ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich  (Gelesen 2009 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« am: 30. November 2012, 16:43:02 »

Laut dem "World Justice Project's Rule of Law Index 2012 Bericht" rangiert Thailand mit Rang 80 am unteren Ende von geprüften 97 Staaten.





Veröffentlicht wurde dieser Bericht vor ein paar Tagen in Washington DC.
In acht Teilbereichen wurde die Rechtstaatlichkeit der einzelnen Länder geprüft. Dabei ging es unter anderem um Grenzen der Regierungsmacht, Korruption, Sicherheit, Grundrechte, Zivilstrafrecht und Kriminalitätsbekämpfung.

Der Bericht beruft sich Ergebnisse von Interviews mit 97.000 Mitglieder der Öffentlichkeit und mehr als 2.500 Experten in 97 Ländern.
Dem Bericht zufolge verdient Thailand gute Noten bei der geringen Kriminalität  C-- und der Wirksamkeit des Strafrechtssystems.

Bürgerkrieg und politischer Gewalt sind jedoch erhebliche Probleme. Korruption ist häufig, insbesondere im Rahmen der Legislative und der Polizei.
Völlig schlecht schneidet die Ziviljustiz (Rangliste 80) ab, teils wegen Verzögerungen bei der Bearbeitung von Fällen, und Schwierigkeiten bei der Vollstreckung von Gerichtsentscheidungen.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/323931/thai-civil-justice-is-at-the-lower-end
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« Antwort #1 am: 30. November 2012, 16:56:58 »

Tourist verdammt die thail. Polizei

Die thailändische Polizei ist wieder unter harsche Kritik gekommen in der internationalen Gemeinschaft, nachdem eine australischen TV Sendung die Geschichte eines Mannes gezeigt hat , der seine Freundin bei einem Unfall verloren hat, und dann von der Polizei auf Koh Samui maßgenommen wurde.
"Tragödie in Thailand", einer Episode der beliebten TV-Show in Australiens Channel 9 Netzwerk, beschuldigte die thailändische Polizei der Ungerechtigkeit und Korruption.

Das Video: http://aca.ninemsn.com.au/article.aspx?id=8571294

Dem Mann wurde nach dem Unfall der Reisepass abgenommen, und er mußte ein Geständnis unterschreiben, das er den Unfall selbst verursacht hat, um seine Papiere zurückzubekommen.

Dazu gab es heute morgen auch einen längeren Bericht auf Channel 3 im Thai TV.

Hier der ganze Bericht der Bangkok Post => http://www.bangkokpost.com/breakingnews/323942/tourist-condemned-thai-police-for-injustice
Gespeichert

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« Antwort #2 am: 30. November 2012, 18:21:23 »

...der Doedel und sie faehrt ohne Helm  {+  --C  som nam na  >: TiT  {--
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

dart

  • Gast
Re: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« Antwort #3 am: 30. November 2012, 19:47:26 »

Die Nachlässigkeit und die Mitschuld am Tod seiner Freundin hat er nun für alle Zeiten auf den Schultern liegen.
Das Verhalten der Polizei ist dennoch völlig daneben.
Nach der Vergewaltigung in Krabi, ist das der 2. Skandal innerhalb kürzester Zeit, die Geschichte wird noch etliche Wellen schlagen.
Die Meinung der thail. Medien, zumindest in den Morgennachrichten von CH 3, war eindeutig und hat an der polizeilichen Arbeit kein gutes Haar gelassen.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.213
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« Antwort #4 am: 15. Juli 2013, 10:13:11 »

Somkit Boonthanom und 4 weitere Polizeibeamte, waren 1990 am "verschwinden" des saudiarabischen Geschaeftsmannes, Mohammad Al-Ruwaili, beteiligt. Die Staatsanwaltschaft erhob Anklage gegen die 5 Beamten. Das Gerichtsverfahren haette Ende 2010 beginnen sollen. Weiss jemand ob es begonnen hat? Ich habe da meine Zweifel, da es sich in der ganzen Angelegenheit, um die Juwelen aus Saudi Arabien handelt  ???
Gespeichert


Friesland2Phuket

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.239
Re: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« Antwort #5 am: 15. Juli 2013, 11:35:53 »

... waren 1990 am "verschwinden" des saudiarabischen Geschaeftsmannes, Mohammad Al-Ruwaili, ..

Dieses Prozess wird niemals starten, man muss nur die Hintergründe wissen, Schweige lieber dazu
Gespeichert

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 893
Re: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« Antwort #6 am: 15. Juli 2013, 13:56:18 »

Da es sich bei dem Opfer um einem Ausländer handelt, wird das im Sande verlaufen. Zu 100%  C--
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.213
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« Antwort #7 am: 19. Juli 2013, 09:25:07 »

Somkit Boonthanom wurde befoerdert vor ein paar Jahren, Saudi Arabien war deswegen sauer (nicht nur deswegen) Thailand rechtfertigte sich damals damit, dass die Befoerderung voellig normal sei. Somkit selbst verzichtete damals auf seine Befoerderung. Warum das Saudi Arabien nicht auf einen Prozess pocht, ist mir desshalb schleierhaft  ???
Gespeichert


AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 893
Re: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« Antwort #8 am: 19. Juli 2013, 17:39:26 »

Weil sich Saudi Arabien wahrscheinlich nicht mit einen Land, was sich wie ein dummes Kind benimmt rumärgern will.  :] :]
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.213
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« Antwort #9 am: 20. Juli 2013, 10:50:17 »

Warum aergern sie sich dann mit einer Befoerderung rum  ???
Gespeichert


goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.244
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das thailändische Justizsystem im internationalen Vergleich
« Antwort #10 am: 01. März 2018, 15:53:46 »

Stand der Rechtsstaatlichkeit in Asien



Nach dem kürzlich veröffentlichten "World Justice Project" hat Singapur das am stärksten rechenschaftspflichtige System in Asien, gefolgt von Japan. Von den 113 Ländern des Index sind die Philippinen, Myanmar, Bangladesch, Pakistan und Kambodscha am niedrigsten.

Unter der Militärherrschaft liegt Thailand auf Platz 71 von 113 Ländern, gefolgt von Vietnam und China auf Platz 74 bzw. 75.

http://www.nationmultimedia.com/detail/asean-plus/30339924
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce
 

Seite erstellt in 0.312 Sekunden mit 22 Abfragen.