ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Porno im Parlament - Videoübertragung gehackt  (Gelesen 1599 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.147
Porno im Parlament - Videoübertragung gehackt
« am: 18. April 2012, 20:48:01 »

Dafür gab es heute eine überraschende "Pornoshow" in Thailands Parlament




bevor der Stecker gezogen wurde:


http://www.bangkokpost.com/news/local/289337/house-members-shocked-by-unexpected
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.147
Re: Thai Fußball
« Antwort #1 am: 19. April 2012, 00:45:11 »

Nun auch auf deutsch:


Pornofoto verwirrt Parlamentarier in Thailand (AFP):


http://www.google.com/hostednews/afp/article/ALeqM5ggTp-zc5IxfoekewOVp4BfeQ6vwA?docId=CNG.198418b002bf06c1365d931f8da519b3.491



Des weiteren wurde einem nicht identifizierten Parlamentsabgeordneten während der Sitzung über die Schulter geguggt  :o (Bangkokpost):


« Letzte Änderung: 19. April 2012, 01:17:23 von namtok »
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: Aktuelle Thailand-Berichte
« Antwort #2 am: 19. April 2012, 06:21:15 »

Pornofoto verwirrt Parlamentarier in Thailand

"Bangkok — Das Foto einer nackten Frau in anzüglicher Pose hat für Verwirrung im Parlament von Thailand gesorgt. Das Pornobild erschien mitten während einer Debatte über umstrittene Verfassungsänderungen auf den Großbildschirmen, auf denen im Parlament normalerweise der jeweilige Redner zu sehen ist. Die Bildschirme wurden schnell abgeschaltet, eine Untersuchung wurde eingeleitet.

Der Vorsitzende des Unterhauses, Somsak Kietsuranond, vermutete einen Hackerangriff als Ursache. Ein Techniker habe ihm berichtet, dass das verantwortliche Signal von außerhalb des Parlaments gekommen sei....."



http://www.n24.de/news/newsitem_7855743.html
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.147
Re: Porno im Parlament - Videoübertragung gehackt
« Antwort #3 am: 20. April 2012, 13:30:00 »

Erwischt: Der Bildchengugger ist "demokratischer" Abgeordneter, Sohn von Abhis Vorgänger  als Parteivorsitzender. Natürlich hat er auch thaistyle dümmliche Ausreden für sein Verhalten:


http://www.nationmultimedia.com/politics/Democrat-admits-to-watching-porn-in-Parliament-30180253.html


http://www.bangkokpost.com/learning/learning-from-news/289623/mp-behaviour-still-in-spotlight
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.147
Re: Porno im Parlament - Videoübertragung gehackt
« Antwort #5 am: 20. April 2012, 14:02:01 »

Unterschiedliche Zensurversuche...  :-)







Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.147
Re: Porno im Parlament - Videoübertragung gehackt
« Antwort #6 am: 03. Mai 2012, 16:02:33 »

Einer vergleichsweisen harmlosen Nebenbeschäftigung ging dieser Abgeordnete während der gestrigen Parlamentssitzung nach.





Thai-Schriftzeichen sind das jedenfalls keine...  :-)
Gespeichert
██████

TiT

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.208
Re: Porno im Parlament - Videoübertragung gehackt
« Antwort #7 am: 03. Mai 2012, 16:27:30 »

Ne, der Knabe lernt gerade Japanisch - das sind Hiragana-Silbenschriftzeichen. Er übt gerade das "o".
Gespeichert
"Die Grünen sind eine späte Vereinigung von Marx und Morgenthau" (Otto Graf Lambsdorff - der hat die schon 1983 durchschaut...)
"Islam - diese verkommene Ideologie, erfunden von einem pädophilen Beduinen, gehört auf den Müllhaufen der Geschichte" (Kemal Pascha Atatürk)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.147
Re: Porno im Parlament - Videoübertragung gehackt
« Antwort #8 am: 03. Mai 2012, 16:48:29 »

Eine "dumme" Frage nachgeschoben.  :-X

Wenn Parlamentarier unzüchtige Bilder guggen dürfen, sollten Normalbürger das auch dürfen, oder gilt da parlamentarische Immunität  ???
Gespeichert
██████

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.863
    • Mein Blickwinkel
Re: Porno im Parlament - Videoübertragung gehackt
« Antwort #9 am: 04. Mai 2012, 00:07:15 »

dürfen sie doch,nur sollten sie sich nicht dabei erwischen lassen ;]
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.147
Re: Porno im Parlament - Videoübertragung gehackt
« Antwort #10 am: 04. Mai 2012, 03:40:08 »

Ein weiteres parlamentarisches Highlight von heute, ein "Demokrat" salutiert vor dem Parlamentspräsidenten mit dem Hitlergruss   }{



!
Gespeichert
██████

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Porno im Parlament - Videoübertragung gehackt
« Antwort #11 am: 04. Mai 2012, 06:37:21 »

Heile heile Gaenzje , des Kaetzje hot a schwanzje, heile heile Mausespeck, in hunnert Joahr ist alles weg  :D  Wer kuemmert sich noch darum  {;
Heil myself  sagt er nur  :]
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.271 Sekunden mit 23 Abfragen.