ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals  (Gelesen 4291 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.775
Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« am: 03. Juli 2012, 10:02:54 »

Regeln für die Verkehrssperrungen bei Ausfahrten der "Royals" werden gelockert.
Ja, das ist wirklich eine Nachricht, die in allen Gazetten veröffentlicht wird.
http://www.bangkokpost.com/news/local/300698/new-royal-motorcade-rules-to-be-introduced

Alle Details zu übersetzen ist sicher müßig.
Gegenverkehr (richtungsgetrennt) darf weiter fahren, U-Turn Brücken dürfen benutzt werden bis kurz vor der Passage, Handwagenschieber dürfen am Rand warten.
Ein ausführliches Handbuch wird erstellt.
Die Lockerungen gelten auch nur für private Ausfahrten, bei offiziellen Fahrten gelten die alten Vollsperrungen weiterhin.

Wer es noch nicht erlebt hat, weiß vielleicht nicht, was das bedeutet.
Aber ich kann mich gut an Sommer 2006 in BKK erinnern (60j Thronjubiläum).
Sukhumvit Vollsperrung in beiden Richtungen, Hochbahn gesperrt/Bahnhöfe geräumt, Fußgangerbrücken/Fahrtreppen gesperrt.
Keine Möglichkeit die Straßenseite zu wechseln und das lange bevor die Royals passieren.
In Pattaya (vor einem Jahr oder so) nicht ganz so wild: Sukhumvit einseitig gesperrt.
Ich war unterwegs und musste nur links ranfahren und abwarten.
Vielleicht war es ja auch kein Royal, sondern ein anderer VIP (Armeechef o.ä.).

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Re: Aktuelle Thailand-Berichte, Lockerungen bei
« Antwort #1 am: 03. Juli 2012, 16:06:03 »

Vielleicht war es ja auch kein Royal, sondern ein anderer VIP (Armeechef o.ä.).

Die Absperrungprocedures unterscheiden sich erheblich, bei Politikern und sonstigen VIPs gibt es meist nur eine Eskorte im Konvoi auf der Überholspur ohne Vollsperrung.

In Pattaya an der dortigen Sukhumwit gar nicht so selten, da die Prinzessin Somsawali dort nahe beim Khao Phra Tamnak ihr anscheinend häufig genutztes Domizil hat. Auch ihre älteste Tochter, Prinzessin Phacharakitiyapha nutzt diese Route oft, sie wohnt weiter Richtung Sattahip.
Gespeichert
██████

isaanwerner †

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #2 am: 03. Juli 2012, 18:52:08 »



Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals

 Dienstag, den 03. Juli 2012 um 09:19 Uhr

Bangkok Post -........ Auf Wunch des Königs werden die Einschränkungen des Verkehrsflusses während eines königlichen Autokorsos gelockert, um Staus zu verringern.
Das Royal Thai Police Büro wird den Verkehrspolizisten Handbücher mit den neuen Richtlinien aushändigen.
Die Handbücher werden an die Verkehrspolizei verteilt, damit sie die richtigen Maßnahmen für den Verkehr einleiten, wenn sich ein Autokorsos durch ihren Zuständigkeitsbereich bewegt.

Seine Majestät der König hat im vergangenen Jahr das Amt des Principal Private Secretary angewiesen mit den staatlichen Behörden zusammenzuarbeiten, um Wege zur Linderung von Verkehrsproblemen zu finden, die durch die königliche Autokorsos verursacht werden. 
( ST =  Laut Wikileaks Depeschen der USA stammt die Anordnung vom König bereits aus dem Jahre 2001 )

Pol. Generalmajor Anand Srihiran, Deputy Commissioner der Stadtpolizei und zuständig für Spezielle Angelegenheiten, sagte, dass ein Ausschuss die neuen Richtlinien für die Verkehrspolizei erarbeitet hat.

Während die Sicherheit für die königlichen Autokorsos auf Dienstreisen weiterhin hoch sein wird, wird das Verkehrsmanagement für private Reisen gelockert.
Bei wechselseitigen Straßen kann die Fahrbahn nun in die entgegengesetzte Richtung befahren werden. Derzeit wird der Verkehr auf beiden Seiten gestoppt.
Karren wird es nun erlaubt am Straßenrand zu warten anstatt die Hauptstraße zu verlassen.
Fußgängerbrücken werden bis kurz vor dem eintreffen des Autokorsos geöffnet bleiben.
Autofahrer können zudem die U-Turn Brücken nutzen.

Der Zeitraum in dem der Verkehr vor der Ankunft des königlichen Autokorsos angehalten wird soll ebenfalls reduziert werden, um die Auswirkungen auf die Öffentlichkeit zu verringern.
Darüber hinaus wird die Bevölkerung in der Lage sein Rolltreppen auf der gegenüberliegenden Seite der Straße zu nutzen.
Die Richtlinien gelten sowohl in Bangkok als auch im Landesinneren, sagte er.

 http://www.bangkokpost.com/news/local/300698/new-royal-motorcade-rules-to-be-introduced +ST
 
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.974
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #3 am: 03. Juli 2012, 19:24:26 »

dieses Thema haben wir jetzt schon 3 oder 4 mal unter verschiedenen Rupriken
kann man das mal bitte zusammenführen
und die Treadstarter sollten vielleicht mal die Beiträge der letzten 24 Stunden lesen.
Gespeichert

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.775
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #4 am: 03. Juli 2012, 19:25:19 »

Danke fuer die Uebersetzung.
War zu faul dafuer:
http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=11760.msg1054037#msg1054037
 ;)
Gespeichert

Theo Gromberg

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #5 am: 03. Juli 2012, 19:26:19 »


Bei wechselseitigen Straßen kann die Fahrbahn nun in die entgegengesetzte Richtung befahren werden. Derzeit wird der Verkehr auf beiden Seiten gestoppt.
Karren wird es nun erlaubt am Straßenrand zu warten anstatt die Hauptstraße zu verlassen.



Soweit ich informiert bin hat die Blockade der Gegenfahrbahn seine Koenigliche Hoheit, Prinz Maha Vajiralongkorn in den 90ern des letzten Jahrhunderts eingefuehrt,
da er sich vor Scharfschuetzen fuerchtete. Daher soll auch die Order herruehren, dass die in den Stichstrassen wartenden Fahrzeuge ihre Beleuctung in der Nacht ausschalten mussten.
Finde ich prima wenn sich dass ein bischen entspannt.

Gruss
Theo
Gespeichert

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.102
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #6 am: 03. Juli 2012, 20:12:54 »

Oh, dann wird mein Wagen nicht mehr abgeschleppt (entfernt) wie mal in Udon passiert.
Da parkt man vorschriftsmäßig, geht Essen und danach ist das Auto weg.


Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #7 am: 03. Juli 2012, 20:15:05 »

Krass.
Mußtest du für die Abschleppaktion etwa noch bezahlen?
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #8 am: 03. Juli 2012, 20:32:11 »

@ Theo.  Wer wann was und warum eingeführt hat, wird wohl niemandem auf die Nase gebunden werden.  Der kronprinzliche Konvoi ist hierzulande in DACHland jedenfalls ohne Absperrungen und Scharfschützenabsicherung  ;) aber ähnlich wie im LOS ziemlich flott unterwegs...



Passt nicht ganz zum Thema, aber es gibt neue Banknoten. Sonderausgabe 80 Baht - Schein zum demnächst anstehenden Muttertag:






Neue 100 Baht - Note:



Gespeichert
██████

crazyandy

  • Gast
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #9 am: 03. Juli 2012, 20:38:08 »

 ??? ??? wollte ich eh mal fragen, gibt es zu einem besonderen Ereigniss auch einen Banknotenwechsel ?, Bzw. auch das Hartgeld natürlich.
Gespeichert

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.775
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #10 am: 03. Juli 2012, 20:54:37 »

Passt nicht ganz zum Thema, aber es gibt neue Banknoten. Sonderausgabe 80 Baht - Schein zum demnächst anstehenden Muttertag:
Oho, hab erstmal geschaut ob heute der 1.4. ist...
Aber immerhin habe ich auch eine engl.sprachige Seite dazu gefunden.

Wenn ich mir die Rueckseite des 100ers anschaue, dann hat das wohl erheblichen Symbolwert?
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #11 am: 03. Juli 2012, 21:13:23 »

Ich erinnere mich an einen Fall aus Deutschland. Da stellte jemand seinen PKW ordnungsgemäß ab, ging in ein Krankenhaus und ließ sich dort operieren. Als er nach einigen Tagen entlassen wurde, war sein PKW abgeschleppt. Die Behörde hatte zwischenzeitlich an seinem Parkplatz ein unbedingtes Halteverbot eingerichtet. Ich lasse Euch mal raten, wie der Streit um die Kostenerstattung für das Abschleppen ausging.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #12 am: 03. Juli 2012, 21:16:17 »

"Neue Banknoten" heisst ja nicht gleich, dass die alten über Nacht verschwinden.Abgenutzte  alte Scheine werden halt im Lauf der Jahre im Bargeldverkehr der Banken eingezogen , wobei als Faustregel weltweit gilt: je "grösser" der Schein, umso pfleglicher wird er behandelt und umso länger hält er...

Der "80er" - Schein zum Geburtstag der Königin ist als "krummer Wert" sicher eine limitierte Sonderausgabe, die vielleicht irgendwann einen gewissen Sammlerwert haben wird.
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #13 am: 03. Juli 2012, 21:21:25 »


Wenn ich mir die Rueckseite des 100ers anschaue, dann hat das wohl erheblichen Symbolwert?


 :-X [-] [-] [-]
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Re: Neue Regeln für die Autokolonnen der Royals
« Antwort #14 am: 03. Juli 2012, 21:28:36 »

Einen "gewissen Symbolwert" dürfte wohl haben, wo und wie der anstehende runde Geburtstag des Thronfolgers begangen wird...
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 22 Abfragen.