ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 9 [10] 11 ... 17   Nach unten

Autor Thema: Neues aus Indien  (Gelesen 29247 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.958
Re: Neues aus Indien
« Antwort #135 am: 15. Juni 2015, 23:19:47 »

Die Amis werden Indien beim Aufbau einer eigenen Flugzeugträger - Flotte unterstützen und dabei sogar eigene "mordernste Technologie" transferieren  :o

Von den beiden derzeit im Dienst befindlichen  ist der ältere ein ausrangiertes Modell der Engländer der nächstes Jahr endgültig ausgemustert wird und 2018 durch eine Eigenproduktion ersetzt werden wird



India to get US help with aircraft carriers


http://asia.nikkei.com/Politics-Economy/International-Relations/India-to-get-US-help-with-aircraft-carriers
Gespeichert
██████

Khun Tan

  • Gast
Re: Neues aus Indien
« Antwort #136 am: 26. Juni 2015, 13:56:12 »

ndien hat dem Nachbarland Nepal eine Milliarde US-Dollar für den Wiederaufbau nach dem Erdbeben versprochen. Insgesamt will Nepal bei einer Geberkonferenz in Kathmandu mehrere Milliarden Dollar einsammeln. Bei dem gewaltigen Erdbeben waren Ende April in der Region rund 9000 Menschen ums Leben gekommen...

http://www.faz.net/agenturmeldungen/dpa/indien-gibt-nepal-eine-milliarde-dollar-fuer-wiederaufbau-13667183.html
Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Re: Neues aus Indien
« Antwort #137 am: 28. Juni 2015, 10:16:36 »

Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Re: Neues aus Indien
« Antwort #138 am: 30. Juni 2015, 12:19:37 »

Nach Kinderleichenfund in Indien: Mob prügelt Schuldirektor zu Tode

Nach dem Tod zweier Schüler hat eine wütende Menschenmenge in Indien deren Schulleiter mit Stockhieben und Fußtritten so schwer verletzt, dass er starb. Der Polizei zufolge hatte der Direktor mit dem Leichenfund nichts zu tun...

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/indien-mob-pruegelt-schuldirektor-in-bihar-zu-tode-a-1041183.html
Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Re: Neues aus Indien
« Antwort #139 am: 06. Juli 2015, 08:44:20 »

Der brasilianische Weltmeister von 2002, Roberto Carlos wird Trainer in Indien

http://www.transfermarkt.de/roberto-carlos-wird-trainer-in-indien/view/news/204097
Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Re: Neues aus Indien
« Antwort #140 am: 09. Juli 2015, 07:55:27 »

Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.846
Re: Neues aus Indien
« Antwort #141 am: 09. Juli 2015, 09:05:28 »

Ja, das ist eine Gegend, wo ich schon lange hin wollte. Nur, Nichtindern wird es sehr schwer gemacht, sie zu bereisen.

http://www.immihelp.com/nri/protected-restricted-area-permit-india.html
« Letzte Änderung: 09. Juli 2015, 09:11:19 von arthurschmidt2000 »
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.391
Re: Neues aus Indien
« Antwort #142 am: 09. Juli 2015, 11:14:49 »

Mit der Doku "Indien – Gewalt im Lande Gandhis" eröffnet Arte den Themenabend mit einem düsteren Bild der indischen Gesellschaft. Filmemacherin Lourdes Picareta beschreibt ein Land, in dem Minderheiten systematisch diskriminiert und unterdrückt werden.  Mehr...

http://www.fr-online.de/tv-kritik/gewalt-im-lande-gandhis--arte-hitler-als-vorbild-,1473344,31141320.html
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Neues aus Indien
« Antwort #143 am: 10. Juli 2015, 21:27:25 »

Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

Khun Tan

  • Gast
Re: Neues aus Indien
« Antwort #144 am: 11. Juli 2015, 09:17:35 »

Mysteriöse Todesfälle in Betrugsskandal

Anil Rai fürchtet, er könne der nächste Name auf der langen Todesliste sein. Denn der Menschenrechtsaktivist hat dabei geholfen, einen der größten Betrugsskandale in der Geschichte Indiens aufzudecken, der den Subkontinent seit Tagen in Atem hält - und mit dem immer mehr mysteriöse Todesfälle in Verbindung gebracht werden. Die Polizei spricht von 23 Toten, indische Medien hingegen zählen bereits etwa 40 Todesfälle...

http://www.krone.at/Welt/Indien_Mysterioese_Todesfaelle_in_Betrugsskandal-Immer_mehr_Tote-Story-461803
Gespeichert

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Neues aus Indien
« Antwort #145 am: 11. Juli 2015, 14:21:32 »

Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Neues aus Indien
« Antwort #146 am: 11. Juli 2015, 15:39:08 »

hi, vor dem Film haette ich durchaus auch mal so gedacht....

arthur.....Ja, das ist eine Gegend, wo ich schon lange hin wollte. Nur, Nichtindern wird es sehr schwer gemacht, sie zu bereisen.

Jetzt nachdem Film macht sich Ernuechterung breit: schaut Euch das an, und ihr wisst " ....haette schlimmer sein koennen, und es kam schlimmer" Wozu soll man sich das antun? Selbst, wenn man "schoenste Fleckchen sieht' ist das unterschwellige Wissen, wo man sich gerade befindet allgegenwaertig, kann man sich dann noch wohlfuehlen od. das geniessen? Schaut selbst, was es mit Euch macht....

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.846
Re: Neues aus Indien
« Antwort #147 am: 12. Juli 2015, 09:22:55 »

Im Laufe meines Lebens bin ich so insgesamt 9 Monate kreuz und quer durch Indien gereist. Mir ist völlig unklar wie jemand auf die Idee kommen kann, Indien als gewaltarmes Land anzusehen. Der wird aber demnächst bestimmt auch noch von der Sauberkeit allerortens schwärmen.

Indien besucht eigentlich jeder zweimal. Entweder einmal und nie wieder oder einmal und immer wieder.
« Letzte Änderung: 12. Juli 2015, 09:31:27 von arthurschmidt2000 »
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Neues aus Indien
« Antwort #148 am: 12. Juli 2015, 14:22:32 »

hi, vor 20 Jaren hab ich auch vor der Wahl gestanden , Th einmal oder nie wieder.... und da ich immer wieder kam und jetzt auch hier lebe, habe ich mich wohl dafuer entschieden, trotz allem..... nur tatsaechlich muss ich dein Kommentar aufgreifen Arthur.....und von der "Sauberkeit" hier schwaermen....die Gegensaetze trennen m. M. nach aber "noch Welten"....Die Eingangsaussage der Aerztin war: "ein eigenes Mars-Weltraumprogramm zu finanzieren, aber im Land keine richtige Infrastruktur schaffen wollen und patriarchalisch leben wie im Mittelalter.

Evtl. soll das Weltraumprogramm ja auch dafuer dienen als "Alibi funktion" neuen Lebensraum zu schaffen fuer die jetzt schon 1.2 Mrd. Inder.

Und wenn, der Nordosten noch so "huebsch" ist: Selbst, wenn man "schoenste Fleckchen sieht' ist das unterschwellige Wissen, wo man sich gerade befindet und wie die maennl. Einwohner "ticken" allgegenwaertig, kann man sich dann noch wohlfuehlen od. das geniessen? Ich nicht.

mfg H.

Gruesse H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

Khun Tan

  • Gast
Re: Neues aus Indien
« Antwort #149 am: 17. Juli 2015, 09:13:01 »

Buerokratie-Irrsinn in Indien  - Wer erben will, erklaert seinen Bruder einfach fuer tot

http://www.welt.de/vermischtes/article144090431/Wer-erben-will-erklaert-den-Bruder-einfach-fuer-tot.html
Gespeichert
Seiten: 1 ... 9 [10] 11 ... 17   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.334 Sekunden mit 23 Abfragen.