ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 19 [20] 21 ... 56   Nach unten

Autor Thema: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden  (Gelesen 164235 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.066
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #285 am: 19. Januar 2015, 13:28:22 »

Mal wieder in der "Pink Lady" auf der Changklan Rd., der Abzocker-Laden ist seit vielen Jahren berüchtigt.
Wie kann es sein, das man jetzt erst feststellt das der Besitzer keine Lizenz hat, den Laden gibt es seit mind. 14-15 Jahren? >:
Der jetzige "Betreiber" soll 25 Jahre alt sein. Es hat dann offensichtlich einen Wechsel gegeben, ohne Änderung bei der Abzocke. Dieses "Geschäftsmodell" war dann wohl bisher erfolgreich!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

dart

  • Gast
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #286 am: 23. Januar 2015, 09:56:57 »

Chiang Mai ist bereit zum Kampf gegen illegale Unterhaltungslokale

Gouverneur Suriya Prasatbandit hat beschlossen mit Schurken und anderen zwielichtigen Betreibern aufzuräumen.

Seine Ankündigung kommt als Reaktion auf Beschwerden über die nicht lizenzierte Pink Lady Karaoke Bar, in welcher kürzlich 4 Touristen aus Malaysia eine Rechnung über 114'000 Baht präsentiert wurde. Eine Untersuchung des Falles führte zur Schliessung von drei weiteren nicht lizenzierten Betrieben.

Der Gouverneur räumte ein, dass weiterhin einige zweifelhafte Karaoke Bars mit Hilfe von Schmiergeld an Beamte existieren würden. Doch von nun an würden solche Lokale mit Aufzeichnungen von Gesprächen auf schwarze Listen gesetzt, damit sie nicht mehr in der Lage sind, Ärger zu verursachen...

http://www.taeglicher-wahnsinn-thailand.de/2015/01/chiang-mai-ist-bereit-zum-kampf-gegen.html
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #287 am: 23. Januar 2015, 14:21:10 »

In Chiang Mai wurden 17 Ausländer verhaftet weil sie ohne Arbeitserlaubnis Englisch-Unterricht gegeben haben.

http://www.bangkokpost.com/news/general/459553/online-business-taught-english-to-students-in-china
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.981
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #288 am: 27. Januar 2015, 13:23:20 »


JAZZ DE LANNA

Free concert

Tha Pae Gate

31. Januar

16 - 23 h
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

dart

  • Gast
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #289 am: 01. Februar 2015, 07:33:36 »

Die Behörden in Chiang Mai gehen gezielt gegen Bettler in der Innenstadt vor. Es soll einige Verhaftungen gegeben haben, und einige Ausländer wurden in ihre Heimatländer abgeschoben.

http://www.chiangmaicitynews.com/news.php?id=4789

Ich hoffe der alte, blinde Mann der fast täglich auf dem Warorot Markt singt, ist davon nicht betroffen. :(
Gespeichert

dart

  • Gast
Biometrische Datenerfassung des CH-Konsulats in Chiang Mai 4-6. Februar
« Antwort #290 am: 03. Februar 2015, 13:23:26 »

Nicht vergessen, von Mittwoch, 4. Februar bis Freitag, 6. Februar kommt das mobile Schweizer Konsulat nach Chiang Mai.

Im Hotel Frangipani Residences; 11/1 Soi 13 Praprokklao Road, T. Sriphoom, A. Muang, werden biometrische Daten zur Ausstellung eines Reisepasses erhoben. Kontakt, E-Mail: [email protected], Tel.: 02-674.6900.

Der Farang /de/pages/biometrische-datenerfassung-des-ch-konsulats-in-chiang-mai?
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.782
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #291 am: 04. Februar 2015, 15:33:37 »

Eine chinesische Touristin fiel vorgestern am Flughafen CNX unangenehm auf, als sie ihre Unterwäsche  zum  Trocknen auf den Sitzen der Wartebank auslegte, während sie auf ihren Flug wartete.


http://bangkokpost.com/news/general/464198/chinese-woman-dries-undies-at-airport
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #292 am: 05. Februar 2015, 15:24:10 »

Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #293 am: 10. Februar 2015, 16:00:33 »

Chiang Rai: Chinesische Touristen durften den weißen Tempel einen halben Tag nicht betreten

http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/chinesische-touristen-durften-den-weissen-tempel-einen-halben-tag-nicht-betreten/
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.017
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #294 am: 13. Februar 2015, 11:12:26 »

Mae Suai Reservoir in der Provinz Chiang Rai wird nicht kollabieren

Nach dem Erdbeben vom 5. Mai 2014 und diversen Nachbeben sind am Staudamm Risse entstanden.
Die Bevölkerung ist beunruhigt.

Das Engineering Institute of Thailand (EIT) hat nun die Befürchtungen zurückgewiesen.   {--

http://www.nationmultimedia.com/national/Dam-will-not-collapse-EIT-vows-30253947.html

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

dart

  • Gast
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #295 am: 14. Februar 2015, 19:20:51 »

CHIANG MAI: „Erotic Garden and Teahouse“ im Bezirk Mae Rim macht im Ausland Schlagzeilen. Die 49 Jahre alte Besitzerin Phetcharawan Kamminga zeigt auf dem Gelände 100 Phallus-Skulpturen und Kunstwerke um die weibliche Brust.

Es soll der einzige erotische Garten in Südostasien sein. Die Polizei hat den Garten inspiziert und neben Kunstwerken nichts Obszönes gefunden, weder Gegenstände noch Attraktionen, die gegen das Gesetz verstoßen.

Der Farang /de/pages/ein-garten-mit-100-erotischen-kunstwerken
Gespeichert

Hans Muff

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.096
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #296 am: 17. Februar 2015, 00:45:06 »

Gespeichert
Freunde hab ich im realen Leben, ergo muss ich mir hier keine erschleimen. Verschleißt mich einfach wie ich bin. Oder auch: Wer mit den großen Hunden um die Häuser ziehen will, sollte wenigstens das Bein heben können!

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.017
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #297 am: 19. Februar 2015, 18:06:32 »

Oldtimer auf dem Weg nach Mandalay



https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=xMlA1fSLWP0

Zitat
Die Rallye-Fahrer und ihre Umgebung kam am 17.02.15 in die nördlichen Thai Provinz Chiang Mai. Das Teams sind jetzt nur wenige Tage von ihrer ersten großen logistische Hürde, eine historische Überfahrt der burmesischen Grenze bei Mae Sot in Ostthailand, weg.

http://www2.bangkokpost.com/vdo/thailand/478916/classic-cars-on-the-road-to-mandalay
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.484
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #298 am: 19. Februar 2015, 20:56:09 »

Die Rallye-Fahrer und ihre Umgebung kam am 17.02.15 in die nördlichen Thai Provinz Chiang Mai. Das Teams sind jetzt nur wenige Tage von ihrer ersten großen logistische Hürde, eine historische Überfahrt der burmesischen Grenze bei Mae Sot in Ostthailand, weg.

Mae Sot und der Uebergang nach Burma liegt im Westen von Thailand  {--

aus deinem Link:
Zitat
an historic crossing of the Burmese border at Mae Sot in eastern Thailand

Fehler voll mituebersetzt   ;]


Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.066
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #299 am: 19. Februar 2015, 21:06:33 »

Mae Sot und der Uebergang nach Burma liegt im Westen von Thailand  {--
Das kann sich aber doch (auf Anweisung aus BBK) gestern geändert haben!?!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
Seiten: 1 ... 19 [20] 21 ... 56   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 23 Abfragen.