ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen  (Gelesen 59005 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #30 am: 05. Mai 2012, 07:24:06 »

Wir leben schon in einer sehr sehr eigenartigen Zeit.


Überall in allen Bereichen ist Unordnung.
Unser Weltbild und die Realität so meine ich verzerren, entfremden sich immer mehr.
Wie auch hmh schreibt: sind unsere  Steintischmissionare noch der heutigen Zeit gewachsen?

Muß es nicht zwangsläufig immer mehr verwirrte oder muß ich sagen verirrte Verschwörungstheoretiker  geben,
bei soviel gedachtem, geschriebenen und  "gedruckten Mist" Müll. (hMh)
Vielleicht wird es Zeit, daß man sich endlich auch um geistigen bzw den von hmh angesprochenen "gedruckten Mist"( Müll),  auch auf den  net-Bildschirmen kümmert.  
Mit zuviel Nonsens zugeschüttet,  wird die Menschheit offensichtlich nicht gescheiter,  sondern eher blöder.

Das konnte man schon mit der damals bejubelten neuen Fernsehvielfalt durch private sehen.
 Niemals vorher wurde mehr Müll produziert und egal was für ein Dreck produziert wird,  er wird dann auch konsumiert.

Und damit wäre ich bei meinem Thema dem Essen, der Nahrung.

In einem gesunden Körper soll ja ein gesunder Geist stecken ( Sollte?  Könnte? Müßte?)

Mir hat neulich eine Nichte ganz beiläufig etwas gesagt das mir bis zum Schreiben dieser Zeilen nicht aus dem Kopf ging:

Wir saßen da und sahen uns einen Film an,  während ich zugleich Oldies per Youtube spielte.
 
Da sagte die Nichte : komisch in den Filmen  von früher sieht man keine Dicken, alle sind schlank, und sehen gesund aus....

und die Musiker waren auch alle schlank, Onkel, egal ob Beatels, Stones, Kinks,  genau wie du   und  eigentlich alle in der Verwandtschaft.
 
Und der Neffe ergänzte beipflichtend : und alle haben gesunde Gesichtsfarbe und immer einen optimistischen Gesichtsausdruck.

Das hat mich dann doch etwas zum Nachdenken gebracht und ich muß den Nichten/Neffen recht geben, es stimmt!

Dazu fielen mir einige Studien ein die eigentlich genau das unterstreichen:

Es ist die Armut die uns kaputt macht. Zum einen die geistige Armut. Zum anderen die an Werten,  nicht nur die wirtschaftlich/finanzielle.

So ist erwiesen daß gesunde Lebensmittel immer weniger Leuten verfügbar sind
So ist der Preis für frisches Obst und Gemüse bereinigt seit 1980 um 40% gestiegen der für Snacks , Fastfood, Limo um 30 %gefallen
es in armen Gegenden  keinen Obst und Gemüsehändler mehr gibt,
aber überduchschnittlich viele  Hamburger, Döner,  pommes und Frittenbuden

Gesunde Nahrung , Frische  Nahrung erfordert auch Wissen, erfordert Können wie es zubereitet wird : immer weniger junge Frauen können noch kochen !
Ich spreche hier vom Kochen, nicht vom erwärmen von Fertiggerichten  und fertiger Fast-Food.
Denn Befragungen haben ergeben daß viele Junge Leute meinen : bereits das erwärmen fertiger Speisen sei Kochen !  Das muß man sich vorstellen!

Gesunde Nahrung oder Ernährung erfordert aber nicht nur now how, sondern auch eine komplett eingerichteten Küche. Dafür haben viele das Geld nicht mehr.
Statt für eine Küche werden die finanziellen Recourcen  viel lieber für wii, i Pad, i Phone, für einen Mega Flat TV an der Wand,  für Musik oder Movie Downloads ausgegeben.
Kühlschrank leer DVD Racks voll sagen heute die Mitarbeiter von Jugendämtern.

Daß es in vielen Gegenden keinen Metzger mehr gibt habe ich bereits beschrieben. Fischhändler sowieso nicht, der gesunde Fisch ist ein Luxuslebensmittel geworden.
Die Diskounter kennen all diese Studien schon lange und wissen auch wie dumm das Inidividium Mensch ist und machen sich diese Eigenschaften zunutze.
Warum soll noch jemand ein gesundes Roggenbrötchen beim Bäcker holen, wenn Aldi ein ganzes großes Toastbraot  billiger anbietet als der Bäcker sein Brötchen ?
Warum extra zum Metzger und unter 60Sorten Wurst auswählen wenn es beim Li.. 3 Sorten gibt. Lieber 6 Stunden   TV glozen als  20 minuten länger einkaufen gehen.

Ganz schlimm ergeht es kleinen Kindern: egal ob Kindergarten, Vorschule , Schule!

Lehrer, Schulen , Erzieher sind schockiert! Waren es früher Einzelfälle sind es heute schon halbe Klassen die ohne gefrühstückt zu haben in die KIKA in die Schule kommen!
Auch bekommen die Kinder nicht wie wir früher ihr "Pausenbrot" in der Dose mit und von der Schule eine Milch wie wir einst, nein  nichts von dem, nichts !
Auch das muß man sich vorstellen! Nicht mal nach dem Krieg gab es das in diesem  Ausmaß!

Oder:
Neulich hat mich jemand gefragt ob ich einen Tip für ein gutes deutsches Lokal in meiner Heimatstadt Würzburg hätte.
Ich habe keinen Tip.
Obwohl wir eine Fremdenverkehrststadt sind  fällt es einem schwer ein gutes Restaurant mit deutscher Küche zu finden!
Das ist  Niedergang in reinster und höchster Form.
Dafür gibt es 60 oder mehr Pizzerien,  etliche Griechen, Türken , Chinesen, Inder, Sushiläden und was weiß ich was...

Unsere Gesellschaft verwahrlost, verliert jede Balance.
Der Verlust von Werten, ob religös, moralisch,  oder wie auch immer. Die Vergötterung des Banalen, Verherrlichung des Nonsens  macht einen mitunter sehr nachdenklich.


So, wie mich die Worte meiner Nichte nachdenklich gemacht haben:
Da sagte die Nichte : komisch in den Filmen  von früher sieht man keine Dicken, alle sind schlank, und sehen gesund aus....
 und alle haben gesunde Gesichtsfarbe und immer einen optimistischen Gesichtsausdruck.

« Letzte Änderung: 05. Mai 2012, 07:42:41 von derbayer »
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

Issani

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • Mit ohne Haare
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #31 am: 12. Mai 2012, 03:20:30 »

Seit 5 Monaten sind wir Opa /Oma unser Enkelkind ist jetzt in dem Alter wo so langsamm die Nahrung

umgestellt wird von Flaschenkosten(ich mein nicht [-] [-] das) auf Brei der von unserer Tochter selbst zubereitet wird

meine Holde gibt Tipps weiter die dann auch umgesetzt werden,nix gekaufte Fertiggläser {;,selber gemacht  ist A:Preiswerter

B:Schmackhafter C: Das Kind wird nicht schon an den Geschmack von fertigen Essen gewöhnt,und kann später

kein gutes Essen mehr Geschmacklich erkennen.Wir für unseren teil werden darauf achten dem Kind zu vermitteln

was gutes Essen ist. Das Trinken kommt später noch dazu,in diesem sinne  [-] [-]

Gruß
Klaus
Gespeichert
„Den besten Staat und die beste Frau erkennst du daran, daß man von beiden nicht spricht.“

Issani

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • Mit ohne Haare
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #32 am: 12. Mai 2012, 03:28:33 »


@derbayer

Lese mit freuden " Heute gibts "

Gruß
Klaus
Gespeichert
„Den besten Staat und die beste Frau erkennst du daran, daß man von beiden nicht spricht.“

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #33 am: 12. Mai 2012, 03:40:05 »

@ Issani

Sehr gut! Wenn ihr da bewußt darauf achtet, klasse!
Wichtig dabei wird sein, daß vor allem die junge Mutter einsieht , versteht und mitträgt was für ein Sinn dahinter steht.

Ich habe mir selbst den Mund fransig reden müssen als meine Exfrau aus dem armen "tschechischen Isaan" nun  in D  die "moderne Mutter" machen wollte......
und dabei nichts von all dem was Werbung, Reklame und die überfüllten Kaufhäuser der jungen Mutter so anbieten auslassen wollte.
Das  hatte manchmal krankhafte Züge angenommen und manche nächtliche Diskussions und "Schulungsstunden ".

Also viel Erfolg, Issani  das ist ein großes Geschenk, das du damit deinem Enkel machst.
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #34 am: 23. Mai 2012, 06:31:15 »

 {+  Mann  oh Mann,  da ist ja schon fast kriminell,   {[   da machst Du mir den Mund  soooooooooooooo  lang,
 erst der warme Fleischkaese  mit dem knackigen Broetchen,   :'(   dann noch a bayrische Brotzeit schon so frueh am Morgen,  [-]   danach sehne ich mich jetzt schon fast 1 Jahr,    oa Brotzeit mit dem   derbayern  [-]
Das sieht sehr lecker aus, fuer oa Moannbild oa feste Unterlage,  zum    [-]  Manna.  Mein Magen knurrt mich an, i hoalts net aus.  {;
Gespeichert

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #35 am: 01. Juni 2012, 05:11:00 »


Endlich, Endlich :


Amerika wird immer fetter –

 New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg versucht es nun mit drastischen Maßnahmen.

 Er will übergroße Softdrink-Becher aus dem „Big Apple“ verbannen.

http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/news/kampf-gegen-fettleibigkeit-new-york-will-grosse-softdrinks-verbannen_aid_760976.html

Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #36 am: 01. Juni 2012, 05:57:01 »

 :]  gut verteilt, die einen habens hinten,  die anderen  vorne  :-X
In Bayern sagt man, das eine kommt vom essen,  das andere vom   [-]

Wird Zeit dass uns derbayer mit Diaetmenues  wieder auf die Beine stellt  }}   nach dem ,   Motto ,  der  Speck  muss  weg   {*
Gespeichert

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #37 am: 01. Juni 2012, 06:07:57 »



No Problem Burianer;

Mußt nur meine eingelegten Sachen machen : Gürkchen, Mixed Pickles, eingelegte Zucchinis.

Und heute : klasse Knofi ,lecker und würzig  eingelegt und besser wie jede Chipstüte

Macht wenig Arbeit und brauchst nicht mal deine Mia dazu....... ;) ;)
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #38 am: 16. Juni 2012, 23:09:13 »

Da ja solche Menues an Werktagen eher nicht auf den Tisch kommen, gehören alle "ungesunden" Zutaten einfach dazu, denn nur damit schmeckts [-]

Genossen mit Mass, nicht in Massen >:
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #39 am: 17. Juni 2012, 23:40:18 »

Bernd, die Pizza fördert das Wasser im Munde, eventuell erreichen wir ja wieder einmal Phuket, da haben wir einen Backofen.

Werde dann einmal scheu anfragen ob wieder einmal eine Selbstgemachte, inkl. Teig möglich wäre :-*
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.610
Re: Heute gibts : Einen Blick hinter die Kulissen
« Antwort #40 am: 19. Juni 2012, 16:35:02 »

In Thailand bemühe ich mich nach Möglichkeit, Meeresshrimps zu bekommen. Die Aussagen der Verkäufer sind diesbezüglich auch nicht immer wahrheitsgemäss, meine Frau sagt je kleiner die Gungs, umso wahrscheinlicher, dass sie aus dem Meer gefischt wurden, da die grösseren Garnelen eher aus einem Zuchtbetrieb stammen, weil sie bei entsprechender Grösse mehr Profit abwerfen.  

Vielleicht kann ja unser Krabbenzüchter nompang was dazu sagen ob das wirklich stimmt, dass es keine kleinen Zuchtgarnelen gibt...
Gespeichert
██████

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #41 am: 19. Juni 2012, 17:15:44 »

Sobald unsere eigene Farm in Betrieb ist, werde ich den genauen Überblick hoffentlich haben und berichten.

Kleinere Zuchtkrabben gibt es, das ist "Beifang", solche die zuwenig gefressen haben und vom Grosshändler nicht genommen werden.

In unser Umgebung stinkt es nicht!

Das Futter hat einen etwas strengen Geschmack, Hunde- Katzen- und Schweinefutter jedoch auch :D
« Letzte Änderung: 19. Juni 2012, 17:50:24 von namtok »
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #42 am: 05. Juli 2012, 22:19:58 »

Wie wichtig die Luft ist haben wir gestern erfahren, ein Nachbar hat vergessen, die Wasserräder einzuschalten, am nächsten Morgen hat er dann einen Eimer tote Gung eingesammelt.

Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

wolli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 853
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #43 am: 06. Juli 2012, 16:10:32 »

Hallo derbayer,

habe gerade bei dir gelesen, Tzaziki habe ich immer in D gerne gegessen  beim Griechen, werde ich hier einmal machen,

und meine Tennisfreunde beglücken, aber sag mir einmal was ist, ein halbes Stramperl  --C, meinst du ein Schnapsglas.

Gruß Wolfgang
Gespeichert

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Kommentare, Meinungen zu Heute gibts und Blick hinter die Kulissen
« Antwort #44 am: 06. Juli 2012, 20:54:48 »


@ wolli

ja genauso ist es!

Ein Stamperl ist ein Schnapsgläschen


Laß es aber auf jeden Fall am  Tisch stehen : du kannst das Gläschen dann mit einem Ouzo "desinfinzieren"   ;)

Den hast du doch sicher auch immer beim Griechen spendiert  bekommen, wenn du "schön aufgegessen hattest".

Gruß, Bernd
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.
 

Seite erstellt in 0.334 Sekunden mit 24 Abfragen.