ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 37 [38] 39 ... 56   Nach unten

Autor Thema: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden  (Gelesen 166112 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #555 am: 15. September 2016, 13:54:58 »

 :]   :]   :]
Das war doch Vergnuegen  ???  oder ?  eine LUSTreise  :-*
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Hochwasser in Nordthailand
« Antwort #556 am: 15. September 2016, 15:16:41 »

Etliche lokale Hochwasser, mit Hoechstwerten bis 1.5m, werden aus dem Norden gemeldet.



Selbst am Wat Phra That Lampang Luang wurde von Hochwasser von 1.20m Hoehe berichtet (Zum Gluck muss man da erst etliche Stufen hochlaufen)

http://www.bangkokpost.com/news/general/1086612/floods-in-lampang-phayao-phetchabun-and-phichit
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #557 am: 20. September 2016, 17:47:12 »

Polizei schließt ein als Restaurant getarntes Bordell in Chiang Mai

http://thailandtip.info/2016/09/20/polizei-schliesst-ein-als-restaurant-getarntes-bordell-in-chiang-mai/

=====

Goldgeschäft in Lamphun mit einem Samurai Schwert überfallen

http://thailandtip.info/2016/09/20/goldgeschaeft-in-lamphun-mit-einem-samurai-schwert-ueberfallen/

=====

Sturzfluten und Überschwemmungen zerstören über 150 Häuser in der Provinz Lampang



http://thailandtip.info/2016/09/20/sturzfluten-und-ueberschwemmungen-zerstoeren-ueber-150-haeuser-in-der-provinz-lampang/
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Hochwasser in Nordthailand
« Antwort #558 am: 20. September 2016, 19:59:18 »

Phitsanulok - Der Yom Fluss ist ueber die Ufer getreten und hat 4500 Rai Farmland ueberflutet.

http://www.bangkokpost.com/news/general/1090664/river-overflows-floods-4-500-rai-in-phitsanulok
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #559 am: 21. September 2016, 19:49:55 »

Nan - 38 Personen mussten wegen einer Lebensmittelvergiftung, nach dem Genuss von Eclair (Gebaeck mit Cremefuellung), in Krankenhaeusern behandelt werden.

http://www.bangkokpost.com/news/general/1091308/eclair-poisoning-toll-rises-to-38-inquiry-begins

Wie man jetzt bei ThaiPBS lesen kann, wird Siam Makro alle Behandlungskosten uebernehmen. Desweiteren warnt Makro vor weiterem Verzehr, bis die Ursache von den Gesundheitsbehoerden geklaert ist.

http://englishnews.thaipbs.or.th/siam-makro-pay-medical-fees-food-poisoning-victims-nan-province/
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.686
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #560 am: 22. September 2016, 10:00:12 »

Nan - 38 Personen mussten wegen einer Lebensmittelvergiftung, nach dem Genuss von Eclair (Gebaeck mit Cremefuellung), in Krankenhaeusern behandelt werden.


http://thailandtip.info/2016/09/22/38-personen-mit-lebensmittelvergiftung-ins-krankenhaus-eingeliefert/
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #561 am: 28. September 2016, 10:27:25 »

Lampang - 14 Verletzte nachdem ein Tourbus im dichten Nebel einen Strommasten gerammt hat und anschliessend in einem Graben gelandet ist.



http://www.thaivisa.com/forum/topic/945338-fourteen-injured-as-chiang-mai-bound-tour-bus-overturns-in-dense-fog/
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #562 am: 29. September 2016, 07:00:05 »

2 deutschen Touristen wurden in einem Bus von Bangkok nach Chiang Mai 550,- Euro aus dem Gepaeck gestohlen. Die beiden haben auf der Khaosan ein Billig Ticket gekauft.

Finger weg von solchen Angeboten. Da werden unregistrierte Busse benutzt die ueberhaupt keine Erlaubnis haben auf das Arcade Bus Terminal in Chiang Mai zu fahren.Die Gaeste werden im "Niemandsland" an einer Bangchak Tankstelle am Superhighway rausgelassen, von dort geht es dann mit Songthaew weiter in die Stadt.

Ich glaube nicht das diese Unternehmen ihre Fahrgaeste versichern, man geht da nur ein unnoetiges Risiko ein.

http://www.thaivisa.com/forum/topic/945514-german-tourists-robbed-on-bangkok-to-chiang-mai-bus/
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

matzeg

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
  • STAY STRONG !!!!!
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #563 am: 29. September 2016, 09:16:30 »

es ist schon teilweise erstaunlich, was für ein risiko manche menschen eigehen um 2- 300 baht zu sparen, wenn überhaupt... ich bin zb von vientanne(laos) nach bangkok, mit einem "schlafbus" (wirklich) gefahren, weil ich meinen rückflug (visarun) verpasst habe, dank der mitdenkenden mitarbeiter des konsulates in vientanne... hat um die 1000 thb gekostet und es war wirklich viel platz und ganz guter service... 
Gespeichert
STAY STRONG !!!!!

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.208
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
'White Temple' zockt jetzt Ausländer ab
« Antwort #564 am: 29. September 2016, 14:40:47 »

'White Temple' zockt ab 01.10. Ausländer ab

Wat Rong Khun, oder White Temple kassiert ab Samstag bei den Ausländern einen Eintritt.
Der Preis soll THB 50.-- sein. Der Tempel war seit 19 Jahren für Ausländer und Einheimische
kostenlos zu besichtigen.

http://www.bangkokpost.com/news/general/1097996/white-temple-to-charge-foreigners-an-entry-fee
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.102
Re: 'White Temple' zockt jetzt Ausländer ab
« Antwort #565 am: 29. September 2016, 15:14:48 »

'White Temple' zockt ab 01.10. Ausländer ab


Muß man da hin gehen ?
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #566 am: 29. September 2016, 15:21:38 »

NEIN   :]  war da mal vor ueber zehn Jahren  und was  ?
Ich gehe auch hier nicht in einen Tempel  {;
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: 'White Temple' zockt jetzt Ausländer ab
« Antwort #567 am: 29. September 2016, 15:54:31 »


Wat Rong Khun, oder White Temple kassiert ab Samstag bei den Ausländern einen Eintritt.
Der Preis soll THB 50.-- sein.

http://www.bangkokpost.com/news/general/1097996/white-temple-to-charge-foreigners-an-entry-fee

Scheint eine allgemeine Entwicklung zu werden bei den halbwegs bedeutenden Tempeln im Norden.
Im Wat Doi Suthep zahlt man schon seit Jahren 40,- Baht Eintritt, das wird seit einigen Monaten auch im Wat Chedi Luang in Chiang Mai verlangt. :-)

Mal schauen wer der Naechste ist.
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.993
Re: 'White Temple' zockt jetzt Ausländer ab
« Antwort #568 am: 29. September 2016, 18:03:01 »

'White Temple' zockt ab 01.10. Ausländer ab


Muß man da hin gehen ?

Wenn man lange genug gespart und die 50 Baht zusammen hat, sollte man sich schon den "White Tempel" ansehen!
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.146
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #569 am: 29. September 2016, 18:59:31 »

Wat Rong Khun, oder White Temple kassiert ab Samstag bei den Ausländern einen Eintritt.
Der Preis soll THB 50.-- sein. Der Tempel war seit 19 Jahren für Ausländer und Einheimische
kostenlos zu besichtigen.
Dieser Tempel ist auch nach vielen Jahren immer noch "im Bau" und irgendeiner muss das ja bezahlen. Das gesamt Tempelgelände lässt noch viele Möglichkeiten offen. Ich war letzten März dort und war von der Anlage fasziniert (nicht von dem religiösen Charakter). Am Eingang wurde bereits darauf hingewiesen, dass man in Zukunft (Termin war nicht genannt) zur Erhaltung der Anlage ein Eintrittsgeld verlangen müsse!
Dass hier von "Ablocke" die Rede ist, erschließt sich mir nicht wenn ich bedenke, dass ich vor über 10 Jahren in Nord-Pattaya bereits 500 THB bezahlt habe um in den Holztempel (Sanctuary of Truth) zu kommen.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
Seiten: 1 ... 37 [38] 39 ... 56   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.048 Sekunden mit 23 Abfragen.