ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 62 [63] 64 ... 80   Nach unten

Autor Thema: Kurzmeldungen Phuket  (Gelesen 190843 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.663
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #930 am: 15. Dezember 2016, 15:23:35 »

Auch auf Phuket, der Insel die gerne als Mafia-Zentrale beschrieben wird, gibt es Taxifahrer, die es mit der Ehrlichkeit und dem Gepäck ihrer Fahrgäste sehr genau nehmen.


http://thailandtip.info/2016/12/15/auch-auf-phuket-gibt-es-ebenfalls-noch-ehrliche-taxifahrer/
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.845
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #931 am: 18. Dezember 2016, 13:08:09 »

Mal eine Frage an die Phuketianer:
Weiss jemand, was die am Bypass nördlich des Chalong-Circle bauen? Und auch  südlich des Kreisverkehrs.
Da geht ja gsr nix mehr weiter vor lauter Stau.

Das ist die Chao Fa west road  (ich glaube nicht, dass man die Strecke dort noch zum bypass zaehlt).

Dort wird der Chalong Circle untertunnelt, aber nur von der Chao Fa west road zur Visit road:      route 4021 zu route 4024


Wegen der engen Bauweise ist dieses Bauvorhaben eine Zumutung fuer alle.

Besser waere eine Umgehungsstrasse weiter westlich gewesen..     

http://www.thephuketnews.com/phuket-highways-chief-calls-for-patience-as-chalong-underpass-construction-begins-60289.php#Z6Ay424FXmhsOJda.97

jetzt faengt der Spass erst richtig an      mit der jahrelangen Bauphase am Chalong Kreisel, zumal man schon 7 Monate zu spaet angefangen hat.

die Leute, die dieses Nadeloehr taeglich benutzen (muessen), sind wirklich arm dran.
ob die Umleitung Erleichterung bringt, wage ich zu bezweifeln, wenn man sich die Karte ansieht.
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #932 am: 19. Dezember 2016, 10:30:14 »

In Chalong mussten Schlangenjaeger bestellt werden, um eine ausgewachsene Cobra aus einem Lagerraum zu entfernen.

Scheinbar ist die Ruamjai Foundation auf diese Aufgabe spezialisiert. [evt. die Rufnummer abspeichern  ???]

Zitat
Mr Sayan said the snake was about 3-4 meters long and it was later released in the wild, adding that his team of volunteers from the Ruamjai Foundation have been bagging an average of 2-3 snakes a day in the past two months.

The foundation can be contacted by calling 076-283346/7

http://www.phuketgazette.net/phuket-news/Cobra-captured-Chalong-home/66008#ad-image-0
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Türsteher auf Phuket schlägt einen deutschen Tourist bewusstlos
« Antwort #933 am: 19. Dezember 2016, 16:05:48 »

Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 31-jähriger deutscher Tourist während einer heftigen Schlägerei mit den Türstehern einer Bar in der Soi Bangla bewusstlos geschlagen. Der Deutsche wurde bewusstlos in ein Krankenhaus eingeliefert...

Weiterlesen: http://thailandtip.info/2016/12/19/tuersteher-auf-phuket-schlaegt-einen-deutschen-tourist-bewusstlos/
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: Türsteher auf Phuket schlägt einen deutschen Tourist bewusstlos
« Antwort #934 am: 19. Dezember 2016, 22:51:35 »

Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 31-jähriger deutscher Tourist während einer heftigen Schlägerei mit den Türstehern einer Bar in der Soi Bangla bewusstlos geschlagen. Der Deutsche wurde bewusstlos in ein Krankenhaus eingeliefert...

Weiterlesen: http://thailandtip.info/2016/12/19/tuersteher-auf-phuket-schlaegt-einen-deutschen-tourist-bewusstlos/

Das sind immer solche Anfängerfehler. .... C--

Denn erstens sind die Türsteher üblicherweise durch viele, viele Kämpfe
gestählte Thai-Boser, und zweitens, treten die dann meistens in Rudeln auf
wenn was zu regeln ist..

Also, nicht gesund. ...und außerdem, sehr dumm. .... C--

Samuispezi }}
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.845
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #935 am: 21. Dezember 2016, 11:48:56 »

Visarun Minibus verunglueckt, wieder mal.

3 Tote, 7 Verletzte, Fahrer lebt

In einer Kurve rausgeflogen, es regnete,  da verlor der Fahrer die Kontrolle ueber den Bus, ein Haus stand im Weg.    {[

http://www.thephuketnews.com/phuket-visa-run-van-wipeout-3-dead-7-injured-60336.php#CR68UdXiqrUcFutL.97
Gespeichert

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #936 am: 21. Dezember 2016, 14:31:41 »

Visarun Minibus verunglueckt, wieder mal.

3 Tote, 7 Verletzte, Fahrer lebt

In einer Kurve rausgeflogen, es regnete,  da verlor der Fahrer die Kontrolle ueber den Bus, ein Haus stand im Weg.    {[

http://www.thephuketnews.com/phuket-visa-run-van-wipeout-3-dead-7-injured-60336.php#CR68UdXiqrUcFutL.97


Haben den Bus und das Haus um ca. 11:00 Uhr live gesehen, auf der Fahrt nach Krabi bzw. Ao Nang, wussten aber nicht wann es passiert ist.
Auf alle Fälle schaute es schrecklich aus.
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #937 am: 21. Dezember 2016, 14:43:24 »

Aus 'Der Farang'

PHANG-NGA/PHUKET: Drei Ausländer wurden getötet und sechs weitere schwer verletzt, als ihr Minibus im Bezirk Bang Tuey gegen ein Haus prallte.

Die Ausländer hatten in Phuket bei dem Unternehmen KBV Phuket Visa Raun eine Visa-Fahrt über Satun gebucht. Laut dem Fahrer kam der weiße Van in einer Kurve von der regennassen, rutschigen Fahrbahn ab.

Das Fahrzeug prallte zuerst gegen einen Strommast und dann gegen ein Haus, berichtet die „Phuket Gazette“. Die verletzten Ausländer wurden in das Phang Nga Hospital gebracht. Der Fahrer und seine Frau kamen leicht verletzt davon. Laut der Polizei befinden sich mehrere Ausländer in einem kritischen Zustand.

Quelle: http://tinyurl.com/zdmzdh2
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.663
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.845
Gespeichert

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.663
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #940 am: 30. Dezember 2016, 14:57:53 »

Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.845
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #941 am: 02. Januar 2017, 14:50:06 »

White Box Kalim      ist wieder offen

das Geld hat gesiegt      ;]



Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.824
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #942 am: 21. Januar 2017, 17:14:03 »

Heute rief in Kamala der Muezzin:

putin 'akbar wafiranizi rasul putin
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.805
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #943 am: 22. Januar 2017, 02:07:49 »

Wem dieser Beitrag "spanisch"  vorkommt, zur "Vorgeschichte" :

Putin (der ist fuer mich mein Gott)
Das wird der Allahhu akbar (oder so ähnlich) aber gar nicht gerne hören  ;)  ]-[


Hast du dich da auch nicht verhört...  ;)



Gespeichert
██████

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.553
Re: Kurzmeldungen Phuket
« Antwort #944 am: 22. Januar 2017, 14:44:52 »



http://thailandtip.info/2017/01/22/einheimischer-fischer-findet-vermisstes-schnellboot-vor-phang-nga/

Zitat
Phang Nga. Ein 32-jähriger aufmerksamer Fischer hat das seit Freitag früh vermisste Schnellboot des Sofitel Krabi Phokeethra
Golf und Spa Resort, das vor dem Strand von Koh Kwang in Krabi vor Anker lag, vor Ko Yao in der Bucht von Phang Nga gesichtet.
Der Fischer Herr Apichat entschied sich dann, dass Schnellboot mit seinem Fischerboot ins Schlepptau zu nehmen und
den ganzen Weg zurück bis zum Klong Prasong Pier auf Phang Nga zu schleppen . . ..

. . . Zum Glück des Besitzers hatte das angeblich 4 Millionen Baht teure Boot dabei keinen Schaden erlitten. . .

. . .Nachdem der Eigentümer des Schnellbootes über den Fund informiert wurde, machte sich die Besatzung des Schnellbootes auf den Weg nach Phang Nga.
 Hier überreichten sie dem Fischer für seine Mühe einen Früchtekorb

Ich hoffe für den Fischer, dass sie ihm noch was ganz anderes überreicht haben - Stichwort Prisengeld !

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !
Seiten: 1 ... 62 [63] 64 ... 80   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.425 Sekunden mit 24 Abfragen.