ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen  (Gelesen 93717 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.750
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1020 am: 19. Juli 2018, 19:20:06 »

Was will mir TT58 mit dem Zitat sagen ?
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

tingtong58

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 243
  • tingtong damals wie heute
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1021 am: 19. Juli 2018, 19:26:54 »

wollte die Fehlzitierung loeschen, aber bin wohl zu bloed.
Ich wollte nur zum angeblich selbstgemachten Quark Stellung nehmen.
Also - man moege mir Jemanden zeigen, der es geschafft hat (mal eben so) in Thailand Quark herzustellen!!
Bei all meinen Versuchen - ueber Jahre hinweg - mit Zutaten (Lab) aus Deutschland fuer teures Geld ist mir das noch nicht gelungen.
Gespeichert
lebe dein Leben jetzt und heute, denn es schneller vorbei als du denkst

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.750
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1022 am: 19. Juli 2018, 19:30:03 »

Zitat
Also - man moege mir Jemanden zeigen, der es geschafft hat (mal eben so) in Thailand Quark herzustellen!!

Ich stehe Dir da gern zur Verfügung, muss mal,schauen wo ich das gepostet habe. Nur soviel : Laab langt nicht,da brauchst noch Quark Kulturen zum BSP von Jean Pütz. Gibts bei Amazon.

« Letzte Änderung: 19. Juli 2018, 19:37:16 von Blackmicha »
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

tingtong58

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 243
  • tingtong damals wie heute
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1023 am: 19. Juli 2018, 20:20:41 »

Jow, ich habe Mal gegoogeld.
Scheint mit Quarkultur auch mit normaer Milch machbar zu sein. Warum ist diese "Quarkkutur" bei meinen Recherchen nie aufgetaucht, sondern immer nur "Lab"?
Ist ja schon etwas her, aber trotzdem. Ich habe es irgendwann aufgegeben.
« Letzte Änderung: 19. Juli 2018, 20:31:34 von tingtong58 »
Gespeichert
lebe dein Leben jetzt und heute, denn es schneller vorbei als du denkst

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.750
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1024 am: 19. Juli 2018, 22:10:37 »

Ich schreib morgen Mal was zu Quark und Käse . Vieles gleich. Aber einiges unterschiedlich
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.750
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1025 am: 20. Juli 2018, 07:29:18 »

Hier die Anleitung für Quark

https://www.jean-puetz-produkte.de/Infothek/rezepte/quarkherstellung-einfach-und-schnell.php

Im Unterschied zum Käse sind die Temperaturen niedriger. Zu beachten ist der letzte Satz

Zitat
cremiger Quark benötigt ca. 4-6 Stunden, ein krümeliger Quark bis zu  12 Stunden.

Zu viel Molke abgetropft , da hilft nur Öl und Zauberstab um den wieder cremig zu bekommen
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.750
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1026 am: 20. Juli 2018, 08:10:31 »

erster Selbstversuch mit Käse und Quark mit diesen Set und der Videoanleitung



man nehme die beste verfügbare Milch in TH von der chockchai Farm



die Zutaten



Milch auf 36 Grad und das Lab dazu



nach der Wartezeit dann in Säulen schneiden



immer schön nach Anleitung warten



dann mit dem Kreisschneider Marke alter Kleiderbügel die Würfel schneiden



Der Bruch



Abschöpfen in die Käsedose



naja , am gewicht üben wir noch



schon besser - was nicht mehr rein passt , wird Quark



Mit frischen Kräutern sowas von lekker !



4 mal wenden und dann 15 h warten



der stabile Block nach 15 h



ab ins Salzwasser für 2 h



danach einen ordentlichen Salzmantel



und ab in die Reifebox in den Kühlschrank



nun heißt es WARTEN , so 4 bis 6 Wochen

Nach 5 Wochen das Ergebnis : Käse nach Parmesan Style



Gut im Geschmack aber ziemlich fest und trocken , ideal zum reiben



Perfect zu Spaghetti



Nun werde ich mir Bienenwachs versorgen , für den nächsten Versuch. Damit der Käse nicht so austrocknet .
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.097
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1027 am: 20. Juli 2018, 09:21:21 »


Ich mache Topfen/Quark nach der "Russenmethode":

jedesmal, wenn ich "abgelaufene" Milch im Supermarkt ergattere, kaufe ich ein Naturjoghurt dazu.

Milch im Edelstahltopf gut zimmerwarm mit 1-2 Esslöffel eines guten (mir schmeckenden) Joghurts dazu, über Nacht warten,

die gestockte Masse schneiden, in Stoffbeuteln abtropfen lassen (je wie man es braucht, evtl. auch leicht auspressen) -

voila! - Der Rohtopfen für Frühlingskäse, Liptauer und ähnliches wäre fertig..

Kann man dann verfeinern mit Zugabe von Schlagsahne und Butter...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.750
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1028 am: 20. Juli 2018, 10:16:10 »

ein Kollege hat mir aus DACH ein Käsetuch mitgebracht



da geht das Abtropfen besonders gut

viel Grünzeug dazu und natürlich Chilli und Kümmel



fertig ist der Kräuterquark



aber mittlerweile gibt es sehr guten Quark in Variationen im Onlineshop von Emily



www.delishop.co.th
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.750
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1029 am: 20. Juli 2018, 10:19:26 »

die Erdbeerzeit in CNX scheint wohl zu Ende zu gehen , also schnell noch mal zugeschlagen .

die Box zu 50 thb



da kommt mir doch eine Idee - ERDBEERTORTE

schnell einen Teig für den Boden gerührt



10 min in den Ofen



das Oberteil abschneiden



den Boden in die Form



, schön mit Pudding bestreichen und reichlich Erdbeeren drauf



 Gelantine in Splash ROT von Minute maid ansetzen und drüber damit



dazu gibts ordentlich Sahne und nen Gaffee



zum Nachspühlen ERDBEERWEIN



geschmacklich erinnert der an PORT wein

Mahlzeit !
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

tingtong58

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 243
  • tingtong damals wie heute
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1030 am: 20. Juli 2018, 15:13:23 »

@Blackmicha

Danke fuer deine ausfuehrliche Beschreibung. Bei mir sah es genauso aus wie auf deinen Bildern als ich diverse Versuche unternommen hatte.

z.B. Lab + Chlorid + Essig, oder Lab und Essig, oder Lab + Chlorid, oder Zitronensaeure, ect. ect.
Das waren alles so ergoogelte Rezepte zur Quarkherstellung.

Die Milch ist ja bei allen Versuchen geronnen, aber die Ausbeute war mehr als mickrig.

Komischer Weise hatte ich nicht's gefunden a la Jean Puetz. Meine Versuche sind allerdings schon lange her (2011).

Am Besten hat eigendlich immer geklappt - billige abgelaufene 2 - 5 Ltr. Milchkanister von Lotus mitbringen, dann mit Joghurt impfen und anschliessend im Tuch abtropfen lassen (so wie auf deinen Bildern).

Das ergab aus 5 Ltr. Milch 1,3 Kg leckeren Creamcheese.
Das ist zwar kein Quark, weil es eine andere Bakterienart ist, aber lecker wie Philadelphia.

Ich werde es aber trotzdem nochmal mit dem Jean Puetz Set probieren - nur so aus Interesse.

Die billigste und jederzeit verfuegbare Art ist es einfach abgelaufene Milch in Creamcheese zu verwandeln,
aber ich bin nunmal wissbegierig.

Ich habe mal beim Onlineshop von Jean Puetz nachgefragt wielange die Haltbarkeit von Lab Tabletten und Quarkkultur ist,
aber noch keine Antwort erhalten. Ich habe da was von 3 Monaten in Erinnerung.
Wenn's trotz Kuehlschrank, Gefrierschrank nicht deutlich laenger ist wird der Versuch gecancelt.

Da die Sachen nicht gerade billig sind werde ich sie mir nur mitbringen lassen wenn sie mind. 6 Monate haltbar sind.

in diesem Sinne
Gespeichert
lebe dein Leben jetzt und heute, denn es schneller vorbei als du denkst

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.750
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1031 am: 20. Juli 2018, 15:31:11 »

Ich hab die Tinkturen bestimmtbschon 2 Jahre im Kühlschrank, gehen immer noch
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
 

Seite erstellt in 0.175 Sekunden mit 23 Abfragen.