ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Abzocke?  (Gelesen 1677 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Patthama

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.452
Re: Abzocke?
« Antwort #15 am: 21. Dezember 2012, 11:24:00 »

Hallo Boehm
Wie heisst es doch so schoen.es stehen jeden Tag genug Dumme auf,man muss nur wissen wo sie wohnen.Ich finde es aber gut,dass du diesen Artikel hier reingestellt hast.Warum allerdings der Farang,so eine offensichtlich Unserioese Werbung in seiner Zeitung abdruckt,muss die Redaktion selber verantworten.
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Abzocke?
« Antwort #16 am: 21. Dezember 2012, 11:53:19 »

Zitat
Hier erhalten Sie das Know-How, wie Sie in Thailand legal ein Jahreseinkommen von mindestens € 2.200,- erzielen

Das sind derzeit gute THB 7.000 pro Monat. Ist doch schon mal ein schoener Anfang.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.776
Re: Abzocke?
« Antwort #17 am: 21. Dezember 2012, 13:39:16 »

Wundersame Geldvermehrung ohne Arbeit nur durch Vorhandensein einer Thai Ehefrau, also ich kenn das andersrum.
Diese Auskunft per E-Mail muss einem schon mal 150 Euro wert sein  :]
Interessantes Geschaeftsmodell  ;]
Die No-Problem Visa Vermittlung ist allerdings wohlbekannt und wurde hier im entfernten Bekanntenkreis schon praktiziert.

Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.861
Re: Abzocke?
« Antwort #18 am: 21. Dezember 2012, 14:30:12 »

 >:(  Da wuerde ich  auch mehr Kontrolle erwarten.  Man muss ja Neulinge nicht unbedingt ins Messer laufen lassen. Das ist unserioes  {;
Wurden denn die Versprechungen  geprueft   ? 
Das sieht eher aus , wie ein sechser im Lotto  :]
Gespeichert

Karlsson

  • Gast
Re: Abzocke?
« Antwort #19 am: 21. Dezember 2012, 17:25:31 »

๋Ja was denn?

Meine Wenigkeit sagt dazu, man soll die Kosten nicht mit den wunderschoenen Sternen unkenntlich machen, denn dann koennte man eventuel was dazu "sagen"

fr
You made my day  :] :]  Das hatte ich auch gedacht!
Ich kann jetzt nur für meine Frau und mich sprechen. Meine Frau geht mit mir zum Händler und ich warte etwas abseits des Eingangs ein paar Minuten bis sie den Preis erfahren hat. Dann komme ich dazu und bezahle den handelsüblichen Preis der für Einheimische gilt. Das ist jetzt zwar auf China bezogen, dürfte in Thailand aber ebenso funktionieren.
Gespeichert

Niedersax

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 156
Re: Abzocke?
« Antwort #20 am: 21. Dezember 2012, 19:22:49 »

Zitat
Das ist jetzt zwar auf China bezogen, dürfte in Thailand aber ebenso funktionieren
Das funktioniert sogar in Kenia...
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.329
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Abzocke?
« Antwort #21 am: 21. Dezember 2012, 20:27:05 »

Vermutlich steht dann in der Mail, die man nach Zahlung der 6000 Baht erhält:

Machen Sie es wie ich! Geben Sie solche Anzeigen auf, und Sie werden reich. . :] :] :] :] :] {+ {+ {+

Wer opfert sich freiwillig und testet das aus???? ???

Haben wir hier jemanden, der zu viel Geld hat.... ;D ;D
Gespeichert

Haus

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 886
Re: Abzocke?
« Antwort #22 am: 21. Dezember 2012, 20:31:45 »

Es gibt genug Kranke
schau dir nur die Klicks an
173 in 3 Tagen
muss man nichts mehr zu sagen
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.329
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Abzocke?
« Antwort #23 am: 21. Dezember 2012, 20:36:12 »

Wenn es um leicht verdientes Geld geht, werden leider viele nicht nur neugierig, sondern auch schwach....

Diese Anzeige ist auch nicht viel anders:

Ich zeige Ihnen Wir man ein Nebeneinkommen in Thai Forex verdient

Guten Tag - Ich bringe Ihnen bei, Wie Sie mit einem Computer jeden Tag ein bisschen Geld verdienen. Sie benötigen...
20.12.2012
Betrachtungen gesamt: 35
Preis: THB 1.000,00

Sicher ist nur, dass 1000 Baht weg sind.... C-- ;]
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.265 Sekunden mit 23 Abfragen.