ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 32 [33] 34 ... 80   Nach unten

Autor Thema: Kurzmeldungen Phuket  (Gelesen 191190 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.848
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #480 am: 20. September 2014, 09:03:59 »

2 tot, 2 schwer verletzt, einer hatte sogar seine Gitarre dabei.

...und, hat die Gitarre ueberlebt ?????

Vielleicht.
Gespeichert

dart

  • Gast
Die dicke Kohle mit Phukets Stränden
« Antwort #481 am: 25. September 2014, 18:19:47 »

Ist doch wirklich gut das die Junta endlich an den Stränden aufgeräumt hat, und alle Vermieter für Liegestühle und Sonnenschirme zum Teufel gejagt hat!

Jetzt müssen die nur noch unter den Offiziellen, die sich mit Mietverträgen die Taschen bis zum Abwinken vollgemacht haben, aufräumen. Wie sind wohl die Aussichten das es wirklich umgesetzt wird?

http://www.thephuketnews.com/police-reveal-how-phukets-public-beaches-were-rented-out-for-billions-48879.php
Gespeichert

dart

  • Gast
Stellenausschreibung in der Touri-Branche? Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #482 am: 26. September 2014, 03:33:20 »

Endlich mal legal als Ausländer für ein thailändisches Ministerium arbeiten, bleibt zukünftig nicht nur den Volontären der "Tourist Police" vorbehalten.
Das Ministerium für Tourismus bietet nun eine neue Job-Offerte als Spion an. Bevorzugte Mitarbeiter sind vermutlich Russen und Chinesen. }{

http://www.phuketgazette.net/phuket-news/Tourism-ministry-calls-Phuket-tour-guide-spies/36007#ad-image-0
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #483 am: 26. September 2014, 09:17:44 »

Sehr lesenswert, wenn man die Machenschaften an den Straenden verstehen will.
http://www.taeglicher-wahnsinn-thailand.de/2014/09/das-milliarden-geschaft-den-stranden.html
Quelle:www.taeglicher-wahnsinn-tahiland.de
Gespeichert


malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.848
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #484 am: 26. September 2014, 09:24:51 »

Sehr lesenswert, wenn man die Machenschaften an den Straenden verstehen will.
http://www.taeglicher-wahnsinn-thailand.de/2014/09/das-milliarden-geschaft-den-stranden.html
Quelle:www.taeglicher-wahnsinn-tahiland.de

Werden die Empfaenger der illegalen Zahlungen nun verurteilt und muessen sie die Gelder zurueckzahlen ?
Oder wird alles wie ueblich unter den Teppich gekehrt ?
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.827
Die tun was!
« Antwort #485 am: 26. September 2014, 18:30:15 »

Hinter mir ist das Phuket Fantasy. Vor mir so in 300m Entfernung der Strand.

Elefantenwaschanlagen und Ähnliches sorgen im Fantasy für ein gewisses Aufkommen von Abwasser.

Der Graben war wohl ein wenig verschlammt


und wird deshalb ausgebaggert.



Die letzten guten 100m verlaufen unterirdisch direkt ins Meer. Hier muss ich Thailands Baumeister loben, vom Strand aus kann man das Rohr nicht erkennen.

Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.854
Re: Die tun was!
« Antwort #486 am: 27. September 2014, 05:22:27 »

Hier muss ich Thailands Baumeister loben, vom Strand aus kann man das Rohr nicht erkennen.

 :D     :]
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.848
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #487 am: 28. September 2014, 09:24:24 »

Nun wird aber in Nai Yang richtig aufgeraeumt, Restaurants wurden nun doch abgerissen.

http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/bewaffnete-marineoffiziere-haben-mit-dem-abriss-von-illegalen-gebaeuden-an-der-westkueste-phukets-be/


Ob die Betroffenen nun auch die Abrisskosten (army) bezahlen muessen ?


Auf Phuket, einer gelben Bastion, sind nun doch etliche nicht gut auf den General (Ex-General ?) zu sprechen.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Gespeichert


Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #489 am: 28. September 2014, 11:42:49 »

Auf Phuket, einer gelben Bastion, sind nun doch etliche nicht gut auf den General (Ex-General ?) zu sprechen.

Das habe ich mir auch schon überlegt. Da hat man im gelben
Phuket (mehrheitlich) das Eingreifen der Armee bejubelt und nun?
Erst wollte man den Putsch, jetzt sitzt man in der Patsche.
Abwarten, die Sanduhr rieselt gnadenlos runter, dagegen hilft
auch kein noch so hektisches S(tr)andschaufeln...
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.827
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #490 am: 28. September 2014, 12:26:20 »

Ich meine mich daran zu erinnern, dass auch in diesem Forum die gesetzesarmen Zustände auf der Insel schon mal beklagt wurden.

Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #491 am: 28. September 2014, 14:30:47 »

Viele Menschen lieben den Frühling, er wärmt und reinigt die Seele.
Deshalb freuen sie sich noch lange nicht auf einen Sonnenbrand.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #492 am: 30. September 2014, 08:05:13 »

Wieder ein sehr guter Artikel, der letzte Satz macht zumindest mich traurig.
http://www.taeglicher-wahnsinn-thailand.de/2014/09/weiter-als-nach-dem-tsunami-kampf-gegen.html
Quelle:www.taeglicher-wahnsinn-thailand.de
Gespeichert


dart

  • Gast
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #493 am: 01. Oktober 2014, 11:38:47 »

Das in Thailand mal ein Farang vom Balkon segelt ist ja nicht ungewöhnlich.....aber gleich Drei auf einmal. ??? --C

http://www.thephuketnews.com/3-australian-tourists-fall-from-phuket-resort-balcony-48946.php?utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter
Gespeichert

Patti1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #494 am: 01. Oktober 2014, 11:58:01 »

...die drei wollten vermutlich nur die Abkürzung nehmen :D --C

Gespeichert
Seiten: 1 ... 32 [33] 34 ... 80   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.327 Sekunden mit 24 Abfragen.