ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neuregelung beim Visarun?  (Gelesen 23866 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Re: Neue Visabestimmungen
« Antwort #30 am: 18. Mai 2014, 13:29:14 »

Das Ganze wird hier bereits ausgiebig diskutiert: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=13531.msg1126730#msg1126730

Du bist von dieser Neuregelung nicht betroffen mit deinem Multiple Entry Non O Visum.
Gespeichert

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #31 am: 19. Mai 2014, 00:11:06 »

“Do you love Thailand?” Pol Lt Gen Pharnu said he asked the complaining operators. “I told them that if you love our country, you must understand that these types of tourists are destroying our country, you must understand that these types of tourists are destroying our country by stealing jobs from Thais
 

kommt einen das nicht bekannt vor...die Auslaender stehlen unsere Arbeitsplaetze

warten wir es erstmal ab was noch kommen wird wenn nicht mehr gewaehlt wird sondern nur noch ein FUEHRER ernannt wird

ganzer Artikel hier:
http://www.bangkokpost.com/news/security/410342/border-insecurity-mounts-as-tourist-visa-abuse-is-targeted
Gespeichert

chauat

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 477
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #32 am: 19. Mai 2014, 10:40:06 »

kommt einen das nicht bekannt vor...die Auslaender stehlen unsere Arbeitsplaetze

Dies ist eine Sehr beliebte Einstellung Weltweit wenn man gerade nicht weiter weiß.
Gespeichert
Heute bis du ein Abbild deiner gestrigen Blödheit. Denke also Heute nach damit du morgen glücklich sein kannst.

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.227
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #33 am: 25. Mai 2014, 13:41:31 »

Entnommen - www. Deutsche Botschaft !

Thailändische Einwanderungsbehörde ändert Einreisebestimmungen für sofortige Wiedereinreisen.
Gemäß einer Veröffentlichung der thailändischen Einwanderungsbehörde sind die Grenzkontrollstellen mit sofortiger Wirkung angewiesen, Ein- und Ausreisen durch die ein fortwährender Aufenthalt erreicht werden soll  (sog.  Visa-run) nicht mehr zu bewilligen. Ausnahmen sind demnach nur für touristische Zwecke möglich. Ab August soll diese Regelung auch für Einreisen auf dem Luftweg gelten.

@dart@
Du bist von dieser Neuregelung nicht betroffen mit deinem Multiple Entry Non O Visum.

Wie ist diese Aussage d. Botschaft / Ausnahmen nur für touristische Zwecke zu interpretieren ? Das Multiple Entry NON O - ist ja letztlich kein Tourist Visum ?
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.158
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #34 am: 03. Juni 2014, 20:28:47 »

Im Nachhinein kann man die ganze Verschärfungsaktion  nun als Putschindikator einordnen, um möglichst viele Leute von den Grenzen fernzuhalten. War 2006 genauso !
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.158
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #35 am: 30. Juni 2014, 23:56:02 »

In den letzten Wochen eh schon schwierig, soll ab 12. August überhaupt kein Visarun mehr möglich sein !

Wiedereinreise an der Grenze gibt es nur noch mit gültigem Visum.

(Richard Barrow)


Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.158
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #36 am: 01. Juli 2014, 00:14:08 »

Aus mehreren Quellen auch noch der Hinweis, dass (auch mit einem geringfügigen) Overstay an Landgrenzen keine Ausreise mehr möglich ist.  Bisher zahlte man die Strafe , bekam einen Stempel in den Pass und gut wars. Am Susibum bei der Ausreise werden sie einen wohl noch ziehen lassen, aber auch das ist nicht ratsam !
Gespeichert
██████

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.989
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #37 am: 01. Juli 2014, 00:46:10 »

Und was passiert dann, Abschiebehaft?
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.158
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #38 am: 01. Juli 2014, 01:13:42 »

Die Sache kann nicht mehr am Grenzübergang in wenigen Minuten geklärt werden und man muss das  Immi - Büro der zuständigen Provinz aufsuchen und sich dort zumindest einer längeren Prozedur unterziehen !
Gespeichert
██████

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #39 am: 01. Juli 2014, 12:18:51 »

Zitat
In den letzten Wochen eh schon schwierig, soll ab 12. August überhaupt kein Visarun mehr möglich sein !

    
namtok

dazu folgendes.
ich habe Gestern meinen Visarun gemacht mit gueltigem Visa,  hatte keine Probleme.
Allerdings erzaehlte mir mein Bekannter vor Ort, dass letzte Woche 2 Farangs abgewiesen wurden, da sie kein Visa hatten.   >:(
Wollten wohl nur die 30 Tage verlaengern ?  oder hatten andere Probleme.
Jedenfalls  wird dort einiges  jetzt strenger  gehandhabt.

In Kap Choeng  gibt sehr viel Militaer,  3 Kontrollen bis zur Immi, danach Visa fuer Kambotscha,  Ein- und Ausreise.  Einreise 1100 baht Ausreise 300 Baht  [-]
Und Wiedereinreise nach Thailand.
 Mein Frau durfte  nicht mitgehen, da sie keinen gueltigen Reisepass bei sich hatte, die ID Karte gilt nicht.
Sonst war das  mit 100 Baht Teegeld  beim zustaendigen Immibeamten moeglich.
Allerdings wurde sie schon vorher bei der  Militaerkontrolle abgewiesen, sodass der Immibeamte garnicht erst in Versuchung geraet  :]
Militaerische Strassenkontrollen hatte ich  am Bordermarket von Chom Chom, der  jetzt auch nichtmehr das ist, was er mal war  ???
Und eine Strassenkontrolle zwischen Prasat  und Nang Rong.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.158
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #40 am: 02. Juli 2014, 05:53:25 »

Buri, mit Multiple Visum oder Reentry weiterhin kein Problem, es gibt nur keine Wiedereinreise  mit 15 oder 30 Tagen ohne Visum
Gespeichert
██████

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #41 am: 02. Juli 2014, 06:07:45 »

namtok,  gut dass ich Ende September wieder nach Germany fliege, eigentlich wollte ich erst in Januar 2015.
Mein Non O Visa multiple entry waere abgelaufen  und  ich  wollte  ,was vorher moeglich war,   mit  den 3 mal  30 Tagen die Zeit ueberbruecken.

Das ist schon ein Hammer, wenn dies nichtmehr moeglich ist  ???   30 Tage Visa.
Normalerweise gehe ich immer auf Nummer sicher  }}

Ich nutze  bei meinem Visa  fast immer  die 15 Monte aus. das reicht mir voellig.
« Letzte Änderung: 02. Juli 2014, 06:15:56 von Burianer »
Gespeichert

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.288
  • alles wird gut
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #42 am: 02. Juli 2014, 06:58:08 »

Moin Helmut.

  Ich will ja nicht zu indiskret sein .Aber was hindert einen wohlhabenden Farang wie dich daran Rentnervisa auf der Immi zu holen ???
Gespeichert
Gruß Udo

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #43 am: 02. Juli 2014, 07:06:00 »

 ???  nichts  udo,   nur ich fahre jedes Jahr einmal nach Deutschland, bzw alle 15 Monate  maximal.
Solange ich dort noch Verpflichtungen habe.
Werde mir aber diese Moeglichkeit speichern,  mich mal damit beschaftigen, Papiere etc.
Es ist fuer mich Stressfrei,  in Frankfurt ein Non O Visa multiple  zu bekommen.
Man  wird ja aelter und hat dann nichtmehr die Lust, 12 Stunden oder mehr im Flieger zu sitzen.
Im Uebrigen, auch die Immi  fuer mich ist in Kap Choeng, somit muss ich eh dahin.
Gruss aus Buriram
Gespeichert

chauat

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 477
Re: Neuregelung beim Visarun?
« Antwort #44 am: 02. Juli 2014, 07:35:27 »

Mich würde mal interessieren wie das mit der wieder einreise genau definiert ist. Also ist ein Visumsrun die wieder einreise innerhalb eines Tage, einer Woche oder eines Monats. Da muss es doch was geben wo man das dran fest macht. Weil die Möglichkeit ohne Visum weiter mehrmals einzureisen bleibt ja bestehen.  :-\
Gespeichert
Heute bis du ein Abbild deiner gestrigen Blödheit. Denke also Heute nach damit du morgen glücklich sein kannst.
 

Seite erstellt in 0.335 Sekunden mit 23 Abfragen.