ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 8 [9] 10 ... 131   Nach unten

Autor Thema: Alte Werbung aus Siam/Thailand  (Gelesen 156489 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
    • Mein Blickwinkel
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #120 am: 20. Juli 2012, 10:13:49 »

Rajah Hotel in Bangkok,Jahr???



und ein Bangkok Reiseführer aus dem Jahr 1930

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
    • Mein Blickwinkel
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #121 am: 21. Juli 2012, 01:55:24 »


Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

dart

  • Gast
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #122 am: 22. Juli 2012, 06:45:01 »

ca. 1900     Werbung für eine chinesische Apotheke

Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
    • Mein Blickwinkel
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #123 am: 22. Juli 2012, 10:32:57 »

Titelblatt einer Zeitschrift aus dem Jahr 1961

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
    • Mein Blickwinkel
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #124 am: 23. Juli 2012, 22:23:07 »

Thai Airways 1953
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.776
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #125 am: 24. Juli 2012, 08:27:17 »

Thai Airways 1953
"only tcs. 4590", tcs  ???
Gespeichert

sansamaki

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 422
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #126 am: 24. Juli 2012, 08:43:12 »

1 tcs = Silbermünze 15 Gramm, aber nicht sicher
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
    • Mein Blickwinkel
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #127 am: 24. Juli 2012, 08:46:24 »

Thai Airways 1953
"only tcs. 4590", tcs  ???

Gemeint ist damit  sicher der Tical,eine engl.Bezeichnung für den Bath.
Diese Bezeichnung des Geldes wurde aber meines wissens nach  in den 50ern schon lange nicht mehr verwendet.

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

dart

  • Gast
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #128 am: 24. Juli 2012, 09:01:08 »

Zitat
Die ersten „richtigen“ Thainoten („Serie 1“): ihre Ausgabe wurde am 7. September 1902 verkündet, sie wurden ab 19. September 1902 in Umlauf gebracht. Auch diese Noten enthielten auf Thai ausschließlich das Wort „Baht“, daneben das englische Wort „Tical“.
 
So blieb es bis 1925, als die „2. Serie“ erschien. Sie hatte nur das thailändische Wort „Baht“, die englische Bezeichnung fehlte. Und so blieb es bis heute.
 

http://de.wikipedia.org/wiki/Baht

Wofür tcs steht ist mir allerdings auch nicht bekannt. ???
Gespeichert

sansamaki

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 422
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #129 am: 24. Juli 2012, 09:49:06 »

Singular= Tical. Plural= Ticals=TCS
Gespeichert

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.776
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #130 am: 24. Juli 2012, 10:21:04 »

Wieder was gelernt im Forum  ;}
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #131 am: 24. Juli 2012, 11:05:56 »

Das auf einem Poster von 1953, so eine antiquierte Währungseinheit wie Tical(s) gemeint sein könnte, halte ich für sehr unwahrscheinlich. C--

Könnte evt auch "Tax Collected at Source" bedeuten. ???
« Letzte Änderung: 24. Juli 2012, 11:20:04 von dart »
Gespeichert

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.776
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #132 am: 24. Juli 2012, 12:35:43 »

Klingt auch gut  ;] "tcs." = "incl. tax" = "inkl. Steuer"
Gespeichert

sansamaki

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 422
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #133 am: 24. Juli 2012, 13:18:42 »

Der Tical hat 4 Salüng er wurde 1928 durch den Bath ersetzt. Es ist auch heute eine Währung in Thailand für Gold und Silber. Ein Bath= 4 Salüng
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Alte Werbung aus Siam/Thailand
« Antwort #134 am: 24. Juli 2012, 18:41:22 »

Genau, der Baht ist die einzige Währungsbezeichnung seit 1925, und warum man 28 Jahre später einen Preis mit Tical auszeichnen sollte, erschließt sich mir absolut nicht. ;)

Vielleicht bringt ja noch jemand Licht ins Dunkle, bis dahin machen wir mal einfach weiter.

In 3.5 Tagen von Thailand nach England (leider keine Zeitangabe)

« Letzte Änderung: 24. Juli 2012, 19:21:33 von dart »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 8 [9] 10 ... 131   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.299 Sekunden mit 23 Abfragen.