ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 50 [51] 52 ... 80   Nach unten

Autor Thema: Kurzmeldungen Phuket  (Gelesen 190488 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #750 am: 29. Mai 2015, 15:27:47 »


wenn hier ein Springer wegen einem gebrochenem Schekel verunglückt, dann hat man ziemlich fahrlässig gehandelt,
normalerweise ist ein Bungee-Springer doppelt gesichert mit einem zusätzlichen Sicherungsseil
mittels Brustgurt.

Allerdings denke ich nicht, dass hier eine staatliche Kontrolle da viel bewirkt hätte, weil dafür einfach das
qualifizierte Personal dafür fehlt.

Wenn man solche Sachen in Thailand oder anderen Südostasiatischen Ländern unbedingt machen will, so sollte man sich
der Gefahren aber auch bewusst sein.

Wie oft habe ich z.B. auf Samui so heldenhafte Para-Sailing-Typen die hinterm Motorboot hergezogen wurden, am Strand in den
Palmen bei der Landung zusehen dürfen. Dauerte meist sehr, sehr lange, bis die teilw. sehr zerschundenen Touristen wieder
von den Bäumen geholt wurden.

Gefallen haben mir dabei immer die Begeisterungsschreie der Thais, bei geglückter Baumlandung, und die Entsetzensschreie: uuii, uuii, uuii

Samuispezi
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.846
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #751 am: 06. Juni 2015, 11:00:14 »

http://thailandtip.info/2015/06/04/auch-nach-10-tagen-bleibt-der-tod-eines-mannes-auf-phuket-ein-ungeloestes-raetsel/

Zitat
Eine Theorie könnte laut den Ermittlern sein, dass der unbekannte vor seinem Tod ein menschliches Bedürfnis verspürte und deswegen die Hosen heruntergelassen hatte. Dabei könnte er dann von irgendeinem Tier überrascht und gebissen worden sein.

Wahrscheinlicher waere die These, dass er einen harten Schiss hatte und vor lauter "druecken" eine Ader im Gehirn geplatzt ist.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.846
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #752 am: 19. Juni 2015, 09:45:52 »

Zitat
Außerdem soll die Hafenanlage umgebaut werden und den Besitzern von teuren Yachten einen überdachten Liegeplatz anbieten. Hier soll ein weltweit führendes Trocken-Stapelsystem die Boote vor äußeren Einflüssen und Witterungen schützen. „Ihr Boot wird hier so sicher wie ein Ferrari oder ein Rolls Royce aufgehoben. Ein Concierge-Service wird sicherstellen, dass sie ihr Boot jederzeit wenn sie es wollen zu Wasser gelassen wird. Diese Trockenlagerhalle wird die Kapazität des Hafen um weitere 250 Boote erweitern“, schwärmt Khun Lalvani von seiner Vision.

Als zusätzlichen Anreiz soll der Yachthafen Familienfreundlich gestaltet werden. „Mit einem Design und einem Bauteam, dass bereist seit mehr als 15 Jahren auf der ganzen Welt solche Kinderclubs errichtet hat, werden Spielebereiche für Kinder aller Altersgruppen sowie Klettergerüste, Rutschen, Ballspielplätze, und Schaukeln für Kinder bis zum achten Lebensjahr errichtet“.

„Die Eltern können sich auf eine professionelle Kinderbetreuung und Aufsichtspflege verlassen

Dachte eigentlich, dass LSD und Magic Mushrooms in Thailand verboten sind  C-- C--

http://thailandtip.info/2015/06/18/fuenf-milliarden-baht-investition-soll-phuket-zum-fuehrenden-reiseziel-in-asien-machen/

fr

Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.663
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #753 am: 28. Juni 2015, 09:27:35 »

Die DSI hat mal eben 200 Rai illegal besetztes Land gefunden,
dass der Besitzer mit einer dicken Mauer geschützt hat.


http://thailandtip.info/2015/06/28/dsi-deckt-weitere-illegale-landeingriffe-auf-phuket-auf/
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #754 am: 29. Juni 2015, 08:14:09 »

 ;} ;} ;}
Gespeichert


samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #755 am: 29. Juni 2015, 15:07:12 »


Ich bin zwar kein Mauer-Spezialist ;] aber sollte man die Steine nicht versetzt aufeinander stapeln.?? um
einem Totalschaden beim nächsten Windhauch aus dem Weg zu gehen.??

Viele Grüße

Samuispezi }}
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.731
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #756 am: 29. Juni 2015, 15:30:50 »

 :] da war sicher ein Ordnungsoffizier dabei,  gerade stehen  }{ abzaehlen  C--
Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Deutsche (26) begeht auf Phi Phi Selbstmord
« Antwort #757 am: 29. Juni 2015, 15:39:04 »

Tragisches Ende eines Urlaubes auf der Trauminsel Koh Phi Phi in der Provinz Krabi. Passanten fanden am Sonntag die erhängte Leiche der Deutschen Katharina R. (26) an einem Baum. Die Polizei schließt Fremdverschulden aus...

Der Farang /de/pages/deutsche-26-begeht-auf-phi-phi-selbstmord?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #758 am: 29. Juni 2015, 15:40:25 »

Ich bin zwar kein Mauer-Spezialist ;] aber sollte man die Steine nicht versetzt aufeinander stapeln.?? um
einem Totalschaden beim nächsten Windhauch aus dem Weg zu gehen.??
Viele Grüße
Samuispezi }}
Ist ja egal, jetzt muss er es eh abreisen  :D :D
Gespeichert


Khun Tan

  • Gast
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #759 am: 13. August 2015, 12:13:15 »

Das brandneue Boot-Einkaufscenter wird auf Phuket im nächsten Monat zum ersten Mal seine Türen öffnen. Schon jetzt gehen die Verantwortlichen davon aus, dass das Unterhaltungs- und Familiencenter an der Boat Lagoon Marina ein Riesenerfolg wird.

Das 2-stöckige Gebäude bietet neben Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants auch ein Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie und vor allem für Kinder an.

An der Boat Lagoon Marina befindet sich die Anlage in einer idealen Lage, da hier auch weiterhin die Marina als Lifestyle-Ziel ausgebaut für die internationale Gemeinschaft ausgebaut werden soll...

http://thailandtip.info/2015/08/13/neues-boot-einkaufscenter-auf-phuket-soll-ein-riesenerfolg-werden/
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.834
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #760 am: 13. August 2015, 13:04:51 »

Das brandneue Boot-Einkaufscenter wird auf Phuket im nächsten Monat zum ersten Mal seine Türen öffnen. Schon jetzt gehen die Verantwortlichen davon aus, dass das Unterhaltungs- und Familiencenter an der Boat Lagoon Marina ein Riesenerfolg wird.

Das 2-stöckige Gebäude bietet neben Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants auch ein Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie und vor allem für Kinder an.

An der Boat Lagoon Marina befindet sich die Anlage in einer idealen Lage, da hier auch weiterhin die Marina als Lifestyle-Ziel ausgebaut für die internationale Gemeinschaft ausgebaut werden soll...

http://thailandtip.info/2015/08/13/neues-boot-einkaufscenter-auf-phuket-soll-ein-riesenerfolg-werden/

Die Zufahrt von Sueden und Suedwesten ist eine Katastrophe, die von Norden ueber den Kreisel Heroines Monument und die staendig verstopfte Kreuzung Koh Kaew auch nicht viel besser.

Und gerade ist angefangen worden, an der Abzweigung zum bypass einen Tunnel zu bauen, also werden ca. fuer 2 Jahre  grosse Schwierigkeiten kommen.  Viel Spass.  ;D
Gespeichert

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 614
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #761 am: 13. August 2015, 22:29:27 »

wie weit sind die denn mit dem Tunnel an der Lotus-Kreuzung? Nebenbei: mit Fly-Over-Brücken hätten sie das ganze wesentlich schneller und auch billiger realisieren können.....
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.834
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #762 am: 14. August 2015, 07:02:12 »

wie weit sind die denn mit dem Tunnel an der Lotus-Kreuzung? Nebenbei: mit Fly-Over-Brücken hätten sie das ganze wesentlich schneller und auch billiger realisieren können.


Der ist im Bau, soll 2016 fertig werden.
Die Baustelle ist richtig abgesoffen bei dem vielen Regen diese Woche.
Gespeichert

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 614
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #763 am: 14. August 2015, 11:18:44 »

Danke....
gut, in Bau ist der ja schon länger.... 2016 ist lange.
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.663
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #764 am: 14. August 2015, 16:38:31 »

Gespeichert
Seiten: 1 ... 50 [51] 52 ... 80   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.367 Sekunden mit 24 Abfragen.