ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 24 [25] 26 ... 56   Nach unten

Autor Thema: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden  (Gelesen 166346 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.348
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #360 am: 13. April 2015, 11:35:20 »

Wann hört dieser Wahnsinn endlich auf?

So schnell wie möglich!  Unverständliche, rücksichtslose Tierquälerei - man muss es beim Namen nennen.

Hoffe wir Farangs und Touris ändern auch endlich unsere Tierangewohnheiten wie zB. diesen Tigertempel zu besuchen um einfältige "Herofotos" zu erbeuten. Was ich teilweise beim Umgang mit Touristen Reitelefanten gesehen habe - hinter den Kulissen versteht sich - geht auch auf keine Elefantenhaut! Einzelheiten erspare ich euch. Wobei es fairerweise erwähnt auch Camps gibt wo vernünftig mit diesen bemitleidenswerten Tieren umgegangen wird.


Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.686
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #361 am: 13. April 2015, 12:02:34 »

Wann hört dieser Wahnsinn endlich auf?

So schnell wie möglich!  Unverständliche, rücksichtslose Tierquälerei - man muss es beim Namen nennen.

Das ist noch milde ausgedrückt!  Mir würden da noch andere Worte einfallen.
Aber wir werden es wohl nicht mehr erleben, dass die gaffenden und zahlenden Touristen dazulernen
Gespeichert

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #362 am: 13. April 2015, 13:19:58 »

Wann hört diese Pauschal Verdeppung Thailands endlich mal auf ?

Ganz einfach, sobald sich die große Mehrheit nicht mehr wie Deppen benimmt.

Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf - vielleicht werden zukünftige Generationen das Land nach vorne bringen, auch wenn ich das wohl nicht mehr erleben werde.
Aber zum Glück trifft man auch jetzt intelligente Thais, man muss nur suchen.
Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.

dart

  • Gast
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #363 am: 13. April 2015, 20:37:13 »

Wobei es fairerweise erwähnt auch Camps gibt wo vernünftig mit diesen bemitleidenswerten Tieren umgegangen wird.




Tendenz positiv ansteigend. [-]

Hier noch ein Bild von der Ecke an dem das Bild mit dem Elefanten gemacht wurde....




Ein paar weitere Spaßbilder....ein Spaß ist Songkran in Chiang Mai sicherlich auch weiterhin, sowohl für Thais als auch für Touristen. ;)



Gespeichert

dart

  • Gast
Die Leiche einer vermissten BBC Reporterin wurde am Mekong gefunden
« Antwort #364 am: 13. April 2015, 21:24:42 »

Die Leiche einer vermissten BBC Reporterin wurde jetzt gefunden. :(

Die Frau war vermutlich mit einem der gefährlichen Longtail-Speedboote, auf dem Weg von Nord-Thailand nach Laos.
Das Boot ist an Stromschnellen gegen einen Felsen gefahren und in kürzester Zeit gesunken.

http://www.theguardian.com/world/2015/apr/13/body-found-search-bbc-journalist-mekong-river-johanna-powell?CMP=twt_gu

Liebe Leutz, nehmt das Slowboat, den Bus oder fliegt nach Luang Prabang... ;)
Gespeichert

archa

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
Re: Widerwärtiges vom Songkran Festival Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #365 am: 14. April 2015, 07:45:11 »


Angeblich wurde ein Elefant der "Night Safari" auf einem Kleinlaster zur Altstadt gekarrt. {/
Das arme Vieh wäre fast vom Laster gefallen.


Eben, tipisch Thaiblödsinn  }{ und Tierquälerei, {.

Ich fragte bereits in einem anderen Thread:

Sind Thais überhaupt Tierfreundlich?!

archa





Gespeichert
Die ganz SCHLAUEN sehen um fünf ECKEN und sind geradeaus Blind.
(Benjamin Franklin)

dart

  • Gast
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #366 am: 15. April 2015, 11:44:16 »

Auf ausdrücklichen Wunsch meiner Tochter habe ich sie, und 5 Freunde, gestern gg. 14.00 Uhr zum Duschen an den Altstadtkanal gefahren. :-)

Anfahrt am Airport vorbei, bis kurz vor dem Kanal no Problem. Von dort bis zum Icon Square (ca. 2km) haben wir 2.5 Stunden und 3 Füllungen mit Eis und Wasser gebraucht. Irgendwann hatte ich genug und meine Frau durfte weiter fahren, habe es dann vorgezogen mit ein paar Dosen Singha mit zu feiern. :D

Das Verbot zum Verkauf von Alkohol wurde von den Straßenhändlern eingehalten. Was aber nichts daran geändert hat, das die allermeisten Sonkran Partygäste gut einem im Tee hatten. :D

Insgesamt super Stimmung, rund um den Icon Square waren 3 Bühnen aufgebaut von denen die Partygäste mit lauter Mucke gut eingeheizt wurden.
War nach 4-5 Jahren zum 1. Mal wieder an der Altstadt, hat Spaß gemacht.

Morgen gehts ins Dorf meiner Frau, dort wird sich dann eher traditionell besoffen. C--
Gespeichert

dart

  • Gast
Chiang Mai: Grausamer Mord an einer Frau mit bestialischen Wunden
« Antwort #367 am: 15. April 2015, 19:02:15 »

Gestern wurde in Chiang Mai eine Frauenleiche in einem Hotel entdeckt mit schweren Schnittwunden im Genital- und Analbereich.

http://www.bangkokpost.com/news/general/529215/murdered-chiang-mai-woman-sodomised-with-bottle

---
---

Mir hatte meine Frau schon vor ein paar Stunden von dieser grausamen Tat berichtet, die Infos hatte sie von thail. Webseiten.

Laut ihrer Info wurde die Leiche im muslimischen Al Farooq Hotel im Stadtteil Changklan aufgefunden. Die Leiche soll demnach am ganzen Körper mit tiefen Schnittwunden, verursacht von Glasscherben, übersät gewesen sein. {/ >:
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Chiang Mai: Grausamer Mord an einer Frau mit bestialischen Wunden
« Antwort #368 am: 15. April 2015, 21:18:14 »


Mir hatte meine Frau schon vor ein paar Stunden von dieser grausamen Tat berichtet, die Infos hatte sie von thail. Webseiten.



Lief gerade auch noch mal über CM Radio.

Beschämend genug das die BP nicht in der Lage ist den Ort des Verbrechen zu benennen.
Gespeichert

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.686
Re: Chiang Mai: Grausamer Mord an einer Frau mit bestialischen Wunden
« Antwort #369 am: 16. April 2015, 10:54:26 »

Gestern wurde in Chiang Mai eine Frauenleiche in einem Hotel entdeckt mit schweren Schnittwunden im Genital- und Analbereich.


Einfach nur ABARTIG!

Der Thailand-TIP hat den Namen des Hotels veröffentlicht.

http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/grausamer-mord-in-einem-hotel-in-chiang-mai/
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #370 am: 17. April 2015, 02:13:06 »

Der mutmaßliche, sadistische Mörder wurde inzwischen verhaftet. >:

Zitat
During interrogation, Mr Para told police he had met the victim at a bar and she later agreed to go the hotel with him. They drank alcohol in the room. He confessed that he had put Valium in the drink,...

http://www.bangkokpost.com/news/general/530515/suspect-arrested-in-bar-girl-sodomy-murder
Gespeichert

Hancock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 587
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #371 am: 17. April 2015, 02:26:44 »

Was es für Menschen gibt!  {/
Man mag sich gar nicht vorstellen, was das arme Mädel in ihren letzten Minuten erlebt haben muss...
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #372 am: 20. April 2015, 13:00:06 »

Der Psychopath hat weitere Greueltaten an anderen Frauen und einen weiteren Mord gestanden. {/

http://www.chiangmaicitylife.com/news/bottle-murderer-admits-to-more-atrocities-and-another-murder/
Gespeichert

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.686
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #373 am: 20. April 2015, 15:50:00 »

Der Psychopath hat weitere Greueltaten an anderen Frauen und einen weiteren Mord gestanden. {/


In diesem Fall hoffe ich, dass ihm seine Kollegen im Knast mit ähnlichen  xxxxx :-X

http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/verrueckter-flaschenmoerder-gefasst-und-gesteht-weitere-graeueltaten-ueber-viele-jahre-im-ganz/
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.993
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai
« Antwort #374 am: 20. April 2015, 17:52:51 »


Der Psychopath hat weitere Greueltaten an anderen Frauen und einen weiteren Mord gestanden. {/

In diesem Fall hoffe ich, dass ihm seine Kollegen im Knast mit ähnlichen  xxxxx :-X


Besser, sofort erschießen!
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!
Seiten: 1 ... 24 [25] 26 ... 56   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 23 Abfragen.