 50 €  hin und zurück (1000 THB = 25 € one way)
Jetzt rechne aber noch die Kosten für das Taxi vom Airport zum Bus Terminal, für die Fähre nach Kho Samui und die Nebenkosten für Essen, Trinken etc während der langern Busfahrt dazu. Dann bist Du hier auch locker bei 80 € (1600 THB = 40 € one way).

Das bedeutet ca. 20 € finanzieller Mehraufwand (400 THB = 10 € one way) für eine entspanntere Flugreise!!
Gespeichert

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 633
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #17 am: 13. Februar 2012, 20:47:47 »

Na, die Rechnung hinkt dann doch etwas....

wenn Du mit dem Bus faehrst, brauchst Du eine Hoteluebernachtung weniger (BKK oder Samui, je nachdem),
Verpflegung ist bei den Bussen normal mit enthalten (ein essensstop, meist bei Chumphon), VIP 24 ist entspannt wie Business-Class im Flieger, Faehre kostet oneway als Fussgaenger ca. THB 100,--

und NOK-Air, brauchst Du auch ein Taxi, um den Airport zu wechseln, dann musst Du von Nakhon si Thammarat oder Surat Thani auch noch nach Samui kommen....

Also bitte a bisserl aufm Teppich bleiben bei den Vergleichen.


EDIT: Überflüssiges Vollzitat entfernt.
« Letzte Änderung: 14. Februar 2012, 02:25:15 von khon_jaidee »
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

condor

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #18 am: 13. Februar 2012, 22:04:26 »


Na, die Rechnung hinkt dann doch etwas....
wenn Du mit dem Bus faehrst, brauchst Du eine Hoteluebernachtung weniger (BKK oder Samui, je nachdem), ...


Ja sicherlich, wenn ich mit dem Fahrrad fahre brauche ich 10 Übernachtungen weniger.

Zitat
...und Nok-Air, brauchst Du auch ein Taxi, um den Airport zu wechseln...

Wenn Nok-Air im Mai tatsächlich nach Don Muang zurück geht, hast Du in der Tat Recht.
Und wenn dann fährt hier der Bus 554 direkt vom Suvarnabhumi nach Don Muang für 35 THB, auch nicht direkt durch BKK sondern Intercity Strasse.
Schneller bist Du mit dem Taxi auch nicht.

Zitat
dann musst Du von Nakhon si Thammarat oder Surat Thani auch noch nach Samui kommen....

Sicherlich, denn da willst Du ja auch hin.
Aber nochmal: FLUG, BUS UND FÄHRE sind im Nok-Air Ticket von ca. 2000 THB  inklusive.

Ich habe es so gemacht, allerdings One way. Zurück bin ich mit Bankgkok Airways.

« Letzte Änderung: 13. Februar 2012, 22:11:13 von condor »
Gespeichert

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 633
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #19 am: 13. Februar 2012, 23:29:56 »

Nok soll nach meinem Kenntnisstand ab Maerz wieder ab / bis DMK gehen.
DAs mit dem Bus macht eher ein Eingeweihter und kein Neuling....

Das mit dem Inklusiv-Preis hab ich wohl ueberlesen.

Wenn man schnell sein will, kommt um PG eben nicht herum.

Der Vergleich mit dem Fahrrad ist schon a bisserl komisch, im VIP 24 spar ich mir die Uebernachtung schon deshalb, da man in diesen bequemen Bussen auch schlafen kann, zumindest meinereiner....
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

hueher

  • Bin NEU hier im Forum..............!
  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
  • Weltenbummler jetzt in Pension sucht Ruheplatz
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #20 am: 14. Februar 2012, 12:13:19 »

Frage an Alle hier!!   ich bin zwar immer geflogen, mich reizt aber einmal der Bus, bezw. dieser  "VIP 24  oder  Vip 10 Bus" ?!!  Ich wollte einmal ausprobieren damit von Bgkk nach Phuket zu fahren?????? ???  Von wo fährt er weg? Die Tickets bekomme ich sicher sowieso am Busterminal..........?!   Sind diese "VIPs 24" gute und sichere Busse, mit sicher meine ich nur die Fahrer und nicht Überfälle...............  Bin mit einem kleinen "VIP" 7Sitze mal von Kho Chang nach Bgkk gefahren, war eigentlich bequem, nur etwas eng und klein, aber sonst ok!!!!

Und noch was anderes dazu!! würde auch mal sehr gerne mit dem Zug fahren, von Bgkk nach..........., na ja, nicht nach Phuket, aber in Nähe! Habe mir die Züge angesehen, den 1.kl. Schlafwagen, den Speisewagen ;} und dem Koch über die lachende Schulter geguckt, ( bin doch Koch gewesen, unter anderem)  alles nur am Hualampong Bahnhof, aber sehr nett gewesen, nun möchte ich öfters fahren, nach ChiangMai oder anderswohin????  Wie sind eure erfahrungen damit??????lustig :] oder super {* oder nur noch {/ :'(.................  Ich bin ein "gerne" Zugfahrer , ob in Europa oder sonstwo................... 
Ach ja, wo ist denn dieser Markt in Bgkk, wo der Zug mehrmals pro tag durch/drüber fährt?? habe mal Fotos und Film gesehen, muß mir mal das ansehen???? Danke {+

Über Erfahrungen bin ich dankbar :) :)................kenne Thailand lediglich aus den vergangenen 15 jahren als Tourist, aber jetzt sollte es mehr werden!!
Gespeichert
ehemaliger Hotelmanager u. Küchenmeister sucht sein Plätzchen an der Sonne, Europa ist zu kalt und ungemütlich geworden.............

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 633
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #21 am: 14. Februar 2012, 14:16:45 »

@hueher

Ich bin die Strecke BKK-HKT schon oft mit dem Bus gefahren (bis vor 3 Jahren 4mal pro Jahr...., seitdem fahr ich selber....).

Je nach Groesse und "Dicke" kannst Du mit VIP 32 oder VIP 24 fahren, das sind normalerweise 12m lange Hochdecker-Busse, wo die gesamten 12 m Laenge den Fahrgaesten vorbehalten sind, der Fahrer sitzt drunter. Der Unterschied ist die Sitzbreite, beim VIP 32 hast Du 4 Sitze pro Reihe (wie in Europa), beim VIP 24 sind nur 3 Sitze, die dann ca. so breit sind, wie Businessclass im Flieger, auch der Sitzabstand ist aehnlich (so wie die "alten" Businesssitze im Flieger).

Wir sind immer mit "Phuket Central Tour Co. LTD" oder der staatlichen "Transport & Co." gefahren, beide Firmen haben 2 Fahrer dabei und sind als sicher bekannt. Tickets bitte unbedingt nur am Fahrkartenschalter des jeweiligen Unternehmens am Bus-Terminal oder im Firmenbuero des jew. Unternehmens loesen.
In BKK das neue "Sued-Bus-Terminal" nutzen, das ist auf der Thonburi Seite....
hier genaue Info's: http://www.thaiskale.com/journal/bangkoks-new-southern-bus-terminal-chimpli-chimplee-%E0%B8%AA%E0%B8%96%E0%B8%B2%E0%B8%99%E0%B8%B5%E0%B8%82%E0%B8%99%E0%B8%AA%E0%B9%88%E0%B8%87%E0%B8%AA%E0%B8%B2%E0%B8%A2%E0%B9%83%E0%B8%95/
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

condor

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #22 am: 14. Februar 2012, 18:14:31 »

@ carsten1
Gibt es eigentlich irgend welche Gepäckbegrenzungen (Gewicht, Abmaße)  für den VIP 24, ähnlich wie bei Flugreisen?
Gespeichert

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #23 am: 14. Februar 2012, 18:26:18 »

Zitat
Sued-Bus-Terminal

...da gibbet noch input  :-)

http://archiv.thailandtip.net/index.php?topic=6858.0
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.903
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #24 am: 14. Februar 2012, 18:46:49 »

VIP 24

Den gibts nicht mehr, die mit drei Reihen sind jetzt doppelstoeckig, und absolut unbequem, eine elende Schaukelei.

Mit den Preisen koennen sie nicht hoch, wegen der Billigflieger, also wird gespart, wo es geht. Muessen halt mehr Leute rein.
Und von wegen zwei Fahrer. Das war vielleicht mal! Gut, Pausen machen sie noch!

Nach Phuket: Fliegen!

Aber wenn Dich dort keiner abholt, haste auch keinen Grund, in dieses Verbrechernest zu fliegen.
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.579
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #25 am: 14. Februar 2012, 20:06:27 »


Zug halte ich nicht fuer so dolle, das geht bis Surat Thani, dann Minibus nach Don Sak (Fahepier), dann Faehre.


Schau dir mal das an

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=9937.0

Eindeutig eine angenehmere Variante Koh Samui zu erreichen, als mit einem Bus. Für jeden Anfänger ohne weiteres zu organisieren, man braucht nur ein Gesamtticket im Hauptbahnhof zu kaufen. (auch in Reisebüros möglich)
Wenn man mit Zug, Bus, Expressboot fährt ist man nächsten Tag um ca. 1100 in Nathon.

Wenn du die Halbmondparty in Koh Phangan besuchst, weshalb legst du nicht einen zumindest 2tägigen Stopp dort ein? Diese Insel ist noch viel "thailändischer" wie Koh Samui!

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 633
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #26 am: 15. Februar 2012, 03:16:22 »

@condor
Auf dem Papier schon, hatte aber bis vor 3 jahren keinen interessiert, kommt auch etwas auf die Company an.

@gruener

also zumindest bei der Firma "Phuket Central Tour" hats die VIP 24 bis NOV 2011 noch gegeben, habe die mit eigenen Augen an der Phuket Bus-Station und auch auf Strecke gesehen. Wir fahren mit dem Auto ja die gleiche Route.....
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: 2 Wochen Thailand im Mai
« Antwort #27 am: 15. Februar 2012, 06:26:48 »

Ach ja, wo ist denn dieser Markt in Bgkk, wo der Zug mehrmals pro tag durch/drüber fährt?? habe mal Fotos und Film gesehen, muß mir mal das ansehen???? Danke {+

...dann schau mal da   ;)  -->  http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=10045.0

...und ne Karte wo du ihn findest  ;D


...fahr mit der BTS zur BTS Station Wongwienjai und zu Fuß ca 750 Meter bis zum Markt oder gleich mit dem Taxi  ;}
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:
 

Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 22 Abfragen.