ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Endstation Fortschritt?  (Gelesen 754 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

illuminati

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 712
Endstation Fortschritt?
« am: 08. Juni 2012, 16:58:36 »

Endstation Fortschritt? 1von6

Endstation Fortschritt? 2von6

Endstation Fortschritt? 3von6

Endstation Fortschritt? 4von6

Endstation Fortschritt? 5von6

Endstation Fortschritt? 6von6

Es ist für jeden etwas dabei - vielleicht hilft das auch den Islamkämpfern für einen besserer Überblick. In diesem Durchgang scheinen nicht nur die Afrikaner und sonstigen Loser ihren Blutzoll leisten zu müssen - der Westen insgesamt, besonders die EU scheint wieder auf der Blutspenderliste zu stehen, wenn ich mir anschaue wie sich alles entwickelt. 7 Milliarden sind zu viel - das einfachste wird sein die Massenverbraucher (Wohlstandsbürger) zu dezimieren - das ist am effektivsten - meine Vermutung. Freiwillig weniger wäre eine Variante - aber nicht in einer Welt mit diesen Idealen.
Gruss
« Letzte Änderung: 08. Juni 2012, 17:42:22 von illuminati »
Gespeichert
"Demokratie ist nur ein Trick, dem Volk im Namen des Volkes feierlich das Fell über die Ohren zu ziehen."
Karlheinz Deschner

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein. (Albert Einstein)
 

Seite erstellt in 0.183 Sekunden mit 23 Abfragen.