ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 26 [27] 28 ... 80   Nach unten

Autor Thema: Kurzmeldungen Phuket  (Gelesen 191424 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.851
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #390 am: 19. August 2014, 16:04:16 »

Tote Hose in Patong

ohne Liegen und Sonnenschirme wird das nichts mehr mit Touristen



Am besten man schreibt in die Kataloge:    nur fuer Sextouristen geeignet.
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.886
    • Mein Blickwinkel
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #391 am: 19. August 2014, 16:12:23 »

Also ich würde als Thai jetzt Liegestühle aus einem Geschäft raus vermieten.Natürlich trage ich den Liegestuhl für meine Kunden auch an den gewünschten Platz am Strand und hole
ihn auch wieder ab  C-- :-X
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #392 am: 19. August 2014, 16:24:47 »

Nur die Ruhe, die kommen schon wieder, wenn die Lizenzen neu vergeben sind.  ;] C--
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.831
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #393 am: 19. August 2014, 16:41:17 »

Ob dieser "Trageservice" dann auch für den Stuhlbesitzer legal ist ?  {--


 wahrscheinlich übernehmen ihn die Herren in Grün so wie hier C--






Zitat
Am besten man schreibt in die Kataloge:    nur fuer Sextouristen geeignet.


Das Nachtleben sollte ja ausdrücklich "nicht gestört" werden, im Gegensatz zu Razzien im Seebad.
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.831
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #394 am: 19. August 2014, 17:04:05 »

Tri Trang beach

es war einmal ein herrlich direkt am Strand gelegenes Restaurant




Kaputtmachen geht schnell, der Wiederaufbau ist dann schon um einiges schwieriger und kostenintensiver!

Zitat
"Patong beach now seems more beautiful than beaches in Hawaii in the US, while Hua Hin has no become more upmarket and looks costly," Prakit said.


Der Waikiki Beach verfügt über eine Skyline, welche die Patong - Bebauung weit in den Schatten stellt aber auch Palmen und hat trotzdem kristallklares Wasser.


Das Abwasserproblem wäre weit dringender als ein paar sichtversperrende Strukturen, ist aber wesentlich schwieriger und kostenintensiver zu lösen, als ein paar Händler zu vertreiben !

Für die weitaus meisten Expats und viele Dauertouristen waren nicht mal Taximafia und Jetski - Betrug ein Problem, weil man sich selbst um einen fahrbaren Untersatz kümmert und als betrügerisch bekannte Dienste einfach nicht beansprucht.

http://www.nationmultimedia.com/business/Hotel-association-believes-juntas-beach-crackdown--30241203.html
Gespeichert
██████

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.851
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #395 am: 19. August 2014, 18:02:31 »

Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.832
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #396 am: 19. August 2014, 18:33:37 »

Einige Restaurants in Kamala, die sich auf die Beköstigung von Farang spezialisiert sind, haben schon neue Speisekarten. Gegenüber dem Vorjahr so +15%.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #397 am: 23. August 2014, 10:45:29 »

Am Sonntag spielt "mein" Fussballclub, Nakhon Ratchasima FC, in Phuket Anpfiff ist um 18.30 Uhr. Nakhon Ratchasima kommt als Tabellenfuehrer und wird wahrscheinlich in der naechsten Saison in der Thai Premiere League spielen. Phuket dagegen muss aufpassen, dass sie nicht noch in den Abstiegsstrudel kommen.
Gespeichert


Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #398 am: 23. August 2014, 10:53:05 »

Einige Restaurants in Kamala, die sich auf die Beköstigung von Farang spezialisiert sind, haben schon neue Speisekarten. Gegenüber dem Vorjahr so +15%.

Hoffentlich kommen nicht viel weniger Touristen, sonst werden es plus 50%.
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.832
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #399 am: 23. August 2014, 12:30:12 »

Es gehört für mich seit langem zu den Wundern Thailands, dass hier Hotels, die allenfalls gute 3 Monate im Jahr bebucht sind, wirtschaftlich überleben. Die gleiche Frage stellt sich auch für die vielen Kleinbetriebe, die hoffen, vom großen Kuchen etwas abzubekommen. Nur mal als Anhaltspunkt, die Miete für eine „Doppelgarage“ in nicht zu guter Lage beträgt in Kamala so THB 15.000,-- ++ pro Monat.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Patthama

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.434
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #400 am: 23. August 2014, 15:51:50 »

Ja @ arthur das frage ich mich auch schon lange.Eine Nichte von uns betreibt einen Handtaschenladen in der neuen Shoppingmall, allerdings in Mahasalakam,und zahlt da auch ueber 10.000.- Baht Ladenmiete, fuer Runde 10 Quadratmeter,und nach meiner Schaetzung verkauft sie bestimmt nicht mehr als eine Handtasche pro Stunde.Vermutlich habe ich in der Hauptschule,vor knapp 50 J. in der Rechenstunde nicht so richtig aufgepasst.Haette es das Schulfach,Thai-Rechnen, damals in D  gegeben,waere aus mir bestimmt ein Multimillionaer geworden. :] (Spasstaste aus)

Auch stellt sich mir immer wieder die Frage?.Wer soll denn den ganzen Kram kaufen,den die ( geschaetze) Millionen Kleinhaendler, in ganz TH  anbieten.
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.851
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #401 am: 23. August 2014, 15:58:21 »

Die Kalkulation vieler Thai ist doch:

Einnahmen = Gewinn.

Manche wissen doch gar nicht, wie hoch ihre Schulden sind.
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.832
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #402 am: 23. August 2014, 20:53:48 »

@Pattama

das sind dann 333 Baht pro Tag. Verkauft sie 10 Handtaschen pro Tag beträgt der Mietanteil 33,33 Baht pro Handtasche. Ist das nun viel oder wenig?

@Malakor

Zitat
Manche wissen doch gar nicht, wie hoch ihre Schulden sind

Es ist völlig ausreichend, wenn die Bank das weiß!
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Patthama

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.434
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #403 am: 23. August 2014, 21:49:26 »

Ja @ Arthur,ich weiss natuerlich nicht wie hoch die Gewinnspanne bei einer Tasche ist,und wieviel sie Monatlich verkauft.Eigentlich ist das auch nicht mein Bier.Aber immer wenn ich halt mal  in dieser Mall auftauche,sehe ich meistens keine Kundschaft bei ihr.
Auch sonst lebt unsere Nichte auch nicht gerade auf kleinen Fuss.Auch musste z.B. vor kurzem ein neues Geschaeftsfahrzeug  (Benz) her,und ich habe da meine Zweifel,ob der schon bezahlt ist.
Aber wie gesagt @arthur,vieleicht bin eben  zu dumm,und habe die Grundrechenarten in der Schule doch nicht richtig  verstanden.

Vieleicht hat diese Dame aber auch einen grosszuegigen Verehrer,der ihre Billanzen mit dem Ausfuellen eines Schecks am Ende des Monats wieder etwas bereinigt,aber das weiss ich natuerlich auch nicht,und ist wiederum auch nicht mein Bier.
So,aber nun bitte wieder zum eigentlichen Thema,Kurzmeldungen aus Phuket zureuck.
Gespeichert

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #404 am: 23. August 2014, 23:30:13 »

vieleicht bin eben zu dumm und habe die Grundrechenarten in der Schule doch nicht richtig verstanden.

da geht es mir mit meinem Thai-Bekanntenkreis ähnlich. Sehe sie nie wirklich arbeiten - verkaufen irgendein Kram, an wen frag ich mich, sehe nie Kunden - aber haben zig tausende von Baht Scheinen im Geldbeutel und schmeissen mit mehr Geld um sich als ich. Ich kapier das nicht, ich mach was falsch !!!!
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!
Seiten: 1 ... 26 [27] 28 ... 80   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.35 Sekunden mit 23 Abfragen.