ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden  (Gelesen 139094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #765 am: 10. Januar 2019, 16:13:49 »

Eine thailaendische Frau schiesst auf ihren Mann (in kritischem Zustand) und erschiesst seine Freundin.
Danach setzt sie sich in ein Restaurant und wartet auf ihre Festnahme.
https://thethaiger.com/news/chiang-mai/thai-wife-shoots-cheating-husband-and-mistress-in-lampang
Quelle: www.thethaiger.com
Gespeichert


namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #766 am: 16. Januar 2019, 21:07:31 »

Die umstrittene Richtersiedlung im Nationalpark soll nun für zumindest teilweise wieder "renaturiert" werden, dafür wurden über 17 Mio Baht bereitgestellt

https://www.bangkokpost.com/news/general/1611722/PM-okays-B17.5m-for-housing-project
Gespeichert
██████

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.780
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #767 am: 04. Februar 2019, 12:06:21 »

Das Thapae Place - Hotel in Chiang Mai ist geschlossen.

Angeblich wird es an einen chinesischen Investor verkauft und renoviert.

Der Niedergang war schon seit einiger Zeit zu sehen.

Erst der verunglueckte Umbau der Terrasse,dann das mickrige Fruehstueck.Einige Zimmer
waren zwar schon renoviert worden,doch gab es immer Probleme mit dem Heisswasser.
Zuletzt gab es kein Fruehstueck mehr und das Zimmerpersonal wurde bis auf eine Per-
son abgebaut.
Auch das Dach war undicht und der einzige Dauermieter wurde gekuendigt.

Buchungsplattformen fuehren derzeit das Hotel als ausverkauft oder mit nichtzufindender
Verfuegbarkeit an.

Jock
« Letzte Änderung: 04. Februar 2019, 12:12:55 von jock »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #768 am: 21. Februar 2019, 13:40:38 »

Hatte ich gestern auf dem Schirm aber vergessen zu posten.

Erdbebenserie im Norden, aber alle < 5 Richter.

Hauptbetroffen Lampang mit einigen beschaedigten Haeusern

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2019/02/21/quake-swarm-damages-14-homes-in-thailands-north/
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #769 am: 22. Februar 2019, 03:41:00 »

Baumfaellarbeiten an der alten Strasse Chiang Mai - Lamphun, eine der schoensten Alleestrassen des Landes( aber die über hundert Jahre alten Bäume sind nicht mehr im besten Zustand und ständig brechen Äste ab) stoesst auf Widerstand




https://www.bangkokpost.com/news/general/1632630/iconic-old-yang-na-trees-cut-down-in-chiang-mai
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.108
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #770 am: 03. März 2019, 16:48:26 »

Hitzewelle trifft nächste Woche Nordthailand

Prognostiker sagten, dass die Temperaturen im oberen und nördlichen Thailand aufgrund eines Hochdruck-Wettersystems vom 3. bis 5. März 39 Grad Celsius erreichen könnten.

https://forum.thaivisa.com/topic/1087333-mini-heatwave-to-hit-northern-thailand-next-week/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.673
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #771 am: 04. März 2019, 11:39:56 »

Hitzewelle trifft nächste Woche Nordthailand

Prognostiker sagten, dass die Temperaturen im oberen und nördlichen Thailand aufgrund eines Hochdruck-Wettersystems vom 3. bis 5. März 39 Grad Celsius erreichen könnten.
38°C hatten wir gestern schon und die nächsten Tage sollen die 40°C "geknackt" werden!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 111
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #772 am: 04. März 2019, 20:25:20 »

38°C hatten wir gestern schon und die nächsten Tage sollen die 40°C "geknackt" werden!


Da frage ich mich immer….sauf ich so viel, weil ich so viel schwitz oder schwitz ich so viel weil ich so viel sauf.   :-)

jektor
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.127
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #773 am: 04. März 2019, 20:37:53 »



 :] :] :] ein guter Freund ist von Pattaya in die Nähe CM übersiedelt, weil es dort kühler ist..  :] :] :] :] :]


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #774 am: 04. März 2019, 21:42:04 »

Weil es nachts noch abkühlt mit ca. 20 Grad Temperaturspanne  zwischen Tag und Nacht ist es um diese Jahreszeit trotzdem noch angenehm.
Gespeichert
██████

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.162
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #775 am: 04. März 2019, 23:36:58 »



 :] :] :] ein guter Freund ist von Pattaya in die Nähe CM übersiedelt, weil es dort kühler ist..  :] :] :] :] :]

 mir ging es genauso, von der dicken Luft ganz zu schweigen  {+ :'(
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.599
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #776 am: 05. März 2019, 06:18:19 »

Vor ueber zwanzig Jahren, bevor ich Koh Phangan verlassen habe, war ich schwer am ueberlegen wohin. In Frage kamen die Gegend Chiang Mai (wegen der Berge) oder Nakhon Si (dort hatte meine seinerzeitige Lebensgefaehrtin ihre Familie).
Trotz dieses Risikos hatte ich mich fuer NST entschieden.
Glueck gehabt.
Heutige Fruehtemperatur 22, Tageshoechstwert 30 Grad.
Berge gibts hier auch in der Naehe, sogar ganzjaehrig mit genug Wasser in den Wildbaechen, Meer ist ein paar Kilometer von unserem Wohnort entfernt  ;}

fr
« Letzte Änderung: 05. März 2019, 06:23:29 von franzi »
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.521
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #777 am: 05. März 2019, 06:21:03 »

Zitat
  Weil es nachts noch abkühlt mit ca. 20 Grad Temperaturspanne  zwischen Tag und Nacht ist es um diese Jahreszeit trotzdem noch angenehm.   
  namtok
auch  hier in Buriram ist es unertraglich heiss zu dieser Jahreszeit, 40 Grad.
Nachts wirds auch ein wenig kuehler so ab 2 Uhr in der Frueh  ;]
Sobald die Sonne aufgeht erwaermd es sich wieder und ab 10 Uhr  ueber 30sig Grad.
Gestern hats mal kurz geregnet  und den Dreck von Dach gespuelt,  und jetzt keine Woelkchen  mehr am Himmel.
 
Gespeichert

Patthama

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.406
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #778 am: 05. März 2019, 10:49:18 »

Ich fahre uebermorgen nach  Chiangmai,mit einem Zwischenstopp auf halber Strecke.Sind da am Samstag zu einer Hochzeit eingeladen.Bei solch einer Hitze momentan,haelt sich doch die Freude am fahren in Grenzen.Ich hoffe doch mal sehr ,dass die Klimaanlage in meinem Honda,und im Empress-Hotel Changmai durchhalten. C--
Wir haetten ja auch von Khonkaen aus fliegen koennen.Sind aber schon laenger nicht mehr im Norden gewesen,und wollen diesen Anlass fuer einen Urlaub  nutzen.
Meine Frau hat in letzer Zeit auch etwas Gesundheitliche Probleme wenn es extrem warm ist.Habe deshalb die Hoffnung,dass einige vorgesehenen Tempelbesuche ausfallen. C--.Ich hoffe auch dass ich sie vom Besuch der heissen Quellen bei Fang abhalten kann. C--


Gespeichert

Gregor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 195
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #779 am: 05. März 2019, 16:35:18 »

Mit diesen ganzen Waldbränden im Norden. Wer legt die ganzen Feuer? Die Burmesen (wie meine Frau sagt) oder fackeln die Thais auch selbst ihre Wälder da oben ab?

http://thailandtip.info/2019/03/05/rund-250000-menschen-im-norden-brauchen-wegen-der-luftverschmutzung-aerztliche-behandlung/?utm_campaign=twitter&utm_medium=twitter&utm_source=twitter
Gespeichert
"In Zeiten der universellen Täuschung ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt!" (George Orwell)
 

Seite erstellt in 0.4 Sekunden mit 22 Abfragen.