ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Bag's Burger  (Gelesen 1457 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thaigerd

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
    • PHUKETCHEFS
Bag's Burger
« am: 27. Dezember 2008, 15:38:01 »

Es ist wieder mal Samstagnachmittag und meine Zeit zum "Kochen"...

Testesser Bagsida musste wieder mal dran glauben:
Einen kleinen Cheeseburger im Roggenbroetchen mit 300g Wagyu Beef(gewolft natuerlich).

Das isser(der Burger, nicht Bagsida...):

Gespeichert

stella0108

  • Gast
Re: Bag's Burger
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2008, 18:39:23 »

Hallo Thaigerd,

also, da würde ich auch nicht nein sagen...noch ein bisserl Mayo drauf und das Ding wäre Perfekt.
Schatzi meint, er würde auch gerne mal beissen...muss ich mir aber noch überlegen, denn bei Essen hört bei mir jede Freundschaft auf!!!
Gespeichert

Thaigerd

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
    • PHUKETCHEFS
Re: Bag's Burger
« Antwort #2 am: 27. Dezember 2008, 18:45:27 »

Stella,

was man nicht sehen kann, ist der Ketchup und ein kleiner Spritzer Senf auf und unter dem Dingen.

Gerd
Gespeichert

Bagsida

  • Gast
Re: Bag's Burger
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2008, 18:53:26 »

Stella,

was man nicht sehen kann, ist der Ketchup und ein kleiner Spritzer Senf auf und unter dem Dingen.

Gerd

Ja, das kann ich bestätigen - war leckerst und als Zwischendurch-Mahlzeit gerade so ausreichend  ;D - bin pappesatt - danke Gerd !

Das war so ein riesiges Teil (der Durchmesser kommt auf den Bildern nicht so wirklich rüber), dass das mit dem Abbeisen gar nicht so einfach war und gut geplant werden mußte.

Bagsida

P.S.:

"Bag´s Burger" sollte man sich schützen lassen  ;)
Gespeichert

Thaigerd

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
    • PHUKETCHEFS
Re: Bag's Burger
« Antwort #4 am: 27. Dezember 2008, 19:09:51 »

Stella,

was man nicht sehen kann, ist der Ketchup und ein kleiner Spritzer Senf auf und unter dem Dingen.

Gerd

Ja, das kann ich bestätigen - war leckerst und als Zwischendurch-Mahlzeit gerade so ausreichend  ;D - bin pappesatt - danke Gerd !

Das war so ein riesiges Teil (der Durchmesser kommt auf den Bildern nicht so wirklich rüber), dass das mit dem Abbeisen gar nicht so einfach war und gut geplant werden mußte.

Bagsida

P.S.:

"Bag´s Burger" sollte man sich schützen lassen  ;)

Sei endlich mal ein "richtiger Mann", dass waren gerade mal 300g Hackfleisch :D

Nee, schuetzen lassen kommt nicht in Frage, du weisst was aus meinem kleinen Bratwurst-Hobby geworden ist...

Gerd
Gespeichert

stella0108

  • Gast
Re: Bag's Burger
« Antwort #5 am: 27. Dezember 2008, 22:54:21 »

Bitte das nächste Mal ein Metermaß anlegen, damit wir die Dimensionen erfassen können.
Allerdings glaube ich, dass nicht nur der Durchmesser die Herausforderung war, sondern die Höhe, oder nicht?

Und, 300 gr. sind gerade recht als 'Zwischenmahlzeit' da kann ich Thaigerd nur zustimmen.
Gespeichert

Thaigerd

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
    • PHUKETCHEFS
Re: Bag's Burger
« Antwort #6 am: 27. Dezember 2008, 23:15:05 »

Richtig Stella,

...size matters :D


Gerd
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.798
Re: Bag's Burger
« Antwort #7 am: 27. Dezember 2008, 23:19:35 »

Na die mitgelieferten Kalorien braucht man als "Zwischenmahlzeit" eher bei den zapfigen Minustemperaturen in Ettenhausen, aber nicht an der tropischen Andamanensee  ;)
Gespeichert
██████

stella0108

  • Gast
Re: Bag's Burger
« Antwort #8 am: 28. Dezember 2008, 04:20:28 »

Essen - besonders gutes Essen - geht immer!!!
Schließlich muss das Kampfgewicht gehalten werden!
Auch und vor allem in Phuket - ich glaube ihr wisst gar nicht, wie anstrengend extremes Strandliegen, Hetzen, Handeln und Ratschen sein kann.
Da brauch Mann/Frau ab und zu eines Häppchen, um nicht von den Knochen zu fallen.

In Bezug auf die Size....beim Burger geb ich Dir da recht, hauptsache ist aber das Rinderhack und dass der Burger mit viel Liebe zubereitet worden ist.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.03 Sekunden mit 22 Abfragen.