ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 35 [36] 37 ... 80   Nach unten

Autor Thema: Kurzmeldungen Phuket  (Gelesen 193247 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.707
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #525 am: 09. Oktober 2014, 17:13:23 »

WIKI:

4-Brom-2,5-dimethoxyphenylethylamin, kurz 2C-B, ist ein stimmulierend bis stark Halluzinogen wirkendes Phenylethylamin aus der Gruppe der 2C. Es gehört zu den von Alexander Shulgin entwickelten synthetischen Drogen.  :D
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

Tussi B

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #526 am: 09. Oktober 2014, 17:37:14 »


Man sollte das Baden bei roter Flagge unter Strafe stellen und die Leute mit Gewalt (Warnschuesse) aus dem Wasser holen.


Habs erst jetzt gecheckt das du dies ironisch gemeint hast.  {--

Sorry
Gespeichert
Wenn man tot ist, ist es für einen selber nicht schlimm, nur für die anderen.
Genau so verhält es sich wenn man dumm ist.

vicko

  • Gast
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #527 am: 09. Oktober 2014, 19:00:33 »

Zitat
Manchmal ist es gar so, dass die Farangs, die hier "Warnschüsse" einführen wollen,
pausenlos schimpfen, was in der alten Heimat alles verboten sei.

Bloß keine neumodischen, freiheitseinschränkenden Maßnahmen einführen, sonst kann ich ja gleich nach DACH zurück !  
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #528 am: 09. Oktober 2014, 19:40:24 »

@vicko, leider zu spät du armer Kerl, wie bringe ich es dir nur bei?
Ein Versuch -----> waren Rauchverbote in TH früher vorstellbar? :-)
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.897
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #529 am: 10. Oktober 2014, 08:25:08 »

Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.838
We need quality tourists who will spend more
« Antwort #530 am: 10. Oktober 2014, 09:32:19 »

http://phuketwan.com/tourism/phuket-high-season-looks-quite-strong-says-tat-director-survey-21148/

Ein interessanter Artikel der zeigt, wie man schlechten Zahlen Gutes abgewinnen kann.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #531 am: 10. Oktober 2014, 15:33:50 »

Manchmal ist der Einäugige der König unter den Blinden.
Herztod? Vielleicht ein bisschen, aber der Hirntod muss
auf jeden Fall noch warten ... es lebe das Paradies Phuket!
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #532 am: 13. Oktober 2014, 08:44:07 »

Schwimmender Markt fuer Phuket.
Der Farang /de/pages/schwimmender-markt-fuer-phuket
Quelle: www.der-farang.com
Gespeichert


arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.838
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #533 am: 13. Oktober 2014, 08:54:09 »

Ich würde hier zu floating Qualitätsrestaurants raten.

Als nächstes werden dann wohl auch noch Klettertouren nahe dem Saphan Hin Park angeboten.

Für Ortsfremde: Seit langem funktioniert die Müllverbrennung auf Phuket nicht mehr richtig. Deshalb wurde dort eine malerische Hügellandschaft aus 1 Mio. Tonnen Müll geschaffen.
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2014, 09:05:15 von arthurschmidt2000 »
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.897
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #534 am: 13. Oktober 2014, 09:18:49 »

Ich würde hier zu floating Qualitätsrestaurants raten.

Als nächstes werden dann wohl auch noch Klettertouren nahe dem Saphan Hin Park angeboten.

Für Ortsfremde: Seit langem funktioniert die Müllverbrennung auf Phuket nicht mehr richtig. Deshalb wurde dort eine malerische Hügellandschaft aus 1 Mio. Tonnen Müll geschaffen.

Da die Gier hier schier grenzenlos ist, hat man sofort angefangen.

Das 1. Boot fuer den floating market ist soeben eingetroffen und muss nur noch mit Obst und Gemuese vollgeworfen werden:




Unverkaeufliche Ware wird dann gleich neben an auf die Muellhalde gekippt.
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.838
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #535 am: 13. Oktober 2014, 09:47:36 »

Zitat
Unverkaeufliche Ware wird dann gleich neben an auf die Muellhalde gekippt.

Warum so umständlich?

Bei jeder Ebbe werden die Schleusen des Klongs geöffnet damit der in die große Kläranlage von Phuket Town entwässern kann!
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #536 am: 13. Oktober 2014, 09:56:50 »

Das habe ich mir mal gegönnt. In der Nacht "Klong gucken" auf
Phuket. Was für ein romantisches Abenteuer - ganz besonders für
Augen und Nase. Wasser sieht man allerdings nicht, es wird in den
Nachtstunden mit einem grossen Plastikteppich hermetisch abgeriegelt.
Ich vermute, um es vor möglichen Verunreinigungen zu schützen.
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.897
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #537 am: 13. Oktober 2014, 10:08:25 »

Zitat
Unverkaeufliche Ware wird dann gleich neben an auf die Muellhalde gekippt.

Warum so umständlich?

Bei jeder Ebbe werden die Schleusen des Klongs geöffnet damit der in die große Kläranlage von Phuket Town entwässern kann!


In der Naehe von Saphan Hin habe ich noch nie jemanden baden sehen.  ;D

« Letzte Änderung: 13. Oktober 2014, 10:18:15 von malakor »
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #538 am: 13. Oktober 2014, 10:14:56 »

Einen dezenten Hinweis, wo du suchen musst, hat
Arthur dir doch schon gegeben.
Direkt bei den "Kläranlagentoren" wird das gesäuberte
Reinstwasser der dankbaren Umwelt übergeben. Meist
tummeln sich dort auch putzmuntere Fische Ratten.

Aber ganz ohne Spass, es soll so etwas geben. Wenn es
keiner weiss, lässt es sich sicher googeln. Und bitte, falls
du eine Kläranlage besuchst, vergiss nicht die Kamera. Das
würde sicher einige hier interessieren. Wobei ich mir sehr gut
vorstellen kann, dass Fotos schiessen dort streng verboten ist.
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2014, 10:20:32 von Tommi »
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.838
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #539 am: 13. Oktober 2014, 10:32:58 »

Bilder mit Kläranlagen finden sich in jedem Reiseprospekt. Das Blaue darauf, das sind sie!
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.
Seiten: 1 ... 35 [36] 37 ... 80   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.41 Sekunden mit 24 Abfragen.