ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Wie ist es denn so in Hua Hin?  (Gelesen 24374 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

gogolores

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #30 am: 25. September 2012, 23:47:20 »


Hua Hin ist bekannt als "Schoenwetterecke" von Thailand . Nicht umsonst lebt hier die Koenigsfamile seit ewigen Jahren.



Auch im Oktober? Da möchte ich (vielleicht ) hin.
Gespeichert

thai-robert

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
    • Thailand und Freizeit Forum
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #31 am: 26. September 2012, 01:27:41 »

Ohh.. Buddha hilf
gibt's auch noch Thai's in Hua Hin ?

Ich denke, daß ich in ein paar Monaten dort aufschlagen und bleiben werde.

http://forum.thai-robert.de/viewtopic.php?f=38&t=5662&start=0
Gespeichert

drwkempf

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.918
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #32 am: 26. September 2012, 14:24:05 »

hallo gogolores,

wer sich selbst als "Unsinn" bezeichnet, muss schon einen feinen Sinn für Humor haben!
Herzlich Willkommen hier im Forum }}

Zu Deiner Frage:
Huahin und Cha Am gehören zu Thailands trockensten Regionen, sodass selbst in der Regenzeit, die ja bis in den November hineinreichen kann, oft gutes Wetter in Hua Hin vorherrscht. Allerdings ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass es auch einmal zu sintflutartigen Regenfällen kommen kann, die dann Hua Hin buchstäblich unter Wasser setzen. Aber dieses Risiko ist eher gering.

Grundsätzlich kann man Hua Hin im Oktober empfehlen. Wer eine höhere Schönwettergarantie haben will, sollte sich im Oktober eher nach Koh Samui und seine Nachbarinseln orientieren.

Hier kann ich gleich auch noch die Frage von thai-robert beantworten:
Ja, es gibt in Hua Hin noch vereinzelt Thais! ;D
Am Wochenende treten sie geradezu schwarmartig auf, die gute Straßenverbindung nach Bangkok machts möglich.
Tatsächlich ist das Stadtgebiet Hua Hins viel größer, als es von den Normalotouris wahrgenommen wird. Es gibt etliche Stadtbezirke in Hua Hin, in denen Touristen noch wie bunte Hunde auffallen. In der Touristenmeile um große Teile der Petchkasem Road herum scheinen die Thais zeitweilig wirklich in der Minderheit zu sein... {--

Wolfram
Gespeichert
Tu ne quaesieris scire nefas quem mihi quem tibi finem di dederint

thai-robert

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
    • Thailand und Freizeit Forum
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #33 am: 26. September 2012, 15:07:50 »

Danke @drwkempf 
Ich werde mich wahrscheinlich in Richtung Hinterland Pranburi niederlassen.
Und dann wird man sich vielleicht mal irgendwo irgendwann treffen ! 
Gespeichert

ItsmeSusan

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #34 am: 27. September 2012, 07:54:54 »

Ja, bin grad seit zwei Wochen hier und muss feststellen: Es gibt so viele Falangs! Und die Hochsaison kommt es noch. Aber doch ja, es gibt auch viele Thais. Insgesamt eiine bunte Mischung.

Dafür hat`s halt etwas weniger Regen.  ;D

Gespeichert

gogolores

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #35 am: 28. September 2012, 00:14:59 »

hallo gogolores,

wer sich selbst als "Unsinn" bezeichnet, muss schon einen feinen Sinn für Humor haben!
Herzlich Willkommen hier im Forum }}
Ich leite meinen Nick von einer Figur aus einem uralten Lesebuch ab, das meine Mutter hatte. Aber danke für die Begrüßung.  [-]

Zu Deiner Frage:
Huahin und Cha Am gehören zu Thailands trockensten Regionen, sodass selbst in der Regenzeit, die ja bis in den November hineinreichen kann, oft gutes Wetter in Hua Hin vorherrscht. Allerdings ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass es auch einmal zu sintflutartigen Regenfällen kommen kann, die dann Hua Hin buchstäblich unter Wasser setzen. Aber dieses Risiko ist eher gering.

Grundsätzlich kann man Hua Hin im Oktober empfehlen. Wer eine höhere Schönwettergarantie haben will, sollte sich im Oktober eher nach Koh Samui und seine Nachbarinseln orientieren.

Hier kann ich gleich auch noch die Frage von thai-robert beantworten:
Ja, es gibt in Hua Hin noch vereinzelt Thais! ;D
Am Wochenende treten sie geradezu schwarmartig auf, die gute Straßenverbindung nach Bangkok machts möglich.
Tatsächlich ist das Stadtgebiet Hua Hins viel größer, als es von den Normalotouris wahrgenommen wird. Es gibt etliche Stadtbezirke in Hua Hin, in denen Touristen noch wie bunte Hunde auffallen. In der Touristenmeile um große Teile der Petchkasem Road herum scheinen die Thais zeitweilig wirklich in der Minderheit zu sein... {--

Wolfram

Ich komme mit einer Thai (Lehrerin, daher nur im Oktober frei) aus dem Norden, daher wird sich das Gleichgewicht zwischen Thais und Farangs nicht gewaltig verschieben. Dort ist es ja um diese Zeit trockener als am Meer. Aber immer nur Berge und Hmong  .... also ab ans Meer für eine Woche. Ich wär ja gerne auf eine Insel, aber diese Statistik hat mich davon abgehalten. Aber die Erfahrung von "alten Hasen" ist dann doch noch aussagekräftiger als die trockene Statistik. Tendiere im Augenblick aber eher nach Cha Am, was für die Wetterprognose sicher Jacke wie Hose sein wird.
http://www.travelfish.org/weather/thailand/october
Gespeichert

drwkempf

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.918
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #36 am: 28. September 2012, 04:52:49 »

Lieber gogolores,

in der Tat dürfte es klimatisch zwischen Cha Am und Hua Hin kaum einen klimatischen Unterschied geben.
Beide Orte gelten als "Trockenzohnen".

Cha Am zieht allgemein eher die Thaitouristen an, die meisten "Farangs" findet man eher in Hua Hin.
Hua Hin gilt auch als die teurere der beiden Orte, was ich so aber nicht unterschreiben möchte. Wer etwas schaut, findet auch in Hua Hin sehr günstige Unterkünfte, die Infrastruktur Hua Hins ist der von Cha Am doch deutlich überlegen.
Welche Stadt den schöneren Strand besitzt, bleibt endlich Geschmacksache.
Gut ist auf jeden Fall der dran, der ein Auto zur verfügung hat, damit kann man in beiden Orten zuhause sein, beide liegen knapp 30 Kilometer auseinander, die Straßenverbindung ist vorzüglich.

Kurzum - ihr werdet hoffentlich etwas finden, was euch Beiden gleichermaßen zusagt. Und es ist noch Vorsaison! Das machts günstiger.
Sag doch einfach nach dem Urlaub mal, wo ihr schließlich gelandet seid.

Ich wünsche euch jedenfalls einen tollen Urlaub!

Wolfram

bei Bedarf an Tipps für Hua Hin können wir ja per PN Kontakt aufnehmen.
Gespeichert
Tu ne quaesieris scire nefas quem mihi quem tibi finem di dederint

patty66

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #37 am: 22. Juli 2013, 20:22:16 »

Ich hatte vor 2 Jahren zum ersten Mal eine Thailand-Reise über einen großen Discounter gebucht. Da der Preis unschlagbar günstig und ich noch nie
in Asien war, hatte ich 2 Wochen Hua Hingebucht. Da es meine erste Thailandreise war, fand ich es ok. Das Hotel war unter der Woche fast leer,
am Wochenende kamen dann die Thais, was mich aber nicht gestört hat. Im Gegenteil. Da wir im Anschluss noch ein paar Tage in Bangkok waren,
fand ich die Reise ok. Nochmal müsste ich aber nicht in Hua Hin Urlaub machen.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #38 am: 23. Juli 2013, 08:14:38 »

Wir waren auch nur fuer ein paar Tage dort  :-\ unangenehm waren die Ponnys am Strand, die sich natuerlich nicht daran stoerrten, wo sie hin machten  :-\
Gespeichert


kittycat

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 96
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #39 am: 24. Januar 2014, 15:40:26 »

Hallo "PATTY66"  
Du mußt nicht NUR in HuaHin Urlaub machen, sondern die weitere Umgebung besuchen!! da gibt es einige nationalparks mit Wasserfällen und kleinere Berge, etwas weiter südlich  ( 80km ) lebe ich in einer kleineren Ortschaft mit Hotels jeder Preisklasse jedoch keine Discos etc. ., hier gibt es Ruhe und Sandstrand pur !! Nehme an, Du warst damals mit "Lidlreisen od. Aldireisen" vor Ort?? Sollte nicht abwertend sein, aber die gehen nur in keine besonderen Hotels.     . Es gibt sehr schöne und saubere Hotels, zB. das 100 jährige ehemalige "Bahnhofshotel", das von Sofitel gemanagt wurde und seit kurzem der "Anantara Kette" gehört, die aber nicht mehr so gut sind wie Sofitel gewesen, jedoch der Garten, die Seeseite und der alte Trakt der als sogg. Museum erhalten wird ist sehr angenehm !

Nebenbei bemerkt, ich mag auch nicht sosehr HuaHin und die doofen Pferde am Strand die alles "ansch....." {+  Vor 10 Jahren war HH noch ein kleines Örtchen, heute ist es überlaufen. ..
Aber wie gesagt, die weitere Umgebung ist reizvoller.   .komm doch wieder, frage mich ich sage wos hier netter ist, und. ..auch PREISGÜNSTIGER {--
Gespeichert

aod

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 924
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #40 am: 24. Januar 2014, 16:00:50 »

@kittykat

Patty66 war nur  im Juli13   hier 6 Tage  aktiv und wird dir wohl nicht mehr antworten ;)
Gespeichert
oftmals sprachlos-mangels Sprachkenntnissen

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #41 am: 24. Januar 2014, 16:36:51 »

Gibt es,auch Fotos von Hua Hin?  ???
Gespeichert

kittycat

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 96
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #42 am: 24. Januar 2014, 17:00:46 »

Zur Zeit habe ich keine neuen Fotos.  .....da nur noch unser Haus dort alleine ist, wir wollen dieses verkaufen, wir leben 80km weiter südlich, da ist es gemütlicher C--
Aber werde mal welche hier hereinstellen, NUR.  ...muß erst lernen wie man das macht, bin (leider) neu hier im Forum, aber "alt" in Thailand C--
Gespeichert

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.832
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #43 am: 24. Januar 2014, 21:29:47 »

Vor 10 Jahren war HH noch ein kleines Örtchen, heute ist es überlaufen. ...

Ich denk' mir jetzt meinen Teil  8)
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

kittycat

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 96
Re: Wie ist es denn so in Hua Hin?
« Antwort #44 am: 24. Januar 2014, 23:53:28 »

ok,ok,ok.  .....war halt ein größeres Örtchen, oder  Städtchen als Heute! damit meinte ich, es war etwas "gemütlicher" als jetzt :D
Damals gab es noch nicht diese Brücke, wo heute in der Nähe das Ibis-Hotel steht, da war damals noch nix.   ..und die Neubauten rundherum usw gab es auch noch nicht, man konnte auf der Petkasem road noch gemütlich am Rand gehen. ...usw...usw.
Das einzige was ich ok finde, das neue Shopingcenter.  ...sonst nix!  Dort wo wir unser Haus noch haben war mal Pampa, und jetzt.  ...Buden über Buden, darum wollen wir weg, bezw. das Haus verkaufen, wir leben sowieso weiter südlich viel ruhiger und gemütlicher {--
Gespeichert
 

Seite erstellt in 1.161 Sekunden mit 22 Abfragen.