ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 12 [13] 14 ... 80   Nach unten

Autor Thema: Kurzmeldungen Phuket  (Gelesen 193471 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.902
Re: Phuket hat einen neunen "Wasserexperten"
« Antwort #180 am: 27. Februar 2014, 06:16:53 »

Gouverneur Maitree ist sich nach "umfangreichen Selbststudien" sicher, dass die schwarze Brühe die in Karon ins Meer geleitet wird,
absolut ungefährlich ist und kein Risiko Problem für die Touristen darstellt. 

http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/das-schwarze-wasser-auf-phuket-ist-natuerlich-nicht-gefaehrlich/



pedder

hierzu gibt es bereits einen eigenen thread  !!
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.944
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #181 am: 27. Februar 2014, 11:23:21 »

Malakor  ;D

Das weiß der Pedder!!

Denn:
Re: Kann ja mal passieren

Gouverneur Maitree ist sich nach "umfangreichen Selbststudien" sicher, dass die schwarze Brühe die in Karon ins Meer geleitet wird,
absolut ungefährlich ist und kein Risiko Problem für die Touristen darstellt. 

http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/das-schwarze-wasser-auf-phuket-ist-natuerlich-nicht-gefaehrlich/


Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.902
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #182 am: 27. Februar 2014, 18:12:45 »

Malakor  ;D

Das weiß der Pedder!!

Denn:
Re: Kann ja mal passieren

Gouverneur Maitree ist sich nach "umfangreichen Selbststudien" sicher, dass die schwarze Brühe die in Karon ins Meer geleitet wird,
absolut ungefährlich ist und kein Risiko Problem für die Touristen darstellt. 

http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/das-schwarze-wasser-auf-phuket-ist-natuerlich-nicht-gefaehrlich/



Das habe ich erst spaeter gelesen.
Warum schreibt Pedder das doppelt?
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.944
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #183 am: 28. Februar 2014, 00:59:27 »

Zwei Gegenfragen:
1. Malakor, warum zitierst Du so oft komplett Deine Vorredner/Vorschreiber?
Plapperst Du bei Gesprächen auch erst mal alles nach, bevor Du einen eigenen Satz ablässt?

2. Einige kleine Freiheiten sollte man unserem Pedder als Betreiber dieses TIP Forums schon gönnen, oder?
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.902
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #184 am: 28. Februar 2014, 07:27:38 »

Kern

Ich plappere ueberhaupt nicht.
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.902
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #185 am: 07. März 2014, 16:46:54 »

Faehre brennt lichterloh vor Phuket.

Wann endlich wird hier mehr fuer die Sicherheit der Gaeste getan ?   NIE.

http://phuketwan.com/tourism/blaze-rakes-ferry-phuket-rescuers-speed-fire-19856/
Gespeichert

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.663
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #186 am: 13. März 2014, 18:24:58 »



http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/legal-oder-illegal-resort-auf-phuket-sucht-seine-zechpreller-ueber-facebook/

Ein Resort auf Phuket hat sich einen neuen Weg einfallen lassen, um seine Zechpreller zu suchen und um andere Hoteliers vor diesen Leuten zu warnen. Sie veröffentlichen die Pässe von vier Briten mit indischer Abstammung auf Facebook.
Gespeichert

Benutzername

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 48
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #187 am: 14. März 2014, 10:35:52 »

Zu der aktuellen Meldung: Russischer Motorradfahrer tötet einen Wachmann auf Phuket sei angemerkt, das einige dieser Wachmänner ein etwas zweifelhaftes Verständnis zeigen, wenn es um das eingreifen in den fließenden Verkehr geht.

Im Detail ist folgendes passiert: (Originaltext)

>Herr Sayun wollte den Gästen seines Hotels die gefahrlose Überquerung der Straße ermöglichen und stellte sich dazu wie üblich mitten auf die Straße, um den Verkehr zu stoppen.<


Diese Verfahrensweise zum Durchsetzen der angetragenen Aufgabenstellung, den Hotelgästen aber auch gewöhnlichen Touris, das Überqueren der Beach Rd. zu ermöglichen, birgt in dem Moment erhebliche Gefahren, sowohl für die Wachmänner (wie soeben geschehen) als auch für die Touris, die sich auf das Gebaren dieser Wachmänner verlassen, wenn diese Wachmänner, wie von der Tarantel gebissen, auf die Strasse springen, ohne Rücksicht auf den Verkehr.

Ich habe das so oft an dieser Stelle in Karon erlebt, auch wenn ich ganz alleine auf breiter Flur gefahren bin, das diese Wachmänner, spontan, keine 50m vor dem ankommenden Fahrzeug auf die Strasse springen und das ankommende Fahrzeug zwingen anzuhalten. Das ist lebensmüde und bringt auch die Touris in Gefahr.
Da ich es selbst so oft erlebt habe, ist zu 50% auch fraglich, ob der Russe auf dem Moped überhaupt eine Chance hatte, noch rechtzeitig zu bremsen.
Was die TukTuk Fahrer (die den Russen "gefangen" haben) dazu als Zeugen aussagen, ist bei deren eigenen Benehmen auf Phuket, wohl eher unrelevant, was die Glaubhaftigkeit derer Aussagen betrifft.

http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/russischer-motorradfahrer-toetet-einen-wachmann-auf-phuket/
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.902
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #188 am: 16. März 2014, 12:53:31 »

Krabi

Ambulanzfahrer faehrt beim ersten Regen seinen Wagen in den Graben: hochschwangere junge Frau und eine Krankenschwester tot, mehrere Leute verletzt.

Es endet nie.

http://phuketwan.com/tourism/prenant-woman-krabi-nurse-killed-ambulance-slides-road-rains-19912/
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.841
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #189 am: 23. März 2014, 17:04:35 »

In Patong werden gerade etliche Fußgängerampeln in Betrieb genommen. Das wird bestimmt spannend. Denn  sehr viele hier neigen als Verkehrsteilnehmer zu einer gewissen Sehschwäche. Die  führt u.a. dazu, dass sie an einer Ampel immer nur Grün in unterschiedlicher Tönung wahrnehmen.
« Letzte Änderung: 23. März 2014, 17:15:23 von arthurschmidt2000 »
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

dart

  • Gast
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #190 am: 23. März 2014, 19:31:31 »

Diese Fußgängerampeln wurden auch in Chiang Mai, vor ein paar Jahren, eingeführt.
Nach Anlaufschwierigkeiten (Ignoranz der Autofahrer) funktioniert das mittlerweile recht gut. Die Autofahrer nehmen zumindest deutlich mehr Rücksicht auf Fußgänger als in den Jahren zuvor.
Was mir persönlich ganz gut gefällt: Der Verkeher darf auch bei Rot wieder weiterrollen, wenn der/die Fußgänger die Straßenseite gewechselt haben.
« Letzte Änderung: 23. März 2014, 19:37:42 von dart »
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.902
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #191 am: 26. März 2014, 19:19:03 »

Am Rande der Stadt Phuket town sind bei Kanalreinigungsarbeiten 4 Arbeiter durch giftige Gase gestorben.

http://phuketwan.com/tourism/sewer-gases-kill-beneath-phuket-city-rescuer-narrow-escape-19965/
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.944
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #192 am: 01. April 2014, 01:12:21 »

Auch dieses Jahr findet wieder zu Songkran am Kamala Beach/Phuket
der beliebte Sandmann-Wettbewerb statt.



Teilnehmer-Anmeldungen bitte bis zum 05. April bei bei der Kamala Beach Tourist Information


http://www.mcot.net/news/sandman_contest
« Letzte Änderung: 01. April 2014, 08:24:47 von Kern »
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.902
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #193 am: 01. April 2014, 05:53:37 »

Die rote Farbe ist hier aber fehl am Platz.

Man koennte ihm ein gelbes Hemdchen anziehen.

---

Änderung: Überflüssiges Vollzitat ausradiert
« Letzte Änderung: 01. April 2014, 08:22:39 von Kern »
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #194 am: 09. April 2014, 16:24:46 »

Ab morgen kann man auf Phuket bei Tesco Lotus online bestellen, für 60,- Baht extra werden die Waren dann ausgeliefert.


http://www.thaivisa.com/forum/topic/717730-tesco-lotus-launches-online-ordering-home-deliveries-in-phuket/
Gespeichert
Seiten: 1 ... 12 [13] 14 ... 80   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.373 Sekunden mit 22 Abfragen.