ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Die Mär vom Freund und Großen Bruder  (Gelesen 54868 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.895
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #570 am: 12. Dezember 2019, 18:51:51 »



Jetzt wäre vielleicht der entgültige Zeitpunkt gekommen, Uncle Sam in seine Schranken zu weisen.

Nur - wer von den Weicheiern europäischer  (speziell deutscher) Politiker würde sich da anbieten?

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.242
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #572 am: 01. April 2020, 23:07:02 »



Jetzt wäre vielleicht der entgültige Zeitpunkt gekommen, Uncle Sam in seine Schranken zu weisen.

Nur - wer von den Weicheiern europäischer  (speziell deutscher) Politiker würde sich da anbieten?


Keiner, die Franzosen und die Engländer finden die Amis (in diesem Zusammenhang - "unterm Tisch") gut und die Deutschen dürfen sich erst ab 2099 "wehren"!
Alter Latriner-Spruch: Vae Victis!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.224
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #573 am: 25. April 2020, 20:34:43 »

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.224
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #574 am: 27. Mai 2020, 16:28:08 »


Es ist nicht Sache eines Botschafters, sich in die inneren Angelegenheiten eines Staates einzumischen. Diesen Anspruch haben nur die Amis (in eigener Machtvollkommenheit)!


Ein extrem starkes Stück. Zumindest privat wird bei mir der überflüssige Kauf von Amischrott schon lange sanktioniert :


Nord Stream 2: USA bereiten weitere Sanktionen vor – „Deutschland muss aufhören die Bestie zu füttern

https://www.onvista.de/news/nord-stream-2-usa-bereiten-weitere-sanktionen-vor-deutschland-muss-aufhoeren-die-bestie-zu-fuettern-363265397
Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.242
Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #575 am: 27. Mai 2020, 17:35:30 »

Ein extrem starkes Stück. Zumindest privat wird bei mir der überflüssige Kauf von Amischrott schon lange sanktioniert :
Nord Stream 2: USA bereiten weitere Sanktionen vor – „Deutschland muss aufhören die Bestie zu füttern"

Die Schweizer Firmen haben sich bei der ersten Ankündigung von Sanktionen schon vom Acker gemacht! Ohne Worte!
...und: die Pipeline wird nicht alleine für DE gebaut! Hat der Clown im WH auch Sanktionen gegen Frankreich und Dänemark angekündigt?
Von wegen Vertragstreue: Vielleicht erinnert ihn mal einer daran, dass die USA (wie übrigens auch Russland) auch das 3. Reich beliefert hat, bis zum letzten Tag !!! Bestehende Verträge wurden eingehalten!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Darius

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 397
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #576 am: 27. Mai 2020, 18:03:21 »

Ein extrem starkes Stück. Zumindest privat wird bei mir der überflüssige Kauf von Amischrott schon lange sanktioniert :
Nord Stream 2: USA bereiten weitere Sanktionen vor – „Deutschland muss aufhören die Bestie zu füttern"

Die Schweizer Firmen haben sich bei der ersten Ankündigung von Sanktionen schon vom Acker gemacht! Ohne Worte!
...und: die Pipeline wird nicht alleine für DE gebaut! Hat der Clown im WH auch Sanktionen gegen Frankreich und Dänemark angekündigt?
Von wegen Vertragstreue: Vielleicht erinnert ihn mal einer daran, dass die USA (wie übrigens auch Russland) auch das 3. Reich beliefert hat, bis zum letzten Tag !!! Bestehende Verträge wurden eingehalten!

https://ibb.co/TtXgmMt  ;]

Darius
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.224
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #577 am: 02. Juni 2020, 20:12:46 »

Auch im Amiland lebende Thais sind von den Unruhen betroffen:   



Ein Thairestaurant in "Thaitown" LA wurde geplündert :


https://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2020/06/01/thais-caught-in-u-s-unrest-over-police-brutality/


Ein weiteres konnte von Freiwilligen beschützt werden und bedankte sich mit Essensspenden:


https://www.khaosodenglish.com/news/2020/06/02/thai-restaurant-in-minneapolis-protected-by-black-volunteers-lends-a-hand/
Gespeichert
██████

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.125
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #578 am: 02. Juni 2020, 20:20:40 »


Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.224
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #579 am: 10. Juni 2020, 14:25:04 »

Gespeichert
██████

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.302
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #580 am: 10. Juni 2020, 15:46:21 »

Wer war George Floyd :

https://www.facebook.com/jenspeter.pauly.9/posts/730005731069527

Ich sehe es schon kommen.
Copyright Streit zwischen den USA und Deutschland wegen dem dümmsten Ehrenmal der Welt!!
 {[  {[  {:}
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

Darius

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 397
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #581 am: 04. Juli 2020, 21:07:05 »

Heute ist es wieder mal so weit. Was die Leute dazumal taten tun diese Amis heute gegen alle dieser Welt bei welchen Sie sehen und wissen dass sie nicht so denken wie sie und sie auch nicht so toll finden wie sie denken dass sie ja so sind. Und dann sehe man mal was die dazumal so in die Amiverfassung genommen haben und wie die heutzutage gegen ueber anderen damit umgehen.  :D ??? {+

Amerika wird unabhängig I musstewissen Geschichte


Darius
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 21.775
    • Mein Blickwinkel
Re: Die Mär vom Freund und Großen Bruder
« Antwort #582 am: 28. August 2020, 08:55:46 »

Der zehnjährige Berni Etschenberg (links) und sein gleichaltriger Freund Hubert Heinrichs (rechts) wurden am 23. Mai 1945 mit zwei weiteren Jungen (dem 14jährigen Wilhelm Etschenberg und dem achtjährigen Viktor Etschenberg) von der berüchtigten "Rainbow-Einheit" der US-Army gefangen genommen und in der Aachener Lützow-Kaserne der alliierten Presse als "Wehrwölfe" und "Heckenschützen" präsentiert. Der zehnjährige Berni Etschenberg wurde kurz nach dieser Aufnahme "auf der Flucht" erschossen.

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 23 Abfragen.