ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Dürre-Katastrophe im Isan  (Gelesen 21157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.773
Re: Dürre-Katastrophe im Isan
« Antwort #105 am: 24. September 2016, 18:23:28 »

Frage: Was haben die letzten Postings mit Dürre zu tun ?
Gespeichert

Metzger_Pattaya

  • ist voll dabei
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 359
Re: Dürre-Katastrophe im Isan
« Antwort #106 am: 24. September 2016, 18:25:33 »

@ Suksabai
dann bring mal was mit nach ptty der kleine See ist fast leer !
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Dürre-Katastrophe im Isan
« Antwort #107 am: 24. September 2016, 18:27:39 »

Sorry Philipp, sollte wohl nur darauf hindeuten, das es genuegend Regen gibt um eine Duerrekatastrophe zu vermeiden.

Abwarten, so lang die Stauseen nicht gefuellt sind, bleibt die Gefahr latent, da koennen auch ein paar Tage starker Regen nichts ausrichten.
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.148
Re: Dürre-Katastrophe im Isan
« Antwort #108 am: 24. September 2016, 18:51:16 »

Philipp. Die Duerreperiode dauert spaerter an,  somit hat dieses Thema auch damit zu tun, wenn es zuviel Wasser gibt.
Leider sind es nur 3 Montae, die in dieser Zeit  einiges an  Regen  ( Wasser ) bringt.
Danach, und genau das ist das Thema, gibt es wieder diese duerre Periode.
Es ist Isaan. Vor einigen Wochen, 4 oder 5  hatten sich die Reisbauern beschwert , es fehlt  an Wasser, jetzt  ist es zuviel.
Doch die Reisernte beginnt  erst Ende Oktober  bis Novenber / Dezember   und dann , hoffentlich ist der Regen vorbei.
Ansonsten ist die Ernte dahin. Reiskoerner und Regen  vertragen sichg nicht.
Zitat
  Frage: Was haben die letzten Postings mit Dürre zu tun ?
Eben genau das. Reisernte  und die Wetterbedingungen.
Es ist nicht off Topic.
Das ist Realiatet  {+


Wasser und Duerre   ???  gehoeren schon seit Menschengedenken zusammen  }{
Uebrigens Guenther, ich wuerde ein Uboot vorziehen  :]  oder Schnorchel und Schwimmflossen.
Das Naechstemal kommst Du bei mir vorbeigeschwommen  :]   [-]
« Letzte Änderung: 24. September 2016, 19:04:31 von Burianer »
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Dürre-Katastrophe im Isan
« Antwort #109 am: 24. September 2016, 19:02:10 »


Das ist Realiatet  {+

Wasser und Duerre   ???  gehoeren schon seit Menschengedenken zusammen  }{


 [-] ;} [-] Jup, ist jedes Jahr ein schmaler Grat von 'Zuwenig" oder 'Zuviel'
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.608
Re: Dürre-Katastrophe im Isan
« Antwort #110 am: 24. September 2016, 19:44:25 »

Uebrigens Guenther, ich wuerde ein Uboot vorziehen  :]  oder Schnorchel und Schwimmflossen.
Das Naechstemal kommst Du bei mir vorbeigeschwommen  :]   [-]

Naja, Buri, mein Auto passt aber nicht ins Uboot  {:}

Schnorchel (fürs Auto) habe ich schon ernsthaft überlegt, ist aber sowieso "hochhaxert"  ;D

Und wann das eine Einladung war, drohe ich hiermit an, sie wahrzunehmen (nach Absprache)  [-]

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.148
Re: Dürre-Katastrophe im Isan
« Antwort #111 am: 24. September 2016, 19:57:20 »

 :]  na dann, mit oder ohne Schnorchel  [-]  bis dann  Helmut  }}
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Dürre-Katastrophe im Isan
« Antwort #112 am: 24. September 2016, 22:22:22 »


Naja, Buri, mein Auto passt aber nicht ins Uboot  {:}

lg

das ist dann die Lösung :   



oder das :







ach so  :] :] :] :]
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.608
Re: Dürre-Katastrophe im Isan
« Antwort #113 am: 25. September 2016, 07:18:25 »


@crazyandy

Wie sagt Schuhbeck: "Net schlecht!"

 ;]
 [-]
lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.266
Re: Dürre-Katastrophe im Isan
« Antwort #114 am: 22. November 2016, 14:09:56 »

Der Ubolrat - Damm ist zum Brechen voll und muss dringend Wasser ablassen. Die Leute sollen schnell ihre Ernte einbringen. Eine Flutwarnung wurde herausgegeben

http://www.bangkokpost.com/news/general/1140832/flood-warning-for-5-ne-provinces
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.293 Sekunden mit 22 Abfragen.