ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 5 [6] 7 ... 156   Nach unten

Autor Thema: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1  (Gelesen 257037 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #75 am: 26. April 2012, 09:37:37 »

Muay Thai


1900 - Khorat




1948 - Bangkok







Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #76 am: 26. April 2012, 21:09:30 »

Nai Khanom Tom
Nai Khanom Tom wurde im Jahre 1774 als Kriegsgefangener von den Burmesen festgenommen. Der burmesische König wollte überprüfen, welches Kampfsystem besser war und lies die zehn besten Kämpfer Burmas gegen den Muay Thai Kämpfer Nai Khanom Tom antreten. Nai Khanom Tom trat ohne Unterbrechung gegen die burmesischen Elite-Kämpfer an und besiegte einen nach dem anderen. Der burmesische König war fasziniert von den Techniken des Muay Thai und begnadigte daraufhin Nai Khanom Tom, der in seine Heimat zurückkehrte wo er als Held gefeiert wurde. Seit diesem Ereignis feiert das thailändische Volk jedes Jahr den 17. März als Tag des Nai Khanom Tom.
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #77 am: 26. April 2012, 21:17:55 »

Bild ist in Lopburi entsanden,ohme zeitl.Angabe
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Chang_B

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #78 am: 26. April 2012, 21:41:40 »

Nai Khanom Tom

Schöne Geschichte! Gut, mal was über einen der Helden Thailands zu hören.

Mehr Info --> http://en.wikipedia.org/wiki/Muay_Thai

"At the time of the fall of the ancient Siam capital of Ayutthaya in 1767, the invading Burmese troops rounded up thousands of Thais and took them to Burma as prisoners. Among them were a large number of Thai kickboxers, who were taken to the city of Ava.

In 1774, in the Burmese city of Rangoon, the Burmese King Hsinbyushin (known in Thai as "King Mangra") decided to organize a seven-day, seven-night religious festival in honor of Buddha's relics. The festivities included many forms of entertainment, such as the costume plays called likay, comedies and farces, and sword-fighting matches. At one point, King Hsinbyushin wanted to see how muay boran would compare to the Burmese art lethwei. Nai Khanomtom was selected to fight against the Burmese champion. The boxing ring was set up in front of the throne and Nai Khanomtom did a traditional Wai Kru pre-fight dance, to pay his respects to his teachers and ancestors, as well as the spectators, dancing around his opponent. This amazed and perplexed the Burmese people, who thought it was black magic. When the fight began, Nai Khanomtom charged out, using punches, kicks, elbows, and knees to pummel his opponent until he collapsed.

However the Burmese referee said the Burmese champion was too distracted by the dance, and declared the knockout invalid. The King then asked if Nai Khanomtom would fight nine other Burmese champions to prove himself. He agreed and fought them all, one after the other with no rest periods in between. His last opponent was a great kickboxing teacher from Rakhine. Nai Khanomtom mangled him by his kicks and no one else dared to challenge him.

King Mangra was so impressed that he allegedly remarked, "Every part of the Thai is blessed with venom. Even with his bare hands, he can fell nine or ten opponents. But his Lord was incompetent and lost the country to the enemy. If he would have been any good, there was no way the City of Ayutthaya would ever have fallen."[citation needed]

King Mangra granted Nai Khanomtom freedom along with either riches or two beautiful Burmese wives. Nai Khanomtom chose the wives as he said that money was easier to find. He then departed with his wives for Siam. Other variations of this story had him also winning the release of his fellow Thai prisoners. His feat is celebrated every March 17 as Boxer's Day or National Muay Boran Day in his honor and that of muay boran's.

Today, some have wrongly attributed the legend of Nai Khanomtom to King Naresuan, who spent his youth as a royal hostage in Burma while Ayutthaya was a Burmese vassal. However, Nai Khanomtom and King Naresuan lived almost two centuries apart."
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #79 am: 26. April 2012, 21:41:58 »

noch zwei älter Fotos ohne Zeitangabe


Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #80 am: 27. April 2012, 04:14:50 »

hab noch zwei ältere Bild,leider ohne Zeitangabe gefunden


vermutlich Nai Khanom Tom



« Letzte Änderung: 27. April 2012, 04:25:07 von schiene »
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #81 am: 27. April 2012, 09:33:37 »

ein paar Bilder der Könige und Familien aus Siam/Thailand

König Mongkut und Familie,Foto ist von  1863
Er regierte von 1851-1868 und ist auch als Rama IV bekannt.


König Mongkut als Monk

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

dart

  • Gast
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #82 am: 27. April 2012, 10:48:39 »

1907-Feierlichkeiten für König Chulalongkorn anläßlich der Rückkehr von einer Auslandsreise.




1902-Königliche Pflugzeremonie




1911-Krönung von Rama 6




1884-König Chulalongkorn besucht Chiang Mai




Hochzeitstag: 28.4.1950

Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #83 am: 27. April 2012, 20:26:26 »

König Chulalongkorn,Rama V und der Kronprinz (1890)


mit seiner Familie 1890


1897


Ananda Mahidol,Rama VIII,1930,bevor er König wurde
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

dart

  • Gast
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #84 am: 27. April 2012, 20:55:26 »

Noble House - die Eliten von vorgestern

um 1900



um 1880



Irgendein Prinz aus Chiang Mai mit seinen Leibeigenen

Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #85 am: 27. April 2012, 21:53:36 »

Ananda Mahidol,Rama VIII,1935


König Prajadhirok,Rama VII,regierte von 1925-35
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #86 am: 27. April 2012, 22:19:35 »

König Ananda Mahidol,1939
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #87 am: 28. April 2012, 00:08:01 »

König Chulalongkorn mit Gesanden in Taplow(England)1897

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #88 am: 28. April 2012, 03:52:54 »

die königliche Leibgarde 1926

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.474
    • Mein Blickwinkel
Re: historische Bilder und Fotos aus Thailand - Teil 1
« Antwort #89 am: 28. April 2012, 05:29:12 »

Heute am 28.04. im Jahr 1950
...heiraten Sirikit und Bhumibol Adulyadej, der wenige Tage später als Bhumibol Adulyadej zum König von Thailand gekrönt wird.
 
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.
Seiten: 1 ... 5 [6] 7 ... 156   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 23 Abfragen.